POIbase Anleitungs-Videos gesucht, 50-100 EUR pro Video...

  • Hallo POIbase Nutzer,


    wir suchen gute Videos, die zeigen wie man POIs (gerne auch Camping POIs) und Blitzer auf den unterschiedlichen Navis (mobile Navis, Smartphones aber auch Festeinbauten usw.) installiert und welche Einstellungen in POIbase und im Navi getroffen werden können. Videos sind einfach die besten Anleitungen und wenn unterschiedliche Leute etwas auf Ihre Art und Weise erklären, findet jeder Nutzer der nach Hilfe sucht seine passende Anleitung.


    Also konkret: Ihr habt ein mit POIbase kompatibles Navi und nutzt bereits POIbase? Dann macht ein gutes Video, was die Installation am PC und im Fahrzeug bzw. Navi zeigt und stellt es auf Youtube online. Wir zahlen 50 EUR pro Video (max. 1 Video pro Teilnehmer, mehrere erst nach Absprache, Teilnahme ab 18 Jahren) das eine vollständige Installation nachvollziehbar zeigt. Zusätzlich verlängern wir Euch die kostenpflichtigen Produkte in POIbase oder schalten Euch für das Video benötigte Produkte kostenlos frei.
    Gefällt uns ein Video besonders gut, übernehmen wir das Video auf unsere Webseite und/oder Youtube Kanal und belohnen wir das Video mit 100 EUR stat nur 50 EUR.


    Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden, z.B. direkt hier im Forum oder per Mail.


    Wir sind gespannt wer sich meldet und was bei der Aktion rauskommt...

    VG

    Team POIbase

  • Es ist eine gute Sache, dass ich auf diesen Thread gestoßen bin. Ich mache mir tatsächlich auch Gedanken über das gleiche Problem. Ich habe Schwierigkeiten mit der Installation von POIs und Radarkameras auf verschiedenen Navigationssystemen gehabt. Glücklicherweise konnte Ron1984 unser Problem lösen. Es ist wirklich schön, dass Sie bereit sind, dafür zu bezahlen, anstatt es kostenlos zu nutzen. Das ist eine der besten Möglichkeiten, Leuten zu helfen, die in der gleichen Branche sind wie wir. Haben Sie außerdem irgendwelche Tipps dazu, da ich das hier ein bisschen spät gesehen habe?

  • ich muss regelmäßig (da stationäre blitzer gerne mal innerhalb eines neuen jahres aufgebaut werden) die pois vom garmin nüvi 3490LM aktualisieren.


    ich nutzte dazu lange scdb.info und würde gerne eine bequemere variante benutzen.


    ich habe wav-dateien erstellt mit richtigen parametern und habe es mit kleinen bildchen und den csv-tabellen von scdb über den poiloader von garmin auf das navi gezogen.


    etwas mühselige arbeit.


    derzeit arbeite ich an der automatisierung, weil der kunde mit dem garmin sehr sensibel ist und jedes jahr aufs neue bei mir aufkreuzt ich solle doch die pois aktualisieren.


    ich kenne poibase erst seit heute und würde es gerne mal testen. was passiert wenn man blitzer pois aller länder kauft für 30 €? gibt es wieder eine csv-datei?

  • Nein, bei POIbase bekommst Du alles fix und fertig als GPI-Datein von POIbase auf das Gerät / Speicherkarte kopiert. Audio-Warnung mit Sprachausgabe ist dann schon integriert und vor allem werden die Blitzer richtungsabhängig gewarnt, eine Funktion die über CSV > POI Loader nicht möglich ist.


    Natürlich kann man satt der fertigen Lösung auch CSV bzw. GPX Dateien exportieren und dann den manuellen Weg über den POI Loader gehen, empfehlen würde ich aber unbedingt die fertigen "Garmin optimierten Pakete" (so nennen wir es in der POIbase Software).


    VG