Beiträge von rowdy

    Zitat

    Original von Zero511


    +1


    Eine gute Software nutzt 100% die Hardware, also auch die CPU. Natürlich gemanaged vom OS. Der Thread wird immer lustiger.


    Hallo,


    evt. 100% der verfügbaren Funktionalität, aber doch nicht 100 % der Leistung.


    Gruß
    rowdy


    PS Nach allem was ich bisher gelesen habe werde ich bei meinem 8110 wohl kein upgrade zum 8310 machen.

    Hallo zusammen,


    ich will mit/von meinem navi
    - keinen Toast machen
    - kein Kaffe kochen
    - keine Onlinedienste benutzen
    - vor keinen PoI's gewarnt werden
    - keine City View 3D
    - keine Panorama View3D
    - keine Landmark View3D
    - keine professionelle Sprachsteuerung1
    - .....


    aber wasserdicht wie das nüvi 550 Allround
    das wäre schön.


    Ich würde sogar mein 8110 gegen ein nüvi 550 Allround tauschen.


    Viele Grüße
    Bernhard

    Zitat

    Original von ferrismachtblau


    Hm, jetzt zwar OT in diesem Fred, aber ist da was an mir vorübergezogen? Bis vor 2 Jahren waren FM-Transmitter in Deutschland verboten, dann hat man das ganze legalisiert, und jetzt gibt's eine EU-Verordnung ...? Weißt du da näheres?


    Gruß Frank


    Hallo Frank,


    ich habe da mal was gelesen,


    FM-Transmitter sind wohl erlaubt, aber sie müssen wenn sie in Betrieb sind ständig senden,
    also MP3 und Navigationsansagen aufs Radio übertragen - ja
    nur Navigationsansagen aufs Radio übertragen - nein


    Das kann natürlich kein Navihersteller gewährleisten.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo zusammen,


    das mit dem Ordner Bordatlas war ich wohl doch, aber sonst habe ich keine Änderungen an dem Gerät gemacht.


    Bei MN|6 habe ich noch einen eigenen Skinn erstellt, mit Platz für TMC Sender und QWERTY-Tastatur, aber bei dem 8110 habe ich bisher überhaupt keine Lust mich damit zu beschäftigen.


    Die fehlende Ordner "Sounds" und "Routes" in der Sicherung muß ich mir anlasten. Bei der Sicherung gab es die Fehlermeldung "Bordatlas kann nicht gesichert werden" und ich habe nicht kontrolliert, ob denn sonst alles gesichert ist.


    Viele Dank für Eure Unterstützung, dann werde ich mich wohl mal an Navigon wenden müssen.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo zusammen,


    so ich habe die SD-Card formatiert, die Sicherung aufgespielt und das Update auf 7.09 wiederholt.


    Die Karten werden wieder erkannt, aber in meiner Sicherung fehlt der Ordner Sounds.


    Habe jetzt erst einmal die Nicht TTS-Stimme "Petra" hier aus dem Forum geladen.


    Woher bekomme ich denn jetzt die TTS-Stimme. ?( ?(


    Warum ist denn nicht einmal das Programm mit Zubehör auf der CD. ?( ?(


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo zusammen,


    bei MN|6 hatte ich die PoI's von Bordatlas geladen.
    Ich will nicht behaupten, dass ich den Ordner und die Datei nicht doch angelegt habe.


    Die Datei läßt sich löschen, der Ordner unter Windows jedoch nicht.
    Sobald MN|7 lief ist die Datei auch wieder da.


    Mal sehen wie es nach dem Formatieren der SD-Carte aussieht, ich werde den Ordner nicht auf die Karte bringen.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo zusammen,


    habe gestern Abdend das Update auf 7.0.9 gemacht.


    Seit dem werden die Karten nicht mehr erkannt.


    Bei der Auswahl eines Zieles aus den Favoriten, kommt die Fehlermeldung
    "Das Ziel konnte nicht geladen werden"


    Bei dem Versuch ein "Neues Ziel" einzugeben, soll ich das Land auswählen, die gesamte Tastatur ist aber deaktiviert und im Ländersymbol steht ein ?.


    In der Produktionsinformation steht:
    NAVIGON 8110
    Version 7.0.9 (build-1021).


    Mit Windows XP kann man die SD-Karte einsehen, hier die
    Auflistung der Ordnerpfade
    Volumenummer: 77FCC828 6C4B:6063
    F:.
    NAVIGON
    ->Sounds
    ->Settings
    ->Routes
    ->poi
    -->BORDATLAS
    ->map
    ->Logbook
    ->Favorites
    ->Contacts
    Pictures


    Woher kommt der Ordner BORDATLAS?
    Der Inhalt dieses Ordners (BORDATLAS.ovm, Größe 0) läßt sich nicht sichern!


    Viele Grüße
    rowdy

    Zitat

    Original von fredo65de
    ...



    ... TMC ist eine digitale Übertragungsart. Das heisst, wenn nur eines der Datenpakete fehlt wird TMC nicht erkannt.
    ...


    .


    Hallo,


    digitale Übertragungsart im analogen Radio, wie geht das ?(


    Gruß
    rowdy


    P.S. Fahr mal von Hamburg bis Nürnberg, auf der A7 ist der Empfang ohne TMC-Adapter so schlecht, dass man nur ganz selten mal Empfang hat.
    Wenn der Empfang abbricht, werden die Verkehrmeldugen gelöscht und die Route wird neu berechnet, auch dann wenn man sich gerade auf einer Umleitungsstrecke befindet.
    Da hilf es auch nicht wenn man die Route nicht automastisch neu berechnen lassen will.

    Zitat

    Original von Kempf


    Das liest sich hier aber anders:



    http://www.antiquariatsrecht.de/?p=134


    Hallo,


    ganz so einfach ist das ja nun auch wieder nicht.
    Da gib es auch noch die "Ungerechtfertigte Bereicherung" und den "Herausgabeanspruch" nach § 812 BGB.
    Navigon will für den 7210 fast doppelt so Geld wie für den 2210 haben.
    Da kann der Verkäufer schon sagen, schick mir das Gerät zurück und Du bekommst ein 2210 von mir.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo,


    das der Positionspfeil manchmal einfriert, wenn man einen Tunnel durchfährt, ist doch ganz einfach zu erklären.


    Die gesamte Navigation im Tunnel beruht ja auf der "die Vergangenheit in die Zukunft übertragen" Methode, sprich Prognose.


    Wenn jetzt die tatsächliche Geschwindigkeit im Tunnel langsamer ist als die prognostizierte Geschwindigkeit, dann erwartet das Navi im Tunnel einen Fix.
    Von dem Augenblick an, an dem man das Tunnelende erreicht haben soll, bis zu dem Augenblick an dem wieder eine Position ermittelt werden kann, ist der Positionspfeil eingefroren.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo,


    habe gestern abend gegen 18:45 mit dem Download begonnen.
    Ging ganz langsam los, war trotzdem ganz easy, als ich gegen 20:00 Uhr wieder nachgeschaut habe, war alle erledigt.


    Außerhalb von Bundesstraßen gibt es auch in dieser Version noch keine Geschwindigkeitwarnung im Kreis Rotenburg/Wümme. Während im Kreis Verden/Aller schon sehr lange für (fast) alle Straßen die Höchstgeschwindigkeit hinterlegt ist, entfällt die Anzeige regelmäßig an der Kreisgrenze.


    Viele Grüße
    rowdy

    Zitat

    Original von Achim


    Dazu gibt es bereits hier einen Thread, genauso zu Testergebnissen im Vergleich, Zitat: "Dort bekommt z.B. das Navigon 7110 einmal sehr gut - 1,2 von Car&Hifi, dann ein gut - 2,2 (Platz 6 von 14) von Stiftung Warentest.".
    Macht den Thread zu!!!


    Achim


    Achim,


    hast Du bei Stiftung Warentest auch die Test- und Bewertungskriterien beachtet.
    Stiftung Warentest ist schon unabhängig und es ist gut das es so eine Stiftung gibt, aber für einen Test von Navigationsgeräten hätte ich andere Kriterien gewählt und anders gewichtet.


    Viele Grüße
    rowdy

    Hallo zusammen,


    am Samstag habe ich meinen Touran in Wolfsburg abgeholt.


    Zurück habe ich mich von dem RNS300 navigieren lassen, (ökonomische Route, Autobahn meiden).
    Ohne Navi hätte ich die gleiche Strecke genommen.


    Von meinem Navigon MN8110 verwöhnt, bin ich skeptisch an die Sache herangegangen.


    Hier meine Eindrücke.

    • Die Eingabe des Ziels finde ich umständlich, da ist mir die Tastatur des 8110 lieber
    • Die Route war schnell errechnet
    • Wegen einer Umleitung, mußte ich die Route verlassen, es gab keine Aufforderung zum Wenden und das Rerouting war sehr schnell
    • Die Ansagen über die Radiolautsprecher sind einfach Spitze, präzise in der Formulierung und immer zum richtigen Zeitpunkt
    • Die Karte habe ich nicht vermißt, die Pfleildarstellung mitten im Armaturenbrett ist ausreichend
    • Die Geschwindigkeitswarnung habe ich vermißt


    Das Navi ist auch ohne Routenführung seht informativ, dann wird die Fahrtrichtung und die Straße in der man gerade ist angezeigt (auf dem Radiodiplay auc h der Ort).
    Besonders gut finde ich, dass man auf keinen Fix warten muß, das Navi weiß immer wo man gerade ist.


    Viele Grüße
    rowdy