Welche Daten wünscht Ihr Euch in POIbase?


  • Hallo frizz,


    diese Icons kannst Du selbst mit jedem Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten und auch erstellen. Die, die Dir wichtig
    sind, kannst Du vergrößern, oder auch selbst neu entwerfen. Wichtig ist, daß Bildformat (bmp) und Dateibezeichnung
    erhalten bleiben, sonst kann das Icon von Poicon nicht mehr zugeordnet werden. Aber bedenke auch, daß größere
    Icons mehr Speicherplatz und längere Ladezeiten beanspruchen.


    Mit Gruß
    vom Stachelschwein

  • hallo,


    ich hätte noch einen Wunsch:


    Fähren; allerdings sollte dann auch bei POI auch den Begriff "Fähre" im POI Namen enthalten sein.

    Viele Grüße


    Uwe




    Tomtom Rider 410


    Karte Europa
    mit Map Update Service

    POI-Base: Rettungspunkte, Polizei, Feuerwehr, Krankenhäuser uvm


    auf einer


    BMW F 800 GS Adv.



  • Hi,


    ein Fährenoverlay mit zur Zeit 63 POIs gibt es bereits:


    poi_d_verkehr_faehre

  • ups; ich hatte nach Fähre gesucht und nicht nach faehre :whistling:


    PS: das Overlay hat 97, welches ich gefunden habe.

    Viele Grüße


    Uwe




    Tomtom Rider 410


    Karte Europa
    mit Map Update Service

    POI-Base: Rettungspunkte, Polizei, Feuerwehr, Krankenhäuser uvm


    auf einer


    BMW F 800 GS Adv.



  • Hi,


    hast recht es sind insgesamt 97 POIs,


    Ich hatte in der Datenbanksuchabfrage Fähren im Beschreibungstext eingegeben und damit waren/sind es nur 63 POIs

  • Hallo, wie weit ist es denn vortgeschritten, dass man erst das Objekt (z.B. MC Donalds) und dann auswähl, für welche Länder man das haben möchte?


    Und da wäre noch ein Wunsch.


    Ein spezieller Bereich für POI´s aus dem Bereich Erotik, wo dann neben Beate Uhse noch weitere POI´s auftachen wie z.B. Orion, Pornokino, usw.

  • Campingplätze und Wohnmobil-Stellplätze sollten ausgeweitet werden, vor allen auch über DACH hinaus - EUROPAWEIT.


    Außerdem fehlen mir europaweit Einkaufsmöglichkeiten etc., wie sie im POIWarner bereits vorhanden waren.


    Schließlich sollte es endlich möglich sein, seine eigenen POIs ohne Probleme auf dem laufenden zu halten, d.h. löschen, aktualisieren, importieren muß problemlos möglich sein, ohne daß man jedes Mal den Support benötigt und alte POIs erst durch den Support vom Server gelöscht werden müssen, damit man aktualisierte POIs importieren kann.


    Wenn das alles kurzfristig umsetzbar wäre, so fände ich das toll!


    Gruß
    bvw


  • Hallo,


    das ist ein guter Wunsch. Ich sehe es immer bei meinen Beträgen im Bereich Rettungspunkte.

    Viele Grüße


    Uwe




    Tomtom Rider 410


    Karte Europa
    mit Map Update Service

    POI-Base: Rettungspunkte, Polizei, Feuerwehr, Krankenhäuser uvm


    auf einer


    BMW F 800 GS Adv.



  • Hallo Tobias,


    seit einiger Zeit genieße ich die Sprachansagen von POIBASE auf einem Mediongerät. Ich finde, da hat sich eine neue Dimension aufgetan. Hören können, ohne den Blick abwenden zu müssen, ist eine gute Vorgabe für ungeteilte Aufmerksamkeit und entlastet den Fahrer enorm. Wenn es gerade passt, kann man ja trotzdem hinschauen. Denn alle Informationen kann die Sprachausgabe ja nicht liefern. Die gefundene Schnellsprechform fasziniert mich. Vielleicht verwende ich das mal in einem Theaterstück.


    Bei den gewählten Entfernungen fiel mir auf, dass 300 m Vorausschau möglicherweise nicht ausreichen, wenn es sich um ein Lasermessgerät handelt. In dieser Entfernung wird man manchmal bereits gemessen. Der Leiter eines Messtrupps hat mir das auf einem Stativ aufgebaute Gerät mal vor Ort im Einzelnen erklärt. An diesem Messort wurden die Fahrzeuge in 450 Metern Entfernung zur ersten Messung erfasst. Ab 400 Metern wurden im Abstand von 50 Metern fünf Messungen vorgenommen und daraus ein Durchschnitt errechnet. Dieser Wert wurde dann von den Beamten wie üblich um eine Toleranz ermäßigt.


    In der Perspektive müssten wir demnach unsere mobilen Blitzer in Laser- und Radarblitzer unterteilen und mündlich in unterschiedlicher Entfernung die erste Warnung ausgeben.


    Ich stelle zur Diskussion, ob sich diese technischen Gegebenheiten anderweitig belegen lassen. Ich habe nur diese eine, allerdings amtliche Quelle.


    Gruß
    artur

  • die Frage ist nur, ob nicht an einer Stelle auch mal mit Laser und mal mit normalen Blitzern gemessen wird. Daher halte ich eine Trennung in Laser- und Radarmessung etc. für wenig hilfreich. Wer auf Nummer sicher gehen will, sollte die Entfernung der ersten Warnung erhöhen.
    Gruß
    Tobias


  • Hallo Tobias,
    habe deinen Aufruf für Wünsche (Poi Kategorien)gelesen.Mir würde gefallen wenn es Pois geben würde für unsere 4Beiner wie Z.B.Tierarzt Praxen und Hotels, Pensionen die Hundefreundlich sind :D .Oder Autobahnraststätten die unsere besten Freunde gern sehen.
    Gruß
    Waldann1971

  • Habe noch ne Frage zur Lesbarkeit und Größe der Pois.


    Zum Beispiel Brückenhöhen Anzeige ändern.


    Habe mal versucht mir die Pois aufzurufen,Fehlanzeige. Wie komme ich zu den Icons,um sie zu bearbeiten?


    Habe mir sie mal teilweise vom TT auf den Rechner gezogen,aber bearbeiten war nicht möglich.


    Gruß Ron.