Kartenupdate 2018/Q1

  • Hi,


    ich habe gerade mal mein active 6s CE am PC angeschlossen und habe auch das kostenlose Update auf Q1/2018 erhalten.


    Hatte mir das Gerät ja im März gekauft und es wenigstens noch einmal kostenlos auf den neusten Stand zu bringen.


    Deshalb war jetzt die Verwunderung groß.


    Bei mir wurde es unter "Updates" angezeigt. Ich meine auch gelesen zu haben, das da was von lebenslang und kostenlos gestanden hat.


    Na ja beschwerden werden ich mich deshalb sicherlich nicht.


    ABER. Wie ich gesehen habe werden Skandinavien-, Benelux- Karten angeboten und auch für die britische Inseln.


    Ich glaube wenn er der Kartenanbieter das auch mit DACH-Karten für ca 30 € machen würde, könnte er Geld verdienen.


    Der Großteil der Nutzer braucht doch eh bloß Deutschland.


    Den Einwand, das die Updates früher im Kaufpreis enthalten war ,mag ich so nicht nachvollziehen. Den was hat der Kartenhersteller mit der Zusage von Becker zu tun.


    Und ich bin mir nicht so sicher, ob immer mangelnde Qualtät oder diese kostenlosen Updates vielen bzw. den meisten Herstellern das Genick gebrochen hat.


    Wenn man überlegt das am Anfang so ca. 2005 ein 7934 300 € kostet hat und heutzutage man schon Teile für 100 € mit LMU bekommt ,sollte man sich schon fragen , was der Hersteller noch dran verdienen soll.


    Wenn man da z.B wesentlich teure Smartphones nimmt , da ist meist nach 18 Monate oder früher Schluß mit Updates.

    Ex-Susi`s:Becker 7934/7827/7977/Z204/active 43 Talk

    Einmal editiert, zuletzt von 3.7 ()