Absturz PDA bei beenden MN5+POI

  • ...auch bei mir das gleiche Phänomen, passiert meistens (nicht immer), unabhängig von PC2002 oder WM2003-Version der MobileNavigator.exe.
    Lasse ich MN5 vom POI-Warner aus starten, gibt's keine Hänger beim Beenden.

  • Hallo Markus,


    danke für die Zwischeninfo.


    Viele Grüße,
    Sven

  • @ all


    Auch von mir ne zwischeninfo:


    bei den Experimenten gestern Abend ist der PDA so abgestürzt, dass nur ein Hardreset ihm auf die Beine geholfen hat. Aber für mich war es schon zu spät und heute hat mich mein Brötchengeber und die Nachkommen zu sehr beansprucht. Aber morgige Tag wird dem PDA gehören.

    VlG aus Berlin


    ______________________________________________
    iPhone 3G 3GS, Navigon DACH EU10 ?(

  • Hallo,
    bei mir ist der MN|5 und der Poi-Warner zusammen abgestürzt.
    Leider ging dann nichts mehr, ich mußte meinen MDA-c resetten.
    Seitdem ist weist die Speicherkarte Dateifehler auf, tlw. können Dateien nicht mehr gelöscht werden. Auch das Überschreiben der Dateien ist nicht mehr möglich!
    Die Dateifehler habe ich sowohl beim Zugriff über den MDA als auch über das Leselaufwerk am Rechner. Die Fehlerprüfung von Windows XP findet keinen Fehler. Alle Programme sind auf der 2 GB SK-Karte installiert.
    Leider habe ich einen solchen schwerwiegenden Fehler bisher noch nicht gehabt. Ich werde jetzt die SD-Karte neu formatieren.


    Gruß
    ce-Martin

  • Das ist bei mir auch so.


    Nur noch Hardreset möglich und Dateien auf der SD Karte zerschossen.


    Aber ich hatte ja mit iPAC Backup mehrere Sicherungen gemacht.
    Und jetzt das Beste:
    Die iPAC Backup Sicherungen waren unbrauchbar!


    Nach Hardreset Sicherung eingespielt PDA sagt alles ok. Warmstart erforderlich.
    Beim Warmstart läuft der Balken ganz normal von links nach rechts, bis zum Ende.
    Wer jetzt denkt nun komme der Heute Bildschirm, weit gefehlt.
    Der Warmstartbildschirm mit dem Balken bleibt in der Anzeige und läßt sich auch nicht ausschalten.
    Nur ein Hardreset läßt mich wieder Oberhand gewinnen


    Weitere Test haben ergeben das iPAC Backup nicht mehr funktioniert, sobald der MN5 installiert ist.


    So und nun gehe ich ins Bett un teste morgen Abend weiter.
    -wieviele Hardresets pro Stunde verkraftet den so ein PDA- ;)

  • Hallo Gobi,


    genau das gleiche Problem hatte ich mit MN 4.2 und H2210, kein Backup funzte mehr und das Rom Update 1.10 nochmals aufzuspielen schickte den 2210 dann vollends nach "Wallhalla".
    Abhilfe laut HP Hotline für 245.- Rep. Pauschale einschicken.
    Meine Abhilfe war dann auf Rom 1.00 zurück, dann 1.10 und seitdem läuft wieder alles super.


    Gruß BamBam

  • Zitat

    Original von BamBam
    ...
    Meine Abhilfe war dann auf Rom 1.00 zurück, dann 1.10 und seitdem läuft wieder alles super.


    Gruß BamBam


    Werde ich dann heute Abend mal probieren.
    Hast Du einen Tipp wo ich das 1.00 Bios bekomme?



    Nachtrag:

    Zitat

    Hast Du einen Tipp wo ich das 1.00 Bios bekomme?


    hat sich erledigt, hier:


    http://h18007.www1.hp.com/supp…Q/us/locate/105_5721.html

  • Hi,


    es gibt wohl einen ersten Zwischenstand bzgl. des Beendens und des auf manchen Systemen auftretenden Problems des "Hängens" beim Beenden!


    Und zwar tritt das Problem in dem genauer untersuchten Fall nur bei Installation auf Speicherkarte auf (könnte evtl. auch einen Zusammenhang mit der Speicherkarte bedeuten). Wir sind weiter dran, aber es gibt schon mal die Aussage dass es etwas mit dem Installationsort oder mit dem Speichermedium zu tun haben muss (Installation auf Hauptspeicher verursacht keine Probleme).


    Viele Grüße,
    Markus

  • Zitat

    Original von Kristian
    Das kann durchaus sein. Meine "Problem" - Kombi:
    MN 4/5 - Hauptspeicher
    POI Warner - SD


    Echt? Auf dem 4150? ?(


    Hmm, was hast Du Dir da bloß wieder andrehen lassen... :D :D :D


    Ich habe mit dieser Dreier-Kombi null Probleme... :)

  • Hallo an alle,


    habe selbiges Problem, und zwar immer wenn beim Tanken oder so der PDA


    ausgeschaltet wird oder sich selber aus schalte.


    Das weiter Navigieren geht manchmal noch aber beim runterfahren (ausschalten des Progs) hängt sich alles auf,


    hilft nur noch softresett.


    Man kann es auch schön testen und zwar im Simulations Modus.


    Erst normal simulieren und normal beenden (kein Fehler)


    Dann noch mal Simulieren und das Gerät zwischendurch ausschalten und wieder einschalten,
    die Simulation geht weiter aber beim beenden(ausschalten) wieder der selbe Fehler.


    Habe gerade festgestellt man braucht nur MN5 mit Poiwarner zu starten


    danach Gerät ausschalten wieder einschalten dann beenden und schon ist der Fehler da.


    Ich hatte vorher MN4.2 und PW auf CF da lief es einwandfrei.


    Noch ein Nachtrag:


    Der Fehler Ist bei beiden Karten ob SD oder CF.




    Schöne Grüße


    Shirocco

  • Hallo ich noch mal,


    habe nur den Poi Warner in den Hauptspeicher installiert,


    MN5 weiter auf SD Karte es geht jetzt einwandfrei.


    Der Fehler ist weg, wäre natürlich schön wenn es auch wieder mit einer Speicherkarte gehen würde.


    Also wie oben von Markus schon beschrieben.


    schönen Feierabend


    Shirocco

  • @ Markus von Navigating.de


    Szenario 1:
    Auch ich habe das Problem, daß beim Beenden von MN|5 mit automatisch mitgestarteten POI-Warner, MN|5 abstürzt. (Beide Programme auf SD-Karte)


    Szenario 2:
    Starte ich jedoch MN|5 mit der Schaltfläche "Überwachung starten" aus dem POI-Warner heraus, klappt das Beenden ohne Probleme.


    Szenario 3:
    Beende ich POI-Warner aus MN|5 heraus, stürzt MN|5 ebenfalls ab.


    Das Abstürzen muß also irgendetwas damit zu tun haben, daß der POI-Warner vor MN|5 beendet wird, während er ja in Szenario 2 noch läuft, wenn MN|5 beendet ist.


    Vielleicht liegt es ja daran, daß der POI-Warner beim Beenden einfach zu schnell ist und schon beendet ist, wenn MN|5 noch seine Beendigungs-Befehle abarbeitet.


    In der Hoffnung, daß ich damit ein kleinwenig zum gemeinsamen Erfolg des Duos POI-Warner/MN|5 beigetragen habe, wünsche ich noch einen schönen Tag.


    Gruß


    Ladgaz