Insolvenzverfahren bei Becker eröffnet - Kein Kundendienst mehr

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Wenn du die Verkäufer auf den Umstand hIn weisen tust zucken die bestimmt mit den Schultern und wenden sich dem nächsten " Opfer" zu . Die Lagerware muss doch weg egal wie .Spätestens wenn die allgemeine Presse ein paar Artikel veröffentlicht wird die Lage der breiten Masse klar

    iPhone Xmax & iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Handy Halterung am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

    Einmal editiert, zuletzt von tourenfahrer55 ()

  • Schade, was aus "Becker" (United Navigation) geworden ist. Die Geräte sind nach wie vor Top und beschränken sich auf das wichtigste, dies jedoch - wie ich finde - am besten!


    Kann man nur hoffen, dass die sich Fangen und aus ihren alten Fehlern lernen. Der Support bei United Navigation war ja schon 2009 - damals noch unter Harmann Becker - ein Desaster - damals wegen dem "45 Tage best Maps" noch.


    P.S.: die Lernende Navigation, ist die bei Euch auch noch "Stand 05/2017" und wird nicht aktualisiert? Ebenso die "Lebenszeit Blitzer" (Blitzer.de - der Datenlieferant- hat neue Blitzer drin, die Becker Software nicht. Auch seit nem Monat kein Update mehr gekommen.

  • moin

    mein becker transit 7 sl.eu

    Iiegt da auch noch in stuttgart.

    bekomme ich wohl nicht mehr wieder ?


    360€ im arsch

    Moin,


    du kannst versuchen diesbezüglich den Insolvenzverwalter zu kontaktieren. Vielleicht bekommst du ja eine Auskunft, wie in deinem Fall weiter verfahren werden kann. Wenn du den Einlieferungsschein sowie einen Servicecode oder Email-Bestätigung hast, stehen deine Chancen meines Erachtens nicht schlecht.

    Hier mal ein Link in dem der Namen und die Kanzlei steht, die Adresse solltest du dann mit Gockel auch noch raus bekommen:

    http://www.radmarkt.de/nachric…nited-navigation-abgesang


    Viel Glück.

  • Ich fahre seit vielen Jahren mit Becker Navigationsgeräten. Jetzt mit Transit 70, bis zum April liefen die Updates immer problemlos. Seit 3 Wochen habe ich nun Probleme mit dem Content Manager, das Update bricht nach 49 % ab. Support angeschrieben, auch sofort eine Mail mit Lösungsvorschlägen erhalten. Am 8.7.

    Hat aber nichts gebracht. Seit einer Woche beim Support schweigen im Walde. Nix mehr. Kann man mal gespannt sein, wie es weiter geht. Wie hat jemand geschrieben hier? Wir wollten billig, jetzt haben wir billig.

    Scheint was dran zu sein.

  • super ich danke dir ?

  • Wie hat jemand geschrieben hier? Wir wollten billig, jetzt haben wir billig.


    ja, das war ich und es betrifft nicht nur den navisektor, da kann ich aus beruflicher erfahrung sprechen.

    aber da möge sich bei geiz ist geil jeder mal an die eigene nase fassen, fachhandel zum beraten nutzen, dann online einkaufen (billiger), so funktioniert das nur eine zeitlang, denn dann ist irgendwann kein fachhandel mehr da. ;)

    dasselbe kann man über den verfall der consumerprodukte bezüglich der qualität sagen. es gibt immer einen hersteller, der es noch billiger produzieren kann, also nach der garantie bitte wegschmeißen!



    mfg rohoel.

  • R.I.P. United Navigation

    iPhone Xmax & iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Handy Halterung am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • genau so ist es!

  • Ich wollte nicht billig & habe bewußt, wegen eventuller Reklarmationen im Fachhandel gekauft. Da existierte bereits das Insolvenzverfahren, was ich nicht wußte.

    400 € futsch ...

    Muß ich jetzt ne Lösung finden, wie ich das normale iGO Primo auf dem Mamba zum laufen bekomme.

    SCHEISSE!!!


    Da Fachhandel ist teilweise selber schuld. KFZ Grundausstattungsgedöns muß ich im Internet kaufen, da ich es nicht in Berlin mehr bekomme. Ich benötigte eine spezielle Türklinke, sagt der Fachhandel, gibt es nur mit Schloß ..., im Internet gibs die Klinke ohne Schloß. Das zum Fachhandel ...

  • "Hallo Becker-Gemeinde,

    Ich habe versucht Kontakt mit der United Navigation Presse-Stelle und Service-Leitung zu bekommen.. Ich habe Sie gefragt ob sie mir erklären können wie es im Momet steht in Folge der regulären Insolvenz. Ein gewisser Herr "Klarname entfernt durch rohoel" hat mir zum Standpunkt vom 17/07 folgendes erläutert:

    "aus der eigenverwalteten Insolvenz ist in der Zwischenzeit leider eine Regelinsolvenz geworden.

    Bisher arbeiten wir im kleineren Kreise weiter und wie Sie sicherlich festgestellt haben, sind auch die Karten für 2017 inzwischen online gestellt worden.


    Soweit wir informiert sind, ist auf alle Fälle bis Ende des Jahres die Kartenupdates gesichert und man verhandelt auch dies noch weiterhin anzubieten. Wie lange evtl. ist mir leider nicht bekannt, oder ob hier schon eine Einigung erzielt werden konnte."


    Also eher positiv zu sehen, aber es heist nun abwarten..."


    Aus dem digitalelite-board

     

  • HI,


    ich find es sehr schade, das es so gekommen,war aber leider abzusehen. Was soll den auch an Geräten noch verdient werden, wenn die Leute immer billiger wollen und dazu noch eine Lebenslange Upate-Garantie für lau ??


    Ich denke halt Garmin und TT haben ja noch ihre Fitness-Uhren usw., sonst würde es da vielleicht auch schlechter ausschauen.


    Ich habe seit ca. 2006 immer Becker gehabt und mit den meisten Geräten mehr als zufrieden.


    Wenn das stimmt, was der Pressersprecher da gesagt hat, könnte ich es ja riskieren mir nochmal ein neues Gerät zu holen. So ein ready-Gerät bekommt man ja schon für 120€


    Oder ich versuche mir ein einmaliges Update auf mein 43 Talk zu ziehen. Allerdings ist das Display nach sehr häufigen Gebrauch nimmer so toll und 60€ ist doch sehr viel Geld.


    Oder ich bestelle mir eines bei Amazon und wenn LMU net funzt, schicke es zurück. Wobei ich eigentlcih nicht zu der Fraktion gehöre , bestellen-ausprobieren-zurückschicken.


    Mal sehen

    Ex-Susi`s:Becker 7934/7827/7977/Z204/active 43 Talk