vermisse neue Karten ? ! ?

  • Hallo ,


    ich vermisse für meine Garmingeräte neue Karten ... die letzten Updates waren meines


    Wissens im Dezember 2018 .


    Habe ich da eventuell was verpasst oder ist Garmin wirklich so " hinterher " ?


    Danke für erklärende Infos


    Übrigens , wer mal ein richtig schlechtes Forum erleben möchte , der logge sich

    direkt beim " neuen " Garmin - Forum ein ... chaotischer geht es kaum noch !

    Hab mich da auch direkt wieder ausgeklinkt ...


    DerRobert

  • - stimmt!

    Das letzte update laut "mygarmin" war im Nov 2018 namens NTU 2019.30


    - ich hoffe auf die Reisesaison

  • ... ich empfinde das so langsam als unverschämte Frechheit ,


    von " Lifetime Updates " zu faseln und dann sowas abzuliefern ,


    nämlich " NICHTS " ! ...


    Was ist eigendlich mit dieser Firma los ?


    ( wünsche mir Navigon und Becker zurück )


    DerRobert im Zorn

  • Ich weiß nicht was es hier zu meckern gibt, die aktuelle Map 2019.30 ist aktueller, als die Maps die in meinem originalen Navi von meinem Volvo Lkw installiert sind. Der Lkw ist gerade mal ein halbes Jahr alt, und es ein TomTom Navi verbaut.

    Gruß Olli

  • ... ich weiss schon , was es hier zu meckern gibt :


    vor noch nicht mal allzulanger Zeit gab es 4 Updates pro Jahr von Garmin !


    aber ... jetzt wo man nur noch HansHans als nennenswerten Konkurenten hat ,


    brauchen die Kunden das natürlich nicht mehr ( kostet ja auch nur Geld ) ...


    Navigon und Becker sind tot , das war eigendlich im Sinne " echter Konkurenz "


    gemeint ...


    Ein für mich entscheidendes Kriterium für den Erwerb von Navigationsgeräten


    ist die " Updatefähigkeit " der Karten ( die ich nebenbei bemerkt bereits


    mitgekauft habe !!! )

  • Selbst ich, der beruflich auf aktuelles Kartenmaterial angewiesen sein sollte, komme mit den derzeitigen Maps sehr gut klar.

    Sollten mal Baustellen beliefert werden, die im Karenmaterial nicht erfasst sind, habe ich immer noch die Möglichkeit, auf die Koordinaten zurück zu greifen.

    Gruß Olli

  • auch wenn es ärgerlich erscheint, Garmin schreibt m. W. wie die Netzwerkanbieter für ihre Übertragungsraten - bis zu 4 Updates - .

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

  • Mit den aktuellen im Gerät inst Karten kommst du bestimmt an dein Ziel ohne dich zu verfahren.

    iPhone 12 max Pro & iPad4 mit Jabra Motion Headset ,Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Sind in den Kartenupdates auch Updates der POIs enthalten?

    Obwohl mein Navi ein nagelneues DriveSmart 55 MT-D EU ist, sind die enthaltenen POIs eine absolute Katastrophe. Die Suche nach einem Restaurant führte mich nach zwei geschlossenen erst im dritten Anlauf und nach 50 Kilometern zum Abendessen und bei der Suche nach einem "Netto-Discount" wurden mir mindestens 5 Märkte in unmittelbarer Nähe unterschlagen, die es seit Jahren gibt, und ich hätte laut Navi erst nach einer Dreiviertelstunde Fahrt in die nächste größere Stadt den nächstliegenden "Netto" vorgefunden.


    VG

    Steve

  • Habe gerade für mein Drive Smart 65 die Karten 2020-10 bekommen. Bis dann alle versorgt sind kann es aber sicher noch 2-3 Wochen dauern, da nicht an alle Nutzer gleichzeitig ausgerollt wird.


    Gruß Thomas

  • Mit den aktuellen im Gerät inst Karten kommst du bestimmt an dein Ziel ohne dich zu verfahren.

    Danke für diesen äußerst sinnfreien Beitrag ...



    Es geht mir bei meiner " Meckerei " da eher um das grundsätzliche Prinzip ,


    wie Garmin hier so klammheimlich Updatezyklen extrem verlängert .


    Wenn das die meisten User nicht weiter stört , na dann gut für Garmin ...


    ich jedenfalls finde das absolut nicht in Ordnung .


    Hat sich im übrigen auch schon erledigt , navigiere jetzt mit OSM Karten ...