Benutzer eigene POI

  • Hallo, bei meinem neu gekauften 51-er LMT-D finde ich nur den Menuepunkt "Garmin Radar Info " . Bei meinem alten 1390-er hatte ich zusätzlich den Menuepunkt " Benutzer POIs" unter Alarme. Dort wurden Daten z.B. von Pocketnavigation eingespielt und es war eine feine Sache. Ich kann zwar diesen Order auf das 51-er schieben, logisch, nur wie aktiviere ich ihn. In der Datenbank hier finde ich nichts dazu.

    Die Daten von Pocketnavigation sollten doch auch auf dem 51-er laufen. Oder hab ich was übersehen.



    Gruss


    Steffen

  • Moin Steffen,

    du kannst die die POI's mit "POIbase herunterladen, die werden dann in der Karte angezeigt (Kartenoption Detail auf "mehr" einstellen). Ferner kannst du die POI mittels der Zieleingabe ansteuern. Die Option "Benutzer POI" in den Alarmen gibt's nicht mehr.

    Bei meinen beiden DriveSmarts 50/60 funktioniert das gut.


    Gruß

    Wolfgang

  • gut dann werde ich jetzt mal warten bis ich die Freischaltung der neuen Codes habe und es dann ausprobieren.

    Ich hatte es ja mit den alten Daten vom 1390 versucht und das ging nicht. Irgendwie habe ich, glaube ich, auch Umstellungsschwierigkeiten :-), beim 1390 war vieles übersichtlicher und unkomplizierter. Früher wurde auch bei Geschwindigkeitsübertretung z.B. mit roten Zahlen gewarnt, die gut sichtbar im Blickwinkel waren, heute mit zwei schlecht sichtbaren Balken. Das Display ist auch zwar größer aber nicht so klar. Nun ja, ich werd mich daran wohl gewöhnen müssen.


    Gruss

    Steffen

  • Moin zusammen,

    Tobias : Es kommt auf die POI's an, ob gewarnt wird oder nicht. Bei Ampelblitzern wird gewarnt, bei den von mir verwendeten LPG-Poi wird nicht gewarnt, die werden nur angezeigt und sind unter "Zieleingabe" anwählbar. Soweit ich das weis ist das in den POI-Dateien entsprechend enthalten. Oder?


    sscdiscovery : Eine Geschwindigkeitsüberschreitung wird zumindest bei mir rot angezeigt, allerdings ist das Feld rot hinterlegt, nicht die Zahl. Ich komm da gut mit klar. Es gibt da auch verschiedene Cockpits die man einstellen kann. ferner gibt's bei "vonharold" noch schöne alternative Kartenfarben-Themes für das Garmin. Der ist hier im Forum aktiv, dort ist auch ein Link zu seiner Homepage, da kannst du dir die Themes herunterladen.

    Gruß

    Wolfgang

  • Die Option "Benutzer POI" in den Alarmen gibt's nicht mehr.

    Also auf unserem Testgerät gibt es diese Option nach wie vor, Vorraussetzung ist natürlich das man auch POIs mit Warnungen installiert hat....


    VG

  • so gerade in der Fewo angekommen. Das Navi hat alles richtig erkannt und alles richtig geleitet. DAB als Verkehrsfunk hat in D super geklappt und zeitnah angesagt.

    Dafür hat überwiegend die komplette Strassenmeisterei auf großen Stücken der knapp 700 Kilometer geschlafen. 5 cm Schnee und Eis auf der BAB waren schon eine Herausforderung. Ok, dafür gibts Allrad. :cool:

    Nochmal zum Navi, Abbiegehinweise werden zwar knapper angesagt wie früher beim 1390 aber ausreichend. Ok, in der Stadt kann es vielleicht eng werden.

    Hinweisschilder werden so 20 Meter später angesagt. POI klappen auch nicht immer richtig, kann aber an aufgelösten Baustellen liegen.


    Gruss

    Steffen