FAQ - alles zum Navigon 2100 / 2110 (last Update: 17.12.07)


  • Die Melodie kriegst du meines Wissens nach nur raus wenn der Desktop freigelegt ist. Beim Bild muss ich gerade passen ...


    Aber der Ton kommt doch ohnehin nur nach einem Reset. Machst du den so oft?


    rttm

    "NAVIGON nimmt Kurs auf morgen ...".
    Und was ist mit heute??

  • Zitat

    Original von wrc
    Hi zusammen,


    lassen sich über irgendwelche Umwege die GPS Koordinaten beim 2100 eingeben?


    Vielen Dank & Grüße


    POI-Warner von Navigating kaufen!
    Der kann das.


    : drink

    Gruß Oldtimer :)
    ______________
    Navigon 7310, Navigon 8410

  • ich hab hier den Motorrad Tourenplaner 2008. Mit diesem kann ich am PC schön eien Strecke festlegen. Die Daten kann man dann als GPS-Punkte im MN6-Format exportieren und als .rte in das Vereuchnis MN6\Settings\Routes
    ablegen. Leider will mich das 2110 dann immer in die Ortsmitte des den Punkten naheliegenden Ortes führen. Die Punkte werden nicht als GPS-Punkte verarbeitet. Das kann aber ja nur ne reine Softwareeinschränkung sein.
    Eine Planung am PC ist quasi nicht Möglich, da man ja auch Strecken außerhalb der Orte, also ohne Strassennamen und Hausnummern angeben möchte.


    Gibt es ne Möglichkeit eine Route per GPS-Punkten doch irgendwie verarbeiten zu lassen ?


    Gruß
    Marcus

  • Tolle Zusammenstellung, habe aber eine Frage die mir bisher niemand beantworten konnte.
    habe das Navigon 2100 jetzt gekauft und wollte das kostenlos Angebot von Navigon nutzen, innergalb von 30 Tagen ein update für das neueeste Kartenmaterial herunter zu laden.
    Aber.... es geht nicht. Sobald ich im "Navigon fresh" Menü auf "Mein System"
    (laut Hersteller ) erscheint eine Maske " Gerät anschliessen" Danach auf weiter
    und es kommt eine Fehlermeldung. Immer und immer wieder, habe alles versucht, es klappt nicht. Kann es sein, daß mein Antivierenprogramm dies veranlasst?
    Koblenzer38

  • Wenn dann wohl eher die Firewall ;) .
    Aber was hast du denn für Kartenmatrial drauf? Welche Software?
    Vielleicht brauchst du gar nichts versuchen, weil es nichts aktuelleres gibt. Im Moment sind die neuesten Karten Q1-2009. Software sollte MN652 drauf sein.

  • Hallo,
    ich hoffe das mir hier geholfen kann^^ bin schon am verzweifeln.
    Ich habe gestern den POI Warner gekauft und versucht es auf mein Navigon 2100 zu installieren jedoch ohne Erfolg.
    Mein Vista pc mit mobile device center= ohne Erfolg! Mobile Device Center erkennt das Gerät nicht!
    Mein XP pc mit ActiveSync 4.5= ohne Erfolg! ActiveSync 4.5 erkennt das Gerät nicht!
    Vom PC wird es als Massenspeicher(Datenträger) erkannt.

  • Zitat

    Original von Petrol
    ... Vom PC wird es als Massenspeicher(Datenträger) erkannt.


    Hallo Petrol


    Das ist korrekt. Wenn Du nun das Synctool startest, sollte das gehen

    Immer ein offenes Ohr für alle Bytes und Ratschlaege -
    wuenscht Alfred, auch bekannt als 900SS-97. Der, der die Duc treibt.

  • aber wie gesagt vom Synctool wird es nicht erkannt?!


    Habe hier diese Methoden ausprobiert


    Läuft der "Poi-Warner" mit dem Gerät?
    Ja, läuft einwandfrei und ebenfalls recht zügig.
    Der Poi-Warner passt übrigens noch locker auf die mitgelieferten SD-Karten.
    Hinweis: es wird die Verwendung der speziell von Navigon für den Poi-Warner angepasste MN6.exe (Version 6.5.2) empfohlen.
    Diese Datei könnt Ihr in diesem Thread herunterladen.


    Wie kann ich den Desktop freistellen?
    Die Desktop-Freistellung (achtung, nur für fortgeschrittene User)
    ist möglich mit dem "nfRunner". Diesen lädt man sich runter und nennt ihn um in: "autorunce.exe". Nachdem man auf der SDKarte die dort schon vorkommende autorunce.exe auch sicherheitshalber unbenannt / gebackuped hat, kann man den "getarnten" nfRunner auf die Karte kopieren.
    Desweiteren legt man auf der SD-Karte noch eine Datei ab namens:
    "autorunce.nfRun", die den folgenden Inhalt hat:
    Zitat:
    RUN "\windows\explorer.exe"



    Nachdem ihr nun einen Softreset macht, meldet sich nach dem Navigon-Jingle unten eine kleine graue Taskbarzeile, die man anklicken kann.
    Danach kann man den üblichen WindowsCE-Explorer starten oder die Systemeinstellungen ändern.
    Achtung: das Freistellen des Desktops geschieht auf eigene Gefahr, ich übernehme keine Haftung für evtl. Schäden am Gerät durch irgendwelche Fehlkonfigurationen



    Ich habe den Desktop erfolgreich freigestellt was jetzt?

  • Und was kann ich in den Systemeinstellungen machen? Das einzige was mich nervt bei meinem 2100 ist halt das es so leise ist. Aber das bekommt man ja leider nicht verändert.
    Einen weiteren Sinn für das Freilegen des Desktop kann ich nicht erkennen.


    Ich nutze bei mir auf dem Gerät ein Startmenü um auch mal andere Sachen laufen zu lassen :]