Insolvenzverfahren bei Becker eröffnet - Kein Kundendienst mehr

Adventskalender

Gewinne tolle Preise in unserem Adventskalender

Preise:
Garmin Instinct Solar, Garmin Venu Sq Music
TomTom GO Camper, TomTom Rider 550 Premium Pack, TomTom Go 50, TomTom Rider 400
Nextbase DashCams
Kompass Bücher
POI Pilot 6000

Powerbanks uvm. zum Adventskalender...
  • Moin,

    ich hatte ein Problem mit meinem Becker Mamba Navi ... Wie ich jetzt nach
    einigen Rechen feststellen mußte, hat united navigation am 23.01.2017
    Insolvenz beantragt, das Verfahren wurde am 03.05.2017 eröffnet.


    Einen Kundendienst gibt es nicht mehr!

    Auf sämtliche schriftlichen Anfragen wird nicht mehr geantwortet.

    Telefonisch ist niemand mehr erreichbar. Es wird auf das Kontaktformular hingewiesen.

    0711 20 700 800 & 0711 20 700 901 - beide Nummern verweisen nur noch auf das Kontakformular.

    Letztere Nummer habe ich noch vor Tagen erreichen können.

    Ich hatte vor einem Monat mein Mamba zur Reparatur eingesendet & es
    am, 07.06.2017, ohne Komentar zurückbekommen, bzw. das Gerät könnte
    ich für 260€ gegen ein Neugerät bis zum 09.06.2017 eintauschen. Nur
    kann ich niemanden mehr telefonisch, noch schriftlich erreichen um es zu "tauschen".

    Die Displayreparatur übernimmt jetzt eine andere Firma, für 60€.


    Sonnigst Nadja

  • Was mich als Kunde dabei stört, ist die Unehrlichkeit. Ich hatte mein Navi erst im Januar 2017 für 400€ gekauft. Und jetzt das. Als ich noch den Kundendienst erreichte, war von einer Insolvenz keine Rede. Vielleicht wäre mein Navi irgendwo in einer Ecke liegengeblieben ... & ich hätte es garnicht mehr zurückbekommen.

    Ich hatte mich bewußt für ein Markengerät entschieden, eben wegen den Karten, etc..


    Karten gingen von iGo8. Da ich meine Becker Karten für mein China Navi mit iGo8 auch nutze.

    Becker Motorradnavi sind in ihrer Handhabung um Welten besser als tomtom oder Garmin, wesshabl ich mich für Becker endschied.

    Erst Medion, jetzt Becker/Falk, mal sehen, wer der Nächste ist.


    Sonnigst Nadja

  • Hallo und guten tag,

    damit war zu rechnen. ich hatte vor einigen monaten gegoogelt wegen der insolvenz. da hatte ich schon kein gutes gefühl mehr. Q1 2017 war wohl der letzte atemzug. viele neuwagen haben heutzutage schon navigationsgeräte integriert, ist wohl bei einigen herstellern standart. der nachteil, bei manchen von denen sind kartenupdates sehr teuer. schade becker und zulieferer.


    buerger-xxl

  • Immer mehr Hersteller liefern für bis zu 5 Jahren kostenlose Karten und Updates da greifen immer mehr zum Werksnavi .Mit Ansagen über die Radiolautsprecher

    iPhone Xmax & iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Handy Halterung am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Es war eigentlich schon Ende letzten Jahres vorherzusehen das es irgendwann schwer berg ab gehen würde. Einfach viel zu viele unausgereifte Geräte auf den Markt gebracht,verbunden mit einem sehr miserablen Kundenservice. Das wurde hier im Forum über Monate bemängelt und bei Facebook ebenso. Und das wird zur jetzigen Situation mit großer Sicherheit mehr dazu beigetragen haben als die angebliche Insolvenz eines Zulieferers.

    In manchen Berufen lernt man es schon in der Berufsschule,ein unzufriedener Kunde nimmt im Schnitt zehn andere Kunden mit zur Konkurenz

  • Irgend jemand wird sich den Markennamen sichern ,wie bei vielen anderen Firmen auch .

    (Grundig,Uher,Dual,AEG ......)

    iPhone Xmax & iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Handy Halterung am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Oh doch, das hab ich noch in der Nase: "es hat gequalmt es hat gestunken, daß war mal wieder Telefunken" :lachen

    Mit freundlichen Grüßen aus NRW



    ;( Wer lesen kann ist klar im Vorteil :rolleyes:

    OPEL = Optimale Perfektion Extremer Leistung = :]:]:]:]