Beiträge von frajo

    Ich habe regelmässig d.h. reproduzierbar nach 4x50km Touren Systemabstürze, aus denen ich nur mit einem Hardreset rauskomme.
    Sieht so aus, als sei die Ursache das falsche Glopuspack gewesen.
    Ich habe nun hoffentlich das Richtige nachinstalliert. Für Variosksin 4.04 ist es doch das gleiche Glopuspack wie für Varioskin 3.64, oder?


    Edit meint: Hab's gefunden, Vario 4.04 braucht ein eigenes Glopuspack. Das hatte ich auch installiert. Die Ursache für die Abstürze bleibt also rätselhaft. Den Ordner Storage Card | Programme | Glopus habe ich vor der Neuinstallation gelöscht. Mal sehen, ob das das Ende Abstürze ist.

    Welche Vario-Version hast Du eigentlich drauf?
    Ich habe diesen Fehler nicht.


    meine Signatur stimmt, also 4.013.4
    Heute ist folgendes passiert bei 10.28 MB freien Speicher. Stauumfahrung habe ich unverändert auf "manu" stehen.
    Es erscheint im vollen Bildschirm Baustelle/Stau zwischen Solingen und Mettmann. Ich fahre am Hildener Kreuz, also mitten drin auf. Der volle Bildschirm verschwindet. Rechts bleibt stehen 0km Entfernung, 3 Min Verlust. diese Meldung bleibt stehen bis ich sie hinter Mettmann weg drücke. Übrigens hatte ich so gut wie keine Verzögerung, weil der Verkehr ohne Stocken floss.


    Kannst Du mal Deinen Speicherverbrauch checken. Richte Dich zunächst am Besten nach diesen Empfehlungen unter "Speicher/Ressourcen sparen". Berichte dann mal, was Du umgesetzt hast, oder wie überhaupt Deine Situation bezüglich der Empfehlungen ist.


    Spätesten vor größeren Fahrten (200km) und wenn der freie Speicher unter 9 MB sinkt mache ich einen SatTurbo.
    Ich habe nur Glopus, das allerdings mit allen Angaben (Höhe, max Höhe, % Steigung, max Geschwindigkeit, Battterie, MB..., eben alles, was geht) und das cab von SpaceRat laufen. BT abgeschaltet, keinen POI-Warner oder Observer, kein Gopal-Tracking.


    Übrigens konnte ich gestern, als ich die simulate.rds via ActiveSync einpsielen wollte das
    Gerät nicht verbinden, vermutlich wegen aktivem Serilot. Die Stelle, wo der abgeschaltet wird, habe ich nicht mehr gefunden. Wie mache ich das am schnellsten? Das ist mir übrigens zum ersten Mal passiert. Hat sich da etwas geändert.

    - Funktioniert denn überhaupt etwas bei Dir, z.B. Umstellung der LED-Stufe mit dem Map-Button? Innerhalb von 10 Sekunden sollte sich nach der Helligkeitsänderung auch der Anzeige-Button selbst ändern.


    das hat geklappt
    Heute morgen hat alles geklappt, obwohl der freie Speichern inzwischen auf 9,xx MB geschmlozen war. D.h. rechts erschien die Störungsmeldung (Baustelle), nachdem ich die Baustelle gerade passiert hatte. Unten stand 1km oben stand 0 Min. Wie gesagt, ich hatte die Baustelle bereits passiert. Kurz danach verschwand die Meldung rechts von selbst.
    Die Simulation versuche ich später.

    Traust Du Dir zu, mal eine TMC-Aufzeichnung zu machen?
    Dann eine Tour aufzeichnen und mir beide Dateien zuschicken?


    Keine Ahnung, ob ich mir das zutrauen kann, aber eben auf dem Heimweg ist eine Meldung am rechten Rand stehen geblieben mit 1km bis zur TMCPro Störung mit 0 Min Verzögerung. Zuvor, unmittelbar nach Fahrtbeginn, musste ich eine Fullscreen Störmeldung, die gar nicht auf meiner Strecke lag, weg klicken.


    1. Stauumfahrung=Manu (hab' die Einstellung gelassen, wie sie war)
    2. b) Pfeil nach oben, unten steht die Zeit (oder Entfernung?) bis zur Störung, oben der Zeitverlust, ganz oben die Nummer der Störung in blau, in der Mitte ein Vekehrszeichen, drunter steht TMC oder TMCPro
    3. mir ist es zweimal aufgefallen, ich meine beides Mal war es eine Baustelle
    4. heute, als die Einblendung während des Durchfahrens erschien.
    5. ich mache nie "Sofa-Simulation" immer im Wagen live 8)

    "Vielleicht hast Du beim Kopieren auch einen nicht kompatiblen Kartenleser verwendet, oder Deine Karte hat einen "Schuss" bekommen."
    @ dasreh
    mach doch mal chkdsk /f (LaufwerkbuchstabeDoppelpunkt) ohne Klammer auf die Karte


    sokobana Team
    Dank und :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus für diesen SuperSkin bei mir hat alles auf Anhieb geklappt, nachdem ich Autorepair mit dem Glopus für V3.63 und der Anzeige der Durchschnittsgeschwindigkeit im Skin leer geräumt hatte.
    Ich hätte nur noch den einen Wunsch, dass der Skin nun aus der Betaphase gehoben wird ;) Ihm fehlt doch nichts mehr, oder?