Beiträge von Cobbler

    Hallo Steffen929,


    es ist zwar schon lange her, daß ich von V1 auf V2 umgestiegen bin, aber soweit ich mich erinnere, lief es folgendermaßen ab:


    Bedingung: Es muß die ROM-Version R21 aufgespielt sein. Die wird beim Softreset kurz angezeigt. Falls noch nicht drauf; Hier kann man sie runterladen:


    http://www.mio-tech.be/en/support/269-downloads.php


    Das Programm "MIO-Transfer" ist dort ebenfalls erhältlich.


    Beim Upgrade von V1 auf V2 bleibt die Freischaltung erhalten; jedoch werden alle nach der Freischaltung installierten Programme (wie beim Hardware-Reset) weg sein (außer die umbenannte "Contacts.exe"".


    Viel Erfolg beim Upgraden.


    Viele Grüße


    Cobbler

    Hi Wolle,
    hast Du Deinen MIO freigeschaltet? Wenn ja, die Kontakte-Datei liegt in:


    \My Flash Disk\PIM und heißt: Contacts.pcd


    Sie kann mit einem normalen Editor gelesen werden.


    Beim Überprüfen habe ich festgestellt, daß das Dateidatum
    schon beim Lesen mit dem Programm aktualisiert wird.


    Falls Du die Ursache nicht herausbekommst, ist wohl die einzigste
    Möglichkeit nach Eingabe oder Korrektur der Daten eine Kopie
    zu erstellen und woanders zu sichern.


    Gruß


    Cobbler

    Hi,


    Frage an MIO269(+)-Besitzer:


    Hat schon jemand den Akku getauscht?. Meiner gibt langsam den Geist auf.


    Nach dieser Methode


    http://www.gpspassion.com/forumsen/topic.asp?TOPIC_ID=46508


    soll es verhältnismäßig einfach gehen und vom Platz her könnte der Akku auch etwas größer sein. In diesem Beitrag wird der Akku vom iPod vorgeschlagen. Bei ELV wird für den iPOd 1 ein Akku mit 1600 mAh (MIO 1350 mAh) für ca. 23 angeboten. Jedoch handelt es sich im Gegensatz zu MIO nicht um eine Li-Ion sondern um einen LiPo. Da der LiPo eine Weiterentwicklung des Li-Ion ist, dürfte es wohl keine Probleme geben. Leider sind für den iPod-Akku keine Maße angegeben.


    Viele Grüße


    Cobbler

    Hab mal wieder nachgefragt :D


    Mio arbeitet grade an der neuen Mio Map Version 3 für das Mio Navigationssystem 268(+) und 269(+). Damit werden Sie dann auch auf mit dem aktuellsten Kartenmaterial arbeiten können.
    Ab Ende März / Anfang April soll das Kartenmaterial zur Verfügung stehen.


    Das Jahr haben sie nicht genannt???



    Gruß


    Cobbler

    Hallo knuelle,


    es ist schon etwas her, daß ich den MIO 269 (ohne Plus) freigeschaltet habe. Im Prinzip ist dies alles auf dieser Beitragsseite aufgeführt. Zum Freischalten benötigst Du die Installations-CD der Version 1. Bei der Installation von Kontakten wird das Programm "Contacts.exe" installiert. Der Trick besteht darin, daß dieses Programm durch ein anderes ersetzt wird (In diesem Fall durch "GsFinder.exe". Normalerweise installiert man direkt von der CD. Aber hier wird diese Installationsroutine auf die Festplatte kopiert und das Programm "Contacts.exe" durch "GsFinder.exe" ersetzt. (siehe meinen Beitrag vom 17.12.2005). Eine englische Anleitung mit der entsprechenden Software ist hier:
    http://www.gpspassion.com/forumsen/topic.asp?TOPIC_ID=28427
    Falls dies nicht geht könnte es daran liegen, daß "Contacs.exe" schon installiert ist. Dann müßte man wohl den MIO komplett neu aufsetzen (mit Version 1 und dann nochmals probieren; anschließend auf Version 2 updaten). Der Nachteil dieser Freischaltung ist, daß nach einem Hardwarereset alles (außer dem "gsfinder.exe") weg ist; dies trifft auch bei entladenem Akku zu. Man muß dann jedesmal die selbst eingespielten Programm wieder neu installieren.
    Wie gesagt: Die original "Contacts.exe" befindet sich auf der Installations- CD der Version 1 und die Software zum Freischalten auf der o.a. Seite von GpsPaSsion.


    Viel Erfolg


    Cobbler

    Habe am 3.1 MIO eine Mail geschickt mit der Frage nach einem update, da das jetzige Kartenmaterial schon zwei Jahre alt ist. Heute kam die Antwort.
    Sinngemäß hieß es, daß die V3 in der Entwicklung ist, aber ein Zeitpunkt noch nicht fest steht.


    Gruß


    Cobbler