Beiträge von Ralf25

    ja, die berechtigungen habe ich sicherlich, könnte mich aber nicht erinnern, hier mal adminbeiträge editiert zu haben.

    Versteh jetzt das Problem nicht, dann besprich's halt mit Kristian oder einem anderen Admin!


    ich kann aber durchaus meinen zweiten beitrag dazu nutzen und das dort nachträglich einsortieren.

    Auch das wär eine Option...

    Klar, vor der Sperrung gültige Kennungen haben weiterhin volle Berechtigungen (vom fehlenden Zertifikat beim LogIn darf man sich aktuell nicht beeinflussen lassen). Die Migration läuft ja noch und es ging damals hauptsächlich um die chin. Invasion, die geblockt werden musste! ;)

    Und Neuanmeldungen sind hier generell besser aufgehoben.:thumbup:


    Natürlich hätte ich das ROM-Archiv mit anhängen können, so wie du es jetzt getan hast. Aber aus Gründen der Ordnung & Übersichtlichkeit fände ich es sinnvoller, es gleich mit in dieser Übersicht aufzunehmen: GoPal Navi Flash ROM Updates für GoPal 5.5 & GoPal 6 Update Kompatibilität

    Du hast ja dort sicherlich Schreib- bzw. Bearbeitungsberechtigung. ;)

    hat noch jemand die Daten vom Flash-ROM version TR18 die P444X ? Alle gefundenen Links laufen leider ins Leere.

    Es gibt tatsächlich eine offizielle und somit von Medion freigegebene Variante "P444x Flash-Rom Version TR18" im Downloadbereich von https://www.gopal-navigator.de

    Ich nutze es auch und war von Beginn an sehr zufrieden damit! :thumbup:


    Ich hab's hier nicht gefunden und aus versch. Gründen ist der DL-Bereich gesperrt worden und nur für ältere Member zugänglich (so wie auch für rohoel). Vlt. wärst du ja so nett! :)

    na dann ab ins garmin- oder tomtom-lager. ;)

    die passende datei hatte Ralf hier übrigens mit angehängt.

    Für TomTom (läuft auf Linux) und Garmin (eigenes Betriebssystem) taugt meine *.exe nix. Wie ich schrieb, die läuft NUR auf WinCE 5.0/6.0



    kadejott

    vlt. auch mal bei eBay-Kleinanzeigen, etc. schauen. Es werden immer mal wieder günstige E54x0 PNAs angeboten (< 50,- €)

    EDIT: andererseits, mit dem kaputten Display kannst du ja trotzdem testen, ob dir das Vorgehen so rein technisch taugen würde ;)

    Leider sind im GoPal-Forum Neuanmeldungen (vorübergehend???) nicht (mehr??) möglich, so dass ich mir auch keine Tools mehr runterladen kann.

    RIchtig, eine Notbremse bis zur Integration hier, denn auch dort waren massig Spammer aus China unterwegs... X(


    Zitat

    Passend zum Ganzen ist mir das Navi gerade vom Schreibtisch gefallen und das Display hat einen Riss.

    Funktioniert aber noch für die Übergangszeit zu einem neuen.


    Das Thema kann dann wohl als abgeschlossen gelten.

    Schade, denn das E5470 ist eines der sehr guten PNAs gewesen.

    Weil die PNAs von Medion zum großen Teil techn. wirklich gut waren , habe ich vor Jahren mal ein Tool geschrieben, mit dem es recht einfach möglich ist, beim Reset nicht GoPal, sondern auf Basis von WindowsCE 5.0 oder auch 6.0 beliebige alternative Software zu starten.

    Welche heute noch aktuelle Navi-SW kompatibel ist, ist in unserem GoPal-Wiki im Bereich 'Software Straße' erwähnt, wie bspw. 'Navit' oder auch 'Mapfactor Navigator FREE', beide jeweils auf OSM-Basis.


    Das ReadMe bitte lesen und hier ist der damalige Thread dazu: 'Der Prg.-starter'.


    In Gebieten ohne Roaming nutze ich meinen PNA P4445 zwar heute auch noch mit den letzten GoPal-Maps, aber ansonsten bin ich aus dem Thema raus.

    Also mal selber etwas recherchieren, ob beide Navi-SW heute noch weiter entwickelt werden.


    Viel Erfolg damit und ich hoffe, ich konnte helfen... :thumbup:

    Dateien

    Interessante Info! Ich habe auch ein SM-G975F (also ein S10+) und hatte noch kein Update, nutze also noch v10 mit One v2.5. Es ist kein Vertragshandy, sondern separat gekauft.

    Wenn ich Sygic starte, geht's recht schnell nach knapp 2 sec. los. Hab's zudem auch im int. Speicher liegen (512GB).

    Bin dann mal gespannt, wann's bei mir draufgespielt wird.

    Ja, hatte den Fehler "...unsichere Webseite..." auch und nach Bestätigung "Ich kenne das Risiko..." konnte ich sie aufrufen. Dabei ist das Zertifikat eigentlich noch bis zum 16.07.2021 gültig. :/

    Das MD95780 ist wirklich ein Uralt-PNA => GoPal-Wiki und ein GoPal-Update mit akt. Karten (inkl. der Software) lohnt da nicht wirklich.

    Mein Medion-PNA ist jüngeren Datums und ich nutze es dagegen schon noch mit den recht aktuellen GoPal-Karten, vor allem in Ländern ohne Roaming. :thumbup:

    Aber es gibt ja auch OSM-Alternativen, die aktuell gepflegte Karten nutzen und recht performant laufen, wie bspw. Navit: Wiki-Link (und kostenlos sind!) ;-)

    Tja, schade, aber wir waren letztlich erst 3 und später 4 Leute, da lohnt es sich einfach nicht, auch wenn die teilweise kurz gezeigten Folien von Eric einen sehr interessanten Vortrag hätten erwarten lassen.


    Technisch war es auch kein Problem, die Übertragung von meiner Seite aus war wirklich TOP! Vlt. finden sich ja in den nächsten Tagen noch ein paar Interessenten, so dass sich auch von Erics Seite her der zeitliche Aufwand lohnen würde! :thumbup: