EASY-SKIN für GoPal 7.5 Auflösung 800x480

  • ich habe kein Ahnung was da fehlt!
    Ich habe auf Mein gerät SlimLAUNCHER installiert und wenn ich möchte von GoPal Raus Muss ich jedes mal gerät Neu Starten!
    Und das nervt mich .


    Das ist halt so im Original! :(



    Zitat

    ein PFSkin.skn unter \Navigation\EXTRA\Skin800x480 ist zu finden.
    Aber editieren Wie mit was!?


    Ah, mir schien, Du hättest da schon selber Erfahrungen, recherchiert und das Wiki gelesen! :evil5: ;)
    OK, beim Skin musst Du warten, bis klauso sich mal wieder meldet. Ansonsten hättest Du doch im Wiki die Erklärungen dazu, musst Dich halt mal reinarbeiten. Die Tipps zum Vorgehen stehen zwar im Bereich zur v6, das jeweilige Vorgehen sollte aber immer noch funzen.
    Ich meine aber, das gäbe es auch Nachteile, wenn die StVO bspw. ausgeschaltet wird. Bin aber auch nicht mehr auf dem Laufenden und Du musst mal etwas suchen hier.

  • Sehr schön der Easy-Skin. Jedenfalls auf den "Produktfotos" :) Ich habe GoPal 7.5 nicht auf einem Medion Gerät laufen sondern einem China RNS. Dort ist die Dateistruktur völlig anders, habe das Ganze als SD Card Ready heruntergeladen. Nun ist also die Installation des Easy Skins auf herkömmlichen Wege nicht möglich.


    Hat hier jemand eine Ahnung wie ich den Easy-Skin in meine GoPal 7.5 Installation integrieren kann?

  • habe das Ganze als SD Card Ready heruntergeladen.


    .. und das aus irgendwelchen "dunklen Quellen" ???
    Du erwartest doch nicht wirklich hiier Unterstuetzung ? :017:

    Konfuzius sagt :
    Der Weise laesst was er nicht tun kann !
    ... nur der Dumme tut was er nicht lassen kann !

  • Die Quellen mögen dunkel sein, die Lizenz ist weiss: Ich habe eine GoPal 7.5 DVD zu Hause. Original eingetütet. Und habe beim guten Aldi im Laufe der Jahre bestimmt 5-8 Navis von Medion gekauft und wenn ich die Schachteln durchwühle finde ich bestimmt noch mehr Original Datenträger. Also mehr kann ich nun wirklich nicht machen um dieses Unternehmen zu stützen. Zumal ich sehr an einer Fortführung von GoPal interessiert wäre aber wie es aussieht: Medion nicht mehr. Es passiert rein gar nichts mehr in dem Bereich seitdem Medion geschluckt wurde.


    Also muss ich ja selber anfangen zu basteln wenn man GoPal auch auf aktuellen Geräten noch nutzen möchte.

  • du musst einerseits nur den Inhalt des Ordners 31 anschauen und die .cab datei entpacken.
    müsste hier im wiki beschrieben sein (glaube mit MSCEinf ....)
    Die Dateien dann über das vorhandene Gopal "drüberbügeln"
    Mit selber ändern könnte schwierig werden, wenn die pfskin nicht dabei ist. dann hilft nur Klauso anschreiben und nett nachfragen :002:

  • Die Quellen mögen dunkel sein, die Lizenz ist weiss: Ich habe eine GoPal 7.5 DVD zu Hause.


    .. und das berechtigt dich zum Einsatz dieser - illegal veraenderten - heruntergeladenen Software, zur "Weitergabe der Software" bzw. zu Aendereungen am/im Programmcode ( DLLs ) ???

    Konfuzius sagt :
    Der Weise laesst was er nicht tun kann !
    ... nur der Dumme tut was er nicht lassen kann !

    Einmal editiert, zuletzt von attouga ()

  • Ich bin da auch bei attouga, man kann eine illegale Version nicht einfach dadurch legalisieren, dass man selber über den Datenträger zu einer solchen Version verfügt. Denn es ist doch offensichtlich, dass an dieser manipuliert wurde, sonst hättest Du die techn. Problem, benannt im anderen Freddy, nicht.


    Was Du im Privaten betreibst, kann uns egal sein. Support, Unterstützung,... gibt es aber nur basierend auf den org. und legalen Lizenzen!



    EDIT: mit einem org. Datenträger (bei jeder 7.5 sind auch die *0800x0480* Dateien dabei) lässt sich recht einfach selber so eine Version herstellen, siehe Wiki

  • Hallo in die Runde.
    Aus persönlichen Gründen war ich längere Zeit nicht im Forum aktiv.:icon_redface:
    Da einige Anfragen zum EASY-SKIN zwischenzeitlich eingingen, habe ich die PFSKIN-Datei zum EASY-SKIN herausgesucht und stelle sie hier nun zur Verfügung.


    PFSkin.zip



    PS.
    Seit Mitte 2015 habe ich nicht mehr daran gearbeitet und zu Fragen müsste ich mich erst wieder einarbeiten.

  • Hi
    Dank Klauso's PFSKIN kann ich jetzt für meine Bedingungen Anpassungen vornehmen .
    Da die Kontrolle im Fahrzeug sehr umstädlich ist , habe ich mir auf dem PC einen WinCE Emulator installiert . Ich starte von der SD-Karte . Leider kommt nach dem Laden der Gopalsoftware der Fehler :
    "Die Speicherkarte mit den Kartendaten wurde entfernt.Diese Applikation kann nur mit gestarteter Navigation aufgerufen werden.Das Navigationssystem kann erst wieder aufgerufen werden, wenn eine Speicherkarte mit Kartendaten eingelegt wird."
    Die SD-Karte im Gerät funktioniert aber .
    Woran könnte das liegen ?


    mfg Gecko0906

  • Weiß gar nicht mehr, ob ich je mit dem Emu gearbeitet habe! :icon_mrgreen:


    Er findet die Maps nicht (-> Wiki), kann es sein, dass der Pfad zur SD nicht "\Storage Card" heißt?

  • Hi


    Die Maps liegen im Ordner Navigation\MapRegions auf der SD . Im Gerät läuft es ja auch von der SD .
    Das Erzeugen der neuen PFSkin.bsf funktioniert auch in der EMU . Danach kommt dann nach dem Ladeprozess die Fehlermeldung .


    mfg Gecko0906

  • Die Maps liegen im Ordner Navigation\MapRegions auf der SD . Im Gerät läuft es ja auch von der SD .


    Mhm, das ist aber falsch und eigentlich dürfte es auch auf dem PNA so nicht funzen! :017: Check doch mal meinen Wiki-Link, hatte den extra rausgesucht.

  • Hi


    Die Software läuft komplett von der SD ( Tristan Auron ). Wenn ich einen Storage Card Ordner erstelle und die Maps darein ,geht auch nicht .
    Wenn der MapRegions Ordner in der Grundebene der SD liegt , geht es auch nicht .


    Ich hätte noch eine Frage , kann man den Softwarestart so verändern ,das beim Hochfahren gleich die Kartenansicht kommt statt Hauptmenü ?


    mfg Gecko0906

  • Die Software läuft komplett von der SD ( Tristan Auron ).


    Im Auto ok, aber doch nicht bei der Emu. :017: Egal, in der speziellen Umgebung musst du es selbst ausprobieren. Vieles kann geändert werden, vieles ist aber auch in der "MNAVDCE.EXE", der "GoPal.exe", fest verdrahtet.



    Zitat

    Ich hätte noch eine Frage , kann man den Softwarestart so verändern ,das beim Hochfahren gleich die Kartenansicht kommt statt Hauptmenü ?


    Eine Option wäre, den Klick auf <Karte> zu simulieren -> PFSkin.skn. Aber mit der v6 gab's da so einige Probleme, daher der GoPal-Starter.

  • Hi


    Die WinCE-Emulation lässt sich so konfigurieren , daß direkt auf die SD zugegriffen wird . Habe ich aber erstmal auf Eis gelegt .
    In der PFSkin habe ich schon einiges anpassen können .
    Jetzt habe ich ein neues Problem .
    Wie findet man in der PFSkin den entsprechenden Abschnitt der zu einem Button ( zum Beispiel Lautstärke in der Mapansicht ) .
    Mein Englisch ist nicht sehr gut . Wenn ich das Icon gefunden habe als Datei , dann finde ich auch am Anfang der PFSkin die Nummernzuordnung , komme aber dann mit der Suchfunktion nicht weiter . Die Auflistung der Masken-Definitionen ( WIKI Gopal 5) hat mir auch beim suchen nicht geholfen . Viele Begriffe werden bei Gopal 7 nicht gefunden .
    Was für Möglichkeiten gibt es da noch ?


    mfg Gecko0906