Beiträge von THung

    Mal ein bisschen über den Tellerrand schauen.
    Es gibt kein perfektes Navi.
    Ja ich bin auch Garmin Fan, allein aus dem Grund weil ich viel reise und die anderen Navis keine Karten von Ländern anbieten in die auch muss.
    Oder nennt mir mal einen Anbieter der Japan, Korea bzw. Asien abdeckt und auch noch regelmäßig updatet.
    Ich war auch TT Jünger, und die Bedienung davon war simpel und ich hatte was ich brauchte. Nur keine aktuellen Karten. Und da wo ich leb, sind Karten die alle 1/2 Jahre mal erneuert werden absurd. Ein Beispiel: Im April wurde ein neuer Highway fertiggestellt. 2 Tage später war das Update da, TT bietet immer noch Karten ohne diesen Highway an.
    Natürlich habe ich Abstriche bei Garmin, nur damit kann ich leben.
    Das natürlich die FW von meinem 765-er andere Features bietet als die der EU, war mir nicht bewusst, obwohl alle FW in Taiwan geschrieben werden. So was ist ärgerlich.

    moessi
    Ich meinte damit das Dir Du das Firmwareupdate 2.80 ignorieren sollst. Wenn was neueres kommt dann natürlich updaten


    @Aquila35
    Klar, kannst Du halten wie Du willst, aber da das Problem anscheinend weltweit anzutreffen ist, wird es wohl einige Zeit dauern bis ein Austauschgerät kommt. In den USA wird derzeit von ca. 2 Wochen geredet.
    Wenn Du natürlich 2 Wochen ohne Navi auskommst, dann nur zu.


    Profeus
    Bin mir nicht sicher ob Dein Gerät noch läuft, aber wie gesagt, ich habe die Dateien umbenannt und mein Nüvi hat keine Probleme.
    Bei mir wird auch noch GPS Software 2.80 angezeigt

    Hat auch schon für eine Meldung auf der Garmin Support Seite gereicht:
    http://www.garmin.com/garmin/cms/site/us/support/


    Bei meinem 765-erTWN ist das Problem bisher nicht aufgetaucht, obwohl ich seit April mehrmals diese Meldung hatte, das die GPS Firmware upgedatet wird. Bei einer Nachfrage bei Garmin Taiwan wurde mir lapidar mitgeteilt, das sich die Firmware nicht von selber wieder updatet, obwohl laut Changelog für die EU/US Firmware dieses in der 3.40 Version gefixt wurde.

    Zitat

    Changes made from version 3.30 to 3.40:
    Corrected issue that could cause a repeating loop of GPS software updating.


    Vorsorglich habe ich bei mir die Dateien für das GPS Firmware Update umbenannt.


    Gruß
    Thomas

    Zitat

    Original von wieser
    Hallo Thung,
    der 865 (nach dem ist im Thread gefragt) zeigt dir nur die POIs, die du sehen willst. Man kann einzelne Kategorien einschalten oder auch alle ausblenden, ganz nach Geschmack.
    Die POI-Anzeige war auch nicht das einzige Kriterium, so sollte das nicht verstanden werden.


    Ich weiss das es hier um den 865-er geht, nur wurde dieses "KO-Kriterium" schon in mehreren Beiträgen hier erwähnt, deswegen habe ich diesen Beitrag eigentlich nur ausgewählt, weil der 775 erwähnt wurde. Das da noch andere Gründe eine Rolle spielen war mir auch klar.


    Es sollte keine Kritik gegen Dich persönlich sein, aber erlaube mir die Frage, warum? Ich mein Du fährst auf der Autobahn mit 130km/h. Folgst Du der Strasse oder dem GPS? Was hilft es mir das mein GPS anzeigt das da irgendwo in der Pampas ein McDonalds steht.
    Für mich ist ein GPS eine Unterstützung um von A nach B zu kommen.
    Bei der fehlenden POI-Anzeige kann ich Dir nicht weiterhelfen, da dies bei mir (und ich hoffe bei einigen anderen auch) funktioniert. Evtl. ist das eine Einstellungssache oder Du hattest in Montagsgerät.
    Dazu eine Erfahrung von mir. Sorry das es Offtopic ist:
    Ich besitze den 765-er, allerdings die Taiwan Version.
    Nachdem letzten Firmwareupdate habe ich einen Hardreset gemacht und als "Locales" dieUSA ausgewählt. Dann später mal auf der Garmin Taiwan Webseite im Blog ein paar nette Bilder gesehen, die erklärt haben, was der Highway Mode ist, wo man die Anzeige des Tempolimits einstellt und ob Highway Road Signs angezeigt werden sollen. Nur das alles fehlte bei mir. Erst als ich nach einem weiteren Hardreset aus Versehen "Locales" Taiwan ausgewählt hatte, waren alle diese Anzeigen bzw. Menüpunkte vorhanden.
    Deswegen wäre es möglich das es sich bei Deinem Problem auch um eine Einstellungssache handelt.


    Gruß
    Thomas

    Ich weiss wirklich nicht warum ihr immer die fehlende POI-Anzeige als KO-Kriterium nehmt.
    Tatsache ist, ich will keine POI's angezeigt haben wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin. Ich schau auf die Strasse und nicht ob irgenwo ein POI in der Nähe ist.
    Bin ich in der Stadt, dann werden die POI's angezeigt wenn der 765-er auf 80m runterzoomt.
    Das nachfolgende Bild ist ein Ausschnitt in Taipei. So würde es aussehen wenn bei 200m Zommstufe die POI's angezeigt würden
    [Blockierte Grafik: http://img3.imageshack.us/img3/2729/200m.jpg]
    Manchmal ist weniger doch mehr

    Zitat

    Original von Norbinho
    Also funktional keine Unterschiedezwischen 765 und 775. die x7x Serien haben lediglich zusätzlich zu den Europa Karten das Kartenmaterial USA/Kanada vorinstalliert. Der interne Speicher ist dementsprechend grösser, damit die zusätzlichen Gigabyte für die Karte draufpassen.

    Der interne Spicher bei beiden ist 4GB, beim 765 würde also auch die transatlantische Karte(n) drauf passen

    Und ich nehme meine letzte Aussage zurück.
    Hatte im mp3 Verzeichnis Coverm, deswegen wurden die auch angezeigt. Nachdem ich diese gelöscht hatte, waren diese auch im Bildbetrachter weg.
    quaterdek
    Es gibt kein Verzeichnis mpg im Nüvi.
    Und die Playlist (m3u) ist immer im Garmin Verzeichnis auf dem Gerät, egal ob die mp3 auf der Speicherkarte oder im Gerät sind.


    Gruß
    Thomas

    Haben Deine mp3's die Cover in den mp3's gespeichert?
    Dann werden die auch im Bildbetrachter aufgeführt.
    Habe ich letzte Nacht durch Zufall festgestellt als ich einem Kontakt ein Bild zuweisen wollte.
    Was meinst Du mit mpg's. Der 765 spuielt doch keine Videos ab.
    Die Playlist ist im Garmin Ordener, Endung m3u