GoPal 6,1 für 5 Zoll mit 800x480

  • Hi
    Danke für den Tipp , aber die sehr grosse Schrift ist die gleiche wie im 800x480 Paket . Sie hat auch das hochstehende ß . Vielleicht finde ich ja noch einen Font-Editor .
    Solange muss ich erstmal damit leben .
    mfg Gecko0906

  • Ach so die Font sind ja die .bf Dateien , bin doch zu lange raus .
    Nein die haben wir auch nie selbst editiert , glaube ich zumindest .
    Wenn ich mich recht entsinne haben wir die damals von Navirunner benutzen dürfen .


    In WinCE-Emulator habe ich sechs sieben unterschiedliche ***.bin probiert mit annähernd selben Ergebnis , auch die roadrover.bin , unter Win-XP und Win7.
    Gruß Manni

  • in der pfskin gibt es den Abschnitt "Fonts".


    dort mal etwas mit den Schriftgrößen "spielen"


    meine letzten Skin-Übungen sind aber > 10 Jahre her, daher habe ich keine Kennung mehr, welche Schrift für was zuständig war.

  • Hi
    Das hat mir ja Ralf25 schon erklärt , das ich dort auch größere Schriften einfügen kann . Die Frage wäre ja dann , an welcher Stelle die dann für die Karte aufgerufen werden ?
    Ich habe auch schon mal alle Dateien im Ordner Font entfernt . Dann die PFSkin.bsf neu erstellt und trotzdem sind meine Schriftveränderungen noch alle da ,aber die Schrift in der Karte ist dann ganz klein und nicht mehr zu den Strassen ausgerichtet .
    mfg Gecko0906

  • Hi
    Ich habe ein neues Problem ( kann man den Softwarestart so verändern ,daß beim Hochfahren gleich die Kartenansicht kommt statt Hauptmenü ? ) , daß hatte ich schon mal hier EASY-SKIN für GoPal 7.5 Auflösung 800x480 #58 gefragt . Da ich aber mit dem 6.1 weiter bin als mit 7 möchte ich das hier erfragen .
    Der Vorschlag mit Gopalstarter geht wohl nicht ,da ich alles auf der SD Karte habe . In der Gopal_Starter.exe sind in dem lesbaren Teil jede Menge My Flash Disk Einträge . Die habe ich auch schon mal auf Storage Card geändert , aber das hilft nicht .
    Zur PFSkin wäre die Frage , wie funktioniert denn der Aufruf der ersten automatischen Schritte bis zum Hauptmenü ?
    Wenn ich in
    dialog_box.confirm_bottom_bar_subform den PressedEvent: 2136670209; //EV_OK durch den PressedEvent: 2132606979; //EV_MAP ersetze , daß geht nicht .
    Hat jemand einen Tip für mich ?
    mfg Gecko0906

  • Ich meine, bis zur v6 wäre das noch irgendwie gegangen (bei der v7 wurde intern zuviel 'refactored'), zuerst mit Scripting via AHK/MortScript und dann auch über Änderungen an der PFSkin.skn. Aber ich bin zulange draußen (es kommt ja leider nix nach von GoPal) und müsste mich daher wieder in die Logiken einarbeiten.


    Mein Tipp: bevor du tagelang suchst, um letztlich ein paar Klicks einzusparen, spar dir da lieber die Zeit für den Suchaufwand! ;)

  • Soweit ich mich erinnere, wäre hier, wie beim STVO durchklicken ein "InitializedEvent:" (wird automatisch ausgeführt) notwendig.


    Hier zur Verdeutlichung noch mal das

    STVO durchklicken:




    dialog_box.confirm
    {
    Class: SkinContainer;
    Coordinates: 0,0,800,480;
    BGColor: 56,52,53,148;
    BGMode: opaque;
    EnabledState#DP: 2134769706; //safety_mode.touchscreen.enabled
    InitializedEvent: 2132607054; // EASY STVO durchklicken
    ID: 3866642;


    Bei den Unterordnern (subform) muss man aufpassen, da sie für mehre Events benutzt werden.
    Dadurch kann es z.B. dazu kommen, dass bei einer Routenkonfiguration die Auswahl der Alternativrouten auch automatisch mit durchgeklickt wird.


    Hier muß man also viel testen.


  • Hi
    Ich habe jetzt mal probiert . Wenn ich in die OtherDestinationEntryOptions nach dem Pressedevent einen InitializedEvent einfüge , dann muss ich doch die Schlüsselnr. vom EV_MAP nehmen?
    Dann ließ sich keine PFSkin.bsf erstellen . Liegt das vielleicht daran , das sich ja dann das Mainmenü immer durchschalten würde und das Programm diesen Fehler erkennt?
    Ich müsste einen Programmschritt einfügen , der beim neustart aufgerufen wird vor dem Mainmenü , aber ich weiß nicht wie ?
    mfg Gecko0906

  • Hi
    Das mit dem Hauptmenü durchschalten habe ich erstmal zurückgestellt . Dafür habe ich eine neue Frage .
    Die Schrift in den Roadicon in der Karte für Bundesstrassen war bei mir ganz klein . In der roadicon.ri kann man die Fonts zuordnen .Wenn ich dort eine grösseren Font nehme, dann entsteht eine Schrift , aber die sieht aus wie ein Rahmen und ist innen gelb oder rot oder blau . Das ist abhängig von der gewählten Zoomstufe , alles in dem gleichen Feld bei einer Strasse ? Ich wollte eigentlich eine grössere Schrift , die schwarz ist , wegen der Lesbarkeit . Wenn ich nur die Schrift für die Bundesstrassen ändere wird auch die Autobahn anders . Ich finde keinen Zusammenhang . In der roadicon.ri sind doch alle Strassen nach Ländern sortiert getrennt aufgeführt .
    Woran liegt das ??
    mfg Gecko0906

  • hallo liebe Experten. Ich habe seit ca. 1 Monat ein E5470 und habe jetzt mein bisher genutztes gopal 6.1PE drauf gemacht, weil 7.5 leider zu unstabil ist (program memory low kommt jeden tag - nervt!!) Nun bin ich soweit, dass alles installiert ist, dateien wie beschrieben vorher umbenannt, nur leider meldet sich das navi nicht am PC (win 7/64), um die skin dateien auf MFD zu kopieren. Habe schon verschiedene Kabel getestet - nix.. Mass-storage im cleanup ist ON. Wisst ihr, ob medion evtl. an dem 5-poligen micro usb kabel irgendwas geheimes verfriemelt hat? Ich hatte leider kein "originales" USB kabel dazu... Bin für weitere tips dankbar!

  • Hallo Forum,
    ich habe ein 5460 und habe es auch schon mit Skin's probiert. Seit dem Upgrade auf 7.5 nutze ich jetzt keinen Skin mehr.
    Gopal 7.5 läuft im Original absolut stabil und ich hatte keine Ausfälle mehr. Das Gerät muß laufen und es läuft seit Jahren zuverlässig.
    Ist es wirklich sinnvoll einen Skin zu benutzen, der zwar zusätzliche Optionen bietet, aber stets einen immensen Aufwand erfordert und des Öfteren abstürzt? Ich glaube nicht.
    Medion bietet ja wohl auch nichts Neues mehr an. Werde das 5460 bis zu seinem Ende benützen und dann entsorgen. Mein nächstes Fahrzeug hat dann bestimmt ein eingebautes Navi und das wird auch seinen Dienst leisten.
    Klar, liegt die Entscheidung bei jedem selbst. Ich halte es halt mit der Funktionalität.


    Beste Grüße an euch alle

    Gruß Helmut


    :top_001: Carpe diem, wer weiß was noch so alles kommt :top_001:

  • ...nur leider meldet sich das navi nicht am PC (win 7/64), um die skin dateien auf MFD zu kopieren. Habe schon verschiedene Kabel getestet - nix.. Mass-storage im cleanup ist ON. Wisst ihr, ob medion evtl. an dem 5-poligen micro usb kabel irgendwas geheimes verfriemelt hat? Ich hatte leider kein "originales" USB kabel dazu... Bin für weitere tips dankbar!


    Schon gelesen gehabt? -> https://www.gopal-navigator.de/wiki/ActiveSync


    - - - - -automatisch zusammengefasst - - - - -



    Gopal 7.5 läuft im Original absolut stabil und ich hatte keine Ausfälle mehr. Das Gerät muß laufen und es läuft seit Jahren zuverlässig.


    Lies die Erfahrungen anderer bei der 7.5er und freu dich! :top_001:

  • ja, das mit dem stabil laufen trifft wohl auf alle Geräte außer die E5270 / E5470 zu - dort gibt es auch andere Forenbeiträge, wo dasselbe Problem mit dem "program memory low" auftritt. Leider gibt es bisher nur Vermutungen, was der Grund dafür ist - nämlich ein überlaufender Speicher bei den TMC Meldungen. Ich kann das leider nicht genauer untersuchen, daher der Wille zu 6.1 zurück zu gehn (und ist auch Rat von anderer Stelle) - wofür der skin von hier benötigt wird. Das Gerät meldet sich auch mit WMDC nicht, inzwischen vermute ich einen Defekt an der USB Buchse (untersuche ich später mal).
    Gibt es evtl. einen Weg, den skin mittels SD Karte direkt auf dem Gerät nach MFD zu kopieren?


  • Gibt es evtl. einen Weg, den skin mittels SD Karte direkt auf dem Gerät nach MFD zu kopieren?


    Kopiere den Ordner Navigation des Skins mit Cardreader auf deine SD Karte und dann im Navi mit Win CE den Ordner Navigation der SD Karte auf Navi kopieren , und zwar in My Flash Disk .
    Gruß Manni

  • danke für den Tip. Hab ich schon versucht, aber es bringt fehler, dass pfskin schon "in use" ist, da gopal schon gestartet ist. Das habe ich auch woanders gelesen. Sicher gibt es möglichkeiten, die dateien nach MFD zu kopieren, bevor gopal gestartet ist, aber ich hatte noch keine zeit, mich darum zu kümmern. Ich will als nächstes erstmal schaun, warum die usb buchse zwar zum laden geht, aber datenmäßig stumm bleibt...