Karten - Updates Q4/07 und Q4/08 bei GoPal 3 fehlerhaft!!!

  • So, habe mir die Karten nun doch bestellt :-)
    Zwei Fragen habe ich dazu:


    1. Wie kann ich das Kartenmatierial "zu Fuß" unter Gopal 3.0 installieren? - Ich denke dazu reicht es die Map-Dateien auf SD-Karte zu kopieren. Wohin kommt aber die Sprachdatei? Sind noch weitere Dateien notwendig, damit es mit den neuen Karten läuft?


    2. Gibt es eine Möglichkeit mit zwei SD-Karten zwischen Kartenmaterial 06 und 08 durch Wechsel der SD-Karten zwischen dem Kartenmaterial zu wechseln? Z.B. indem von Gopal aus auf die Sprachdateien verwiesen wird, die sich ebenfalls auf der SD-Karte befindet oder dass per autorun-Funktion nach Wechsel der SD-Karte automatisch die Sprachdatei von der SD-Karte in das entsprechende Verzeichnis auf dem Navi kopiert wird?


    Gruß
    Steve

  • Danke für den Link. Vielleicht bin ich einfach nur zu blöd, aber deine Anleitung bringt mir nicht wirklich die Lösung. Ich möchte ja gerade nicht 3.1 installieren oder Gopal neu aufsetzen.
    Am liebsten wäre mit die Karten mit dem Gopal-Assi auf die Festplatte der PCs laden und von dort aus von Hand auf SD-Karte kopieren oder zur Not dies auch mit dem Assi zu tun, ohne dass er mir an meiner Gopal-Konfiguration rumfrickelt.


    Gruß
    Steve

    Einmal editiert, zuletzt von steve00 ()

  • Zitat

    Original von steve00
    Am liebsten wäre mit die Karten mit dem Gopal-Assi auf die Festplatte der PCs laden und von dort aus von Hand auf SD-Karte kopieren oder zur Not dies auch mit dem Assi zu tun, ohne dass er mir an meiner Gopal-Konfiguration rumfrickelt.


    dann hol sie dir doch einfach auf die platte.
    lies dir den link mal bis zum ende durch!!!!



    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von steve00
    Danke für den Link. Vielleicht bin ich einfach nur zu blöd, aber deine Anleitung bringt mir nicht wirklich die Lösung. Ich möchte ja gerade nicht 3.1 installieren oder Gopal neu aufsetzen.
    Am liebsten wäre mit die Karten mit dem Gopal-Assi auf die Festplatte der PCs laden und von dort aus von Hand auf SD-Karte kopieren oder zur Not dies auch mit dem Assi zu tun, ohne dass er mir an meiner Gopal-Konfiguration rumfrickelt.


    Gruß
    Steve


    Hast du einen Speicherkarten am PC? Wenn ja: Speicherkarte einschieben, im Assistant das Kartenleser Laufwerk auswählen und alle Karten inkl. Spracherkennungsdaten auf die Speicherkarte synchronisieren. Geht ganz schnell und ohne, dass deine GoPal Konfiguration verändert wird.


    Viel Spaß :-)

    Gruß, Kristian

  • @Krtistian


    Super, so mache ich es dann :-) Vielen Dank!
    Die SD-Karte muss ich dann nur noch ins Navi schieben und Gopal nutzt automatisch die neuen Karten, oder?
    Warte nun auf meine Freischaltung und dann geht es los :-)


    Gruß
    Steve

  • Zitat

    Original von my-key
    hab mal mit Gopal 4.8 und der Falk-Karte 02/2009 ein paar Screens gemacht.
    my-key


    interessant ist aber dabei, daß es sich um den kartenstand von navteq von Q4/08 handeln dürfte. wenn das rohmaterial für falk und medion identisch ist (wovon ich ausgehe), hat die 3er software den fehler in sich.



    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von rohoel
    ja, ohne simu mal zum zielgebiet gehen und dann zoomen.


    in keiner der drei möglichen Autozoomstufen bekomm ich den 7,5er Maßstab ?(
    nur 5 oder 10 km, über die 7,5 springt er immer drüber.
    Absicht ;D : drink


    Zitat

    Original von rohoel
    ... wenn das rohmaterial für falk und medion identisch ist (wovon ich ausgehe)


    siehe meine PN von neulich, das dies nicht wirklich der Fall zu sein scheint wegen der unterschiedlichen Dateigrößen ... ?(


    my-key

  • Zitat

    Original von my-key


    in keiner der drei möglichen Autozoomstufen bekomm ich den 7,5er Maßstab ?(
    nur 5 oder 10 km, über die 7,5 springt er immer drüber.
    Absicht ;D : drink


    warum autozoom? nimm doch den manuellen!



    Zitat


    siehe meine PN von neulich, das dies nicht wirklich der Fall zu sein scheint wegen der unterschiedlichen Dateigrößen ... ?(
    my-key


    das denke ich aber schon, da navteq bestimmt nicht for medion vorarbeitet.
    ich denke eher, das es zu unterschiedlichen größen kommt, nachdem das rohmaterial vom hersteller angepasst wurde.
    evtl ist auch das mitbestellte "attributarchiv" wie einbahnstrassen anzeigen oder die geschwindigkeitsanzeige/-warnung unterschiedlich.



    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von rohoel


    warum autozoom? nimm doch den manuellen!


    hab ich doch manuell gemacht, aber beim manuellen reinzoomen springt er von 10 auf 5 , raus dasselbe umgekehrt.
    kann ich irgendwo die zoomstufe (fest) einstellen ?


    my-key