Beiträge von HSVMichi

    Ich war lang genug darauf vorbereitet - dieser "Tod" war erst der Anfang.


    Schafft es der Verein nicht, sofort wieder aufzusteigen, dann könnten die Lichter komplett ausgehen.


    Das Einzige, was mich richtig aufgeregt hat, waren die hirnlosen 'Terroristen', die zum Ende der Spielzeit ihren Auftritt hatten und sich dann feige verpisst haben.

    Ich benutze auch POI+ PRO, allerdings ohne Karten, da ich die Warnungen per BT auf das Autoradio übertrage.


    Doch ich hatte mal die Deutschland-Karte installiert, und da wurde mir die Auswahl zwischen internem Speicher und Speicherkarte angeboten. Vielleicht weiß Tobias noch etwas zu Deinem Problem.

    Sendi : da ich jetzt im Auto eingebautes Navi habe, nutze ich dieses. Für Kurzstrecken hatte ich vorher öfters Google-Maps benutzt (wird IMHO immer besser), und bevor ich auf die kostenlose Navigon-App gestoßen war, war ich zufrieden mit der App HERE-Navigation (ebenfalls kostenlos mit Offline-Karten).

    Es gibt ein Problem ab einer Android-Version, wenn man mal die Speicherkarte austauscht (da dort jede Speicherkarte anders heißt).


    Ich tat das schon öfter und hatte vorher den Inhalt der alten Speicherkarte auf dem Notebook zwischengelagert und dann auf die neue Speicherkarte kopiert. Auf dem Smartphone erkennt Navigon diese Speicherkarte nicht mehr. Dummerweise bot mir Navigon beim Neuinstallieren der Länderkarten dann nur noch den internen Speicher an.


    Musste Navigon dann jeweils neu installieren.

    Wie kommst du darauf, dass man mit der Navigon-App (Android) keine Routen erstellen kann??


    Ich habe mir mit genau dieser App immer die komplette Urlaubstour, die 3 Wochen umfasst, auf dem Sofa zusammengestellt.

    TorstenW: bitte lies noch einmal meinen Beitrag.


    Ich schrieb, dass die Underground-App ersetzt wurde durch die App "Amazon Appstore". Ich schrieb nirgends, dass Du die Apps in der "normalen" Amazon-App findest.


    Allerdings findest Du die abonnierten Apps auch über die Amazon-Website unter "Mein Konto".


    Definitiv kann die Underground-App deinstalliert werden.


    Nachtrag: um Deine Apps auf der Amazon-Website zu sehen, musst du auf dem Smartphone die Desktop-Ansicht einschalten.

    Danke PSR:)


    Ja, ich finde das auch - gerade bei POI-Base - genial.


    Ich steige einfach ins Auto und fahre los und werde über die eingestellten Blitzer über Autoradio gewarnt.


    Und ich brauche nicht einmal das Smartphone aus der Hosen- bzw Jackentasche zu nehmen. Ich tue quasi gar nichts vor dem Losfahren :D

    Ich habe auch gerade wieder die kostenlose App installiert (nach Speicherkartenwechsel). Die Navigon-App dient bei nur aber nur noch als Notfall-Ersatz, falls das eingebaute Navi mal den Geist aufgibt.


    Nun habe ich gerade entdeckt, dass man die Sprachausgabe auch über BT auf das Autoradio ausgeben kann.


    Hat das schon mal einer genutzt? Ist es wie bei POI-Base auch so, dass dann die Musik für die Ansage "gemuted" wird?


    Habe es selber noch nicht getestet.