Usertreffen Herbst 2019

  • Hallo in die Runde,

    greife das Thema noch mal auf, sind schon wieder etliche Monate verstrichen.

    Ich hatte damals erwähnt, dass ich gerne in unser Büro in Essen einladen kann, wenn wir das nächste Meeting planen. Da wir aber im Laufe Oktober umziehen (und ich noch nichts über die neuen Räumlichkeiten kenne), bleiben nicht mehr viele Wochenenden übrig, ausgehend davon, dass das Meeting (egal, wir wir es betiteln...) nach der Urlaubszeit stattfinden soll.

    Frage also: Wer hätte Interesse, an einem Meeting schon Ende August/September in Essen teilzunehmen?

    Falls das in Essen nichts wird, bin ich natürlich auch gerne bereit, an einem Meeting woanders und später im Jahr teilzunehmen, wenn es die Zeitplanung zulässt.

    Grüße, Eric

  • vom mir aus gerne bis spätestens Mitte Sept., dann erst wieder ab Mitte Oktober


    Gruß

    Peter

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein Drive60 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und ein DriveSmart 61 bei Bedarf im Cabrio, weil dieser mit MapPilot, ein Garminableger, ausgerüstet ist.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Routen planen und einspeichern geht da z. B. garnicht. Nur die aktive Route lässt sich mit Zwischenzielen „füttern“.

    Einmal editiert, zuletzt von PSR ()

  • Hallo Eric,


    eine Bitte.

    Wenn Du nun definitiv für ein neues Treffen planen möchtest, mache einen neuen Thread auf Usertreffen 2019 in....

    um nicht in der Überschrift immer noch das von mir in Jahr 2018 initiierte Treffen zu lesen.


    Danke

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein Drive60 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und ein DriveSmart 61 bei Bedarf im Cabrio, weil dieser mit MapPilot, ein Garminableger, ausgerüstet ist.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Routen planen und einspeichern geht da z. B. garnicht. Nur die aktive Route lässt sich mit Zwischenzielen „füttern“.

  • Ich werde mich dann in Kürze kümmern. An welchen Zeitrahmen denkt Ihr? Ich könnte mir einen ganzen Samstag vorstellen, ist natürlich abhängig von der Länge Eurer Anfahrt. Bei Hotelbuchungen (falls nötig) könnte ich Tipps geben.

  • Hallo Eric,


    vielen Dank für Dein Engagement! :)


    Leider passen die Wochenenden bei mir nicht, bzw. liegen derart knapp zu anderen Terminen, so dass 1.200 Kilometer in 2,5 Tagen zu heftig werden.


    Ich wünsche Dir und allen Teilnehmern aber ein tolles Wochenende und viel Spaß! :)


    Viele Grüße

    Sven

  • Hallo in die Runde,

    bisher haben sich außer mir nur drei Interessenten gemeldet.

    Wenn es dabei bliebe, würde es nicht wirklich Sinn machen, mit einer so geringen Teilnehmerzahl ein Meeting durchzuführen. Dann müssten wir uns nach einer Alternative umsehen (anderes Wochenende, anderer Ort).

    Also, schaut noch mal, ob Ihr es einrichten könnt.

    Viele Grüße, Eric