Beta-Test-Area: Betatests abgeschlossen deshalb --- geschlossen ---

  • Hallo,


    die Ansage "Kartenfehler" passiert immer dann und auch nur dann, wenn vorher die Ansage kommt "Automatischer Neustart".


    Das erste Mal angesagt wurde "Kartenfehler" beim Starten nach der erfolgreichen Installation von Beta 11.



    Tut mir leid aber näher kann ich das nicht beschreiben.


    Habe kein ROM-Update durchgeführt.


    Welche Version ich vorher drauf hatte, weiß ich nicht genau, aber ich denke es war die Version VOR 3.64.



    Ich hab aber noch ne andere Frage:


    Was muss ich tun, damit gar keine Pois auf meiner Kartenansicht dargestellt werden?



    Danke

  • Hallo,


    die Ansage "Kartenfehler" passiert immer dann und auch nur dann, wenn vorher die Ansage kommt "Automatischer Neustart".


    Ich guck mal nach, ob ich im Script sokobana_auto_restart.mscr was entscheidendes verändert habe.


    Diese Ansage ist übrigens ein Service des Varioskins. Es prüft in Abständen im Hintergrund, ob es eine Speicherkarte gibt. Wenn diese nicht erkannt wird, gibt es einen Alarm, so wie Du es beschreibst.


    Wir haben das wegen des Storage Card2-Fehlers eingeführt, der vermehrt bei neueren ROM-Version ab 21 auftritt. Gib das mal in die Suchmaschine ein (habe gerade keinen aussagefähigen Link bei der Hand) um mehr zu erfahren.


    Vielleicht hast Du beim Kopieren auch einen nicht kompatiblen Kartenleser verwendet, oder Deine Karte hat einen "Schuss" bekommen.


    Zitat


    Was muss ich tun, damit gar keine Pois auf meiner Kartenansicht dargestellt werden?

    Das ist eine sehr gute Frage, dasreh! :tup
    Ich bin sicher, dass sie von einigen Spezies sofort beantwortet werden kann. :)
    Die Einstellung "keine POIs" würde ich dann gerne als auswählbare Option in den POI-Tauscher aufnehmen wollen.

  • "Vielleicht hast Du beim Kopieren auch einen nicht kompatiblen Kartenleser verwendet, oder Deine Karte hat einen "Schuss" bekommen."
    @ dasreh
    mach doch mal chkdsk /f (LaufwerkbuchstabeDoppelpunkt) ohne Klammer auf die Karte


    sokobana Team
    Dank und :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus :applaus für diesen SuperSkin bei mir hat alles auf Anhieb geklappt, nachdem ich Autorepair mit dem Glopus für V3.63 und der Anzeige der Durchschnittsgeschwindigkeit im Skin leer geräumt hatte.
    Ich hätte nur noch den einen Wunsch, dass der Skin nun aus der Betaphase gehoben wird ;) Ihm fehlt doch nichts mehr, oder?

  • Was muss ich tun, damit gar keine Pois auf meiner Kartenansicht dargestellt werden?


    Das ist eine sehr gute Frage, dasreh!
    Ich bin sicher, dass sie von einigen Spezies sofort beantwortet werden kann.
    Die Einstellung "keine POIs" würde ich dann gerne als auswählbare Option in den POI-Tauscher aufnehmen wollen.


    Eine Möglichkeit ist, mit der POI-Verwaltung keine POI auszuwählen, dann werden auch keine Angezeigt, aber es geht auch die Umkreissuche nicht mehr.


    Wenn die noch gehen soll, wäre die Möglichkeit die hinterlegten Bilder so zu ändern, das sie nur aus durchsichtiger Farbe bestehen.

  • Umkreissuche bleibt erhalten, aber POIs sind unsichtbar? Geht einfach? ok


    Aber was ist, wenn man eine Umkreissuche gemacht hat, und da hinnavigieren will? Sieht man dann das Ziel nicht mehr, oder bekommt man genau am gesuchten POI doch die Zielfahne?


    Sorry, habe heute keine Zeit das zu testen.

  • Ich möchte das nochmals aufgreifen und klären, warum bei Dir 210 MB freier Speicher zum Problem werden.
    Wie gesagt, bei mir werden nur 90 MB benutzt. Was müllt Deine Flash Disk so voll?


    Wie ist das eigentlich bei anderen Nutzern? Ist Eure Flash Disk auch randvoll, sodass es dringenden Bedarf gibt, den neuen Vario 4 drastisch zu kürzen? Schreibt doch bitte mal wie viel bei Euch belegt sind und welche Programme installiert sind.


    Danke für Eure Mitarbeit.
    Gruß sokobana

  • Hallo Sokobana


    Flashdisk 451 MB, 172 MB used, 279 MB free.


    Neben GopalStandard POI-Warner Glopus und Telefonb.


    Installation Beta 11 ohne Probleme.



    Gruß Nordlicht53

  • Mein PNA 470T:


    Vario 4 Beta 11 ohne Probleme installiert mit:
    POI-Warner Overlays verfügbar 270
    POIs überwacht: 22.521
    POIs in Anzeige: 123.948
    Picture Viewer,
    Video TCPMP,
    MP3 Player,
    Travel Guide,
    Fernbedienung installiert,BT nichtgekoppelt, aber Treiber geladen,
    ResInfo
    (installierte Ordner: 0; 1; 10; 12; 14; 2: 20: 3; 4; 5. - A21 nicht)


    ResIno:
    Memory:
    Programm memory 56,9 MB
    43,7 MB used 13,3 MB tree


    Storage memory 2.93 MB
    633 KB used 2.31 MB free


    Storage Card: 3.74 GB
    2,00 GB used 1.74 GB free


    My Flash Disk: 210 MB
    97.8 MB used 112 MB free


    alles funktioniert.

    Vielleicht ist diese Ifo noch für jemanden von Interesse.


    M.f.G.
    peterjo

    Einmal editiert, zuletzt von peterjo ()

  • Zitat

    Wie ist das eigentlich bei anderen Nutzern? Ist Eure Flash Disk auch randvoll, sodass es dringenden Bedarf gibt, den neuen Vario 4 drastisch zu kürzen? Schreibt doch bitte mal wie viel bei Euch belegt sind und welche Programme installiert sind.


    Danke für Eure Mitarbeit.
    Gruß sokobana


    V 3.64
    VKM z.T.
    PW - 80MB
    Travelguide 18MB
    Glopus
    alle Sprachen
    Telefonbuch


    Rest auf StorageCard


    162MB in use, 288 MB free


    Ich sehe hier keinen Bedarf zu Schrumpfung..., hatte auch beim V4.10 kein Problem.

  • Hallo Sokobana,


    habe die Beta 4.11 soeben problemlos installiert. :thumbsup:
    Um Deine Bedenken nochmals auszuräumen,
    von meinem VARIO-KoordMenu wurden keine Dateien in die MFD geschreiben! ;)


    Aber warum habe ich denn schon wieder ein Mortscript2 Verzeichnis?
    Das war doch bei der Beta 4.10 verschwunden!
    Oder ist das von meinem alten Glopus.Cap fürs V3.64? - dass habe ich nähmlich wieder drauf.

  • Hallo Sokobana,


    habe festgestellt, dass bei der Tripple->Routenberechnung der PW rausfliegt.
    Warum lässt Du die 3 Routen nach dem Klick auf "langsame Routenberechnung"
    nicht nacheinander automatisch durchführen, so dass die Bilder und Zeit/Entfernung
    zur Verfügung stehen?
    Hier scheint viel manuelle Handarbeit erforderlich zu sein!?


    Beim Klick auf die Karte (Dreierbildschirm) erhalte ich die Route im Fullscreen - dass finde ich sehr gut! :thumbup:
    Leider kann ich danach nicht mehr zurück zum Dreierbildschirm!?


    Kannst Du die West/Ost Routen nicht drehen?


    Bemerkung: War ne Sofaübung...



    Wenn ich in der Map das AB-Symbol anklicke passiert nix!
    Wenn ich die Uhr anklicke, komme ich zu den Routenoptionen!

    Einmal editiert, zuletzt von ssnweb ()

  • Wie ist das eigentlich bei anderen Nutzern? Ist Eure Flash Disk auch randvoll, sodass es dringenden Bedarf gibt, den neuen Vario 4 drastisch zu kürzen? Schreibt doch bitte mal wie viel bei Euch belegt sind und welche Programme installiert sind.


    hallo sokobana,
    lt. ResInfo:
    Flash Disk: 51.5 MB used, 399 Mb free !
    Zusätzlich das POI-Komplettpaket von Dosenpfand installiert !
    Ansonsten GoPal (geht leider nicht ohne) incl. Wecker , Vario-Skin.
    Durch die autom. Installation der 3.64 wird sicherlich etwas mehr Speicher auf MFD benötigt.


    Da wäre noch etwas:
    beta 011,
    Klick auf "Klicksperre" und die Koordinateneingabe wird angezeigt :(
    beim abspielen der *.wav-Dateien "TMC aus" und "TMC ein" werden die Ansagen
    "schnelle Routenberechnung" und "langsame Routenberechnung" zu Gehör gebracht ?( ,
    Die *.wav-Datei "Favoritendatenbank fehlt" könnte doch eigentl. entfallen, oder ?