Beiträge von Tobias

    Hi Uwe,


    der POI Loader muss zwar installiert werden aber Du musst dieses Programm nicht aktiv bedienen und daher dort auch keine Einstellungen vornehmen!

    Einfach in POIbase die gewünschten Kategorien hinzufügen und dann auf POIs herunterladen gehen und im Anschluss die automatische Installation wählen. POIbase übergibt dann die Daten im Hintergrund und automatisch an den POI Loader und fertig. Hier ein Video zu dem Thema:



    VG

    Hallo Walter,


    POIbase zeigt auch die Blitzer an die es tatsächlich gibt und eben ZUSÄTZLICH auch die potenziellen mobilen Blitzerstellen und ja das sind viele...

    ABER man kann ja diese Anzeige in den Einstellungen deaktivieren und hat dann einen Zustand, wo nur die stationären und tagesaktuellen mobilen Blitzer angezeigt werden. Ich kann daher die Kritik nur bedingt verstehen.


    VG

    Hallo Uwe,


    ja sind denn in dem Verzeichnis CSV oder GPX Dateien enthalten?

    Verwendest Du POIbase oder was genau willst Du installieren? Der POI Loader ist ja nur ein Tool um CSV oder GPX Dateien in GPI umzuwandeln und bietet selber keine Daten.


    Kannst Du etwas mehr Details nennen was genau Du vorhast, dann können wir Dir sicher schnell helfen.


    VG

    Wenn das die Version ist die bei Porsche als "der neue 911er" auf der Webseite aufgelistet ist dann leider nicht. Wir verstehen auch nicht, warum Porsche diese gute Funktion vom 911er bzw. allgemein die sog. Portal Sonderziele nicht mehr anbietet. Es kann nur etwas bringen wenn Kunden dort mal Druck machen und sich diese Funktion zurückwünschen.


    VG

    danke! Wir hatten uns das Fahrzeug mittlerweile mal ausgeliehen und leider ist es - wenn überhaupt - nur mit extrem hohem Aufwand und hohen Kosten möglich für das Navi etwas anzubieten. Wir haben das Thema daher zunächst verschoben und es ist unklar ob wir das überhaupt angehen werden. Schaden das Mercedes die Funktion er Personal POIS einfach entfernt hat.


    VG

    wenn es darum geht sehr viele Adresse einzugeben würde ich empfehlen das über POIbase zu machen. Dort kann man Adressen als CSV-Listen importieren und geocodieren lassen. Mehr Details dazu unter:

    Abweichend von dem Video kann man seine privaten POIs (und auch die POIbase POIbase) seit heute in der Karte auch in Listenform bearbeiten.


    VG

    Hi,


    gerne kann ich Deine Fragen beantworten....

    1) nein die neue Auswahl überschreibt immer automatisch die alte

    2) die zusammengefassten Kategorien für die Warnung sind auf dem letzten Bild zu sehen, es sind die mit dem grauen Icon und dem Lautsprechersymbol

    3) POIbase installiert die Länder, die Du unter > POIs & Blitzer laden > Blitzer herunterladen zur Auswahl > hinzugefügt hast. Die letzte Auswahl kannst Du auch unter > POIs & Blitzer laden > meine ausgewählten POIs kontrollieren


    Hier auch noch der Link zu einem passenden Video:


    VG

    Zunächst mal gibt es eigentlich keinen Grund Carnet zu verwenden, es gibt eigentlich nur Nachteile gegenüber dem Weg über die SD-Karten...

    Welche POI Kategorie wurde denn in POIbase exportiert und sieht die GPX-Datei soweit in Ordnung aus?


    VG

    Hallo Massimo,


    könntest Du Dich mit dem Anliegen bitte im POIbase Support melden? Es gibt viele TomToms die mit den Blitzern mehr anfangen können das ist schon richtig. Es gibt 100te TomTom Navis und letztendlich wird in POIbase eben die Blitzerdatenbank im ov2 Format verkauft. Was das Navi daraus machen kann liegt letztendlich nicht in unserer Hand. Aber wie gesagt wende Dich bitte mal direkt an den Support hier im Forum sind solche Themen nicht am richtigen Platz!


    VG

    Guten Morgen,


    ich würde jetzt nicht sagen "Blitzer"...

    TomTom bietet über MyDrive eine Möglichkeit private POI-Kategorien aus OV2 Datei einzulesen und auf das Navi zu übertragen. Ich würde einfach fragen warum die privaten POIs in den "meine Orte" Kategorien nicht in der 3D Karte angezeigt werden und darum bitten das in zukünftigen Versionen zu ermöglichen! TomTom beschränkt hier sein eigenes Feature um die 3D Karte.


    VG