v4.5 True Splitscreen: Lamb on Broadway Skin für AE 2.1+/PE 2.0+

  • Hallo,


    @LB: Vor allem Dir ganz ganz lieben Dank für das super Skin, was selbst ich als Newbie installiert bekommen habe und auch alles funzte. ;)


    Nun ist mir folgendes passiert. Ich habe meinen 96080 auf GoPal 2.3A geupdatet. Da dazu alle Sprachen notwendig sind, was ich aber nicht installiert hatte, habe ich dieses nachgeholt.


    Nach dem erfolgreichen Update wieder alles neu aufgespielt, wie also POI-Observer, die notwendigen DLLs usw.. Zum Schluss dann den LambSkin 3.3 und dann den 3.3a SplitScreen (alles DarkSlateGrey).


    Nach ersten Tests funzte auch alles prima, nur der Spurassistent wird nicht mehr angezeigt. ?(


    Erst dachte ich, es liegt wohl an der Version 3.3a und habe die PFSkin.skn von der Version 3.3 wieder aufgespielt, aber immer noch keine Anzeige des Spurassistenten. :-D)


    Hilfe, was ist passiert oder was habe ich falsch gemacht???


    Sorry wenn ich das hier in den 4er-Thread poste, aber ich will dieses Problem erst gelöst haben, bevor ich auf den LambSkin 4 update.


    Hoffe, man kann mir in diesem tollen Forum helfen.


    Liebe Grüße,
    Pit


  • Hallo Pit,


    das hört sich erst mal merkwürdig an. Du siehst also an Stellen, an denen Du vorher den Spurassi gesehen hast, jetzt keinen mehr? Du hast auch keine Änderungen in der PFSpecial.skn vorgenommen?


    Hast Du eventuell einen Patch für die AE-Version installiert? (Gibt es den überhaupt?). Siehst Du in der TMC-Sender Einstellung noch den Button für die TMC/TMCpro Auswahl? Welche Version wird im Info-Fenster angezeigt?


    Viele Fragen, aber was auch immer passiert ist, an der Skinversion liegt das sicher nicht.


    Gruß
    BL

  • Hallo BroadwayLamb,


    ich hab's nach Deiner Anleitung tatsächlich geschafft, den Kompass zu entfernen und den Hell/Dunkel-Button in die Ecke zu befördern. Den kann man jetzt wirklich "blind" finden, da sich der Finger in der Ecke abstützt.
    Vielleicht setze ich den Kompass noch daneben...



    Hab' aber schon wieder eine Frage an Dich: kann man die Entfernungsangabe für die Richtungsänderung noch etwas größer und/oder fetter machen (wenn es nicht anders geht auch ohne die Umrandung), oder wird das von GoPal so vorgegeben??


    ....und erschrecke bitte nicht über den dunkleren Hintergrund ohne Rand für die Infos - habe mal den Kontrast etwas erhöht....


    Gute Nacht von XP37


  • Hallo BL,


    wau, das war ja eine schnelle Antwort! : drink


    Zu 1) Jepp, wo früher der Spurassi gezeigt wurde, kommt jetzt nur noch der akustische Hinweis. Die PFSkin.skn oder PFSpecial.skn habe ich nicht verändert, würde ich mich als Newbie auch noch gar nicht dran trauen. ;)


    Zu 2) Jepp, wie ich schrieb, habe ich mein GoPal auf die Version auf 2.3A geupdatet.


    Bei der TMC-Sender Einstellung sehe ich drei Einstellungen, TMC & TMCpro, TMCpro, TMC.


    Im Info wird folgendes angezeigt:
    Version 2.3A-nnnnn
    LambSkin 3.3 SplitScreen
    Colorscheme: DarkSlateGrey


    Vielleicht habe ich das mit der besagten Stelle bei meiner Autobahn auch nur falsch in Erinnerung - Alzheimer lässt grüßen. ;)


    Ich habe hier Forum mal etwas von Tracks gelesen und mir auch mal einen von Dir runter geladen. Nur habe ich keine Ahnung wie man so einen Track verwendet/abspielt. Auch habe ich keine Ahnung, wie man so einen Track aufzeichnet, sonst könnte ich Dir mal meine Autobahn aufzeichnen und Du könntest es mal auf Deinen Navi testen.


    Jedenfalls schon mal danke für Deine schnelle Hilfe - SUPER!


    Liebe Grüße
    Pit

  • Zitat

    Original von XP37
    kann man die Entfernungsangabe für die Richtungsänderung noch etwas größer und/oder fetter machen (wenn es nicht anders geht auch ohne die Umrandung), oder wird das von GoPal so vorgegeben??


    ....und erschrecke bitte nicht über den dunkleren Hintergrund ohne Rand für die Infos - habe mal den Kontrast etwas erhöht....


    Moin XP37,


    Du suchst nach "ManouevreDistanceText". Die Größe des Objekts ist ganz normal über die Coordinates bzw. den Font änderbar, die Farben nicht. Ich glaube, den Rand kann man auch nicht komplett entfernen.


    Alternativ kann man auch ganz auf dieses Überbleibsel der farbigen Abbiegehinweise verzichten und nur den ansonsten angezeigten "DistanceText" verwenden. Nur eine Frage der richtigen Steuerung über die HideOn/ShowOnFollowOther Parameter...


    Warum sollte ich übrigens über die geänderten Farben erschrecken. Ich habe die Farben (und viele andere Dinge) so leicht änderbar gemacht, damit... man sie leicht ändern kann ;D
    Ich freu mich über jeden Screenshot, auf dem ich so etwas zu sehen bekomme.


    Gruss
    BL

  • Moin Pit,


    Zitat

    Original von Rumdüser
    Bei der TMC-Sender Einstellung sehe ich drei Einstellungen, TMC & TMCpro, TMCpro, TMC.


    Im Info wird folgendes angezeigt:
    Version 2.3A-nnnnn


    Diese nnnnn's wären interessant gewesen, aber da Du ja die TMCpro-Auswahl noch hast, ist sichergestellt, dass Du noch eine vollständige PE-Version hast - darauf wollte ich eigentlich hinaus ;D


    Zitat

    Original von Rumdüser
    Vielleicht habe ich das mit der besagten Stelle bei meiner Autobahn auch nur falsch in Erinnerung - Alzheimer lässt grüßen. ;)


    Ich habe hier Forum mal etwas von Tracks gelesen und mir auch mal einen von Dir runter geladen. Nur habe ich keine Ahnung wie man so einen Track verwendet/abspielt. Auch habe ich keine Ahnung, wie man so einen Track aufzeichnet, sonst könnte ich Dir mal meine Autobahn aufzeichnen und Du könntest es mal auf Deinen Navi testen.


    Schau doch mal ins Wiki, da ist die Sache mit den Tracks ganz gut erklärt: Wie kann ich eine Route aufzeichnen und nachher wieder abspielen?
    Den Positionierungsbutton musst Du natürlich nicht mehr freischalten, das ist er bereits :)


    "Teststrecken" nehme ich übrigens gerne an, die Strecke Roubaix-Lens kenne ich inzwischen auswendig :gap


    Gruss
    BL

  • Zitat

    Original von BroadwayLamb
    Alternativ kann man auch ganz auf dieses Überbleibsel der farbigen Abbiegehinweise verzichten und nur den ansonsten angezeigten "DistanceText" verwenden.
    Nur eine Frage der richtigen Steuerung über die HideOn/ShowOnFollowOther Parameter...


    ....Danke für die schnelle Info!!


    ..klasse Vorschlag - aber:
    > .... und das Lamm mutierte zur Sphinx und fing an in Rätseln zu sprechen....<


    ...na denn, Rätsel können ja auch ganz unterhaltsam sein. ;)



    P.S. - bei Sonne (z.Z. nicht gerade oft) ergibt der dunklere Hintergrund einen deutlich besseren Kontrast

    Viele Grüße von XP37


    <<< BILL (h)ATES OpenSource >>>

    Einmal editiert, zuletzt von XP37 ()

  • Zitat

    Original von XP37
    ...na denn, Rätsel können ja auch ganz unterhaltsam sein. ;)


    Wo hapert's denn beim Verständnis? Das weiß/gelb/blaue Schildchen wird doch nur bei einem aktiven Abbiegehinweis angezeigt, auf gerader Strecke sieht das doch anders aus, gell?


    Gruss
    BL

  • Zitat

    Original von BroadwayLamb
    Wo hapert's denn beim Verständnis? Das weiß/gelb/blaue Schildchen wird doch nur bei einem aktiven Abbiegehinweis angezeigt, auf gerader Strecke sieht das doch anders aus, gell?


    ...es hapert daran, daß ich nicht genau weiß, wer oder was wann und wo gehided oder gefollowed wird!!! - Bei mir verschwinden Icons und Schriften, nur das "weiß/gelb/blaue Schildchen" wir immer noch bei einem aktiven Abbiegehinweis angezeigt und verdrängt den DistanceText - bin froh, daß Du das nicht sehen kannst, Du würdest Dich tot lachen!!!!
    Wäre aber eine Form der Rache für Deine kryptischen Hinweise:lachen:lachen:lachen:lachen

    Viele Grüße von XP37


    <<< BILL (h)ATES OpenSource >>>

  • Zitat

    Original von XP37


    ...es hapert daran, daß ich nicht genau weiß, wer oder was wann und wo gehided oder gefollowed wird!!! - Bei mir verschwinden Icons und Schriften, nur das "weiß/gelb/blaue Schildchen" wir immer noch bei einem aktiven Abbiegehinweis angezeigt und verdrängt den DistanceText - bin froh, daß Du das nicht sehen kannst, Du würdest Dich tot lachen!!!!
    Wäre aber eine Form der Rache für Deine kryptischen Hinweise:lachen:lachen:lachen:lachen


    Hmmm, diese Kryptik war aber keineswegs geplant, das tut mir leid. Schau mal hier:
    HideOnFollowOther:10285,10286,10287,10555,10556,10557,10558,10559,10561,50;
    ShowOnFollowOther:444,10173,10560;


    In der ersten Zeile steht, welche Objekte versteckt werden, wenn der Abbiegehinweis NICHT ANGEZEIGT wird.
    In der der zweiten, welche Objekte versteckt werden, wenn er ANGEZEIGT wird.


    Die "geheimnisvollen" Zahlen sind einfach die IDs der Objekte:
    ManouevreDistanceText - ID: 10287
    DistanceText - ID: 444


    Du willst DistanceText IMMER sehen - also muss 444 aus der zweiten Zeile raus... ok?
    ManouevreDistanceText willst Du gar nicht mehr sehen - da nutzt es auch nichts, ihn aus der ersten Zeile herauszunehmen, sondern der muss z.B. über die auskommentierte Coordinates-Zeile deaktiviert werden... auch ok?


    Falls noch Fragen übrigbleiben, dann melde dich ruhig ;)


    Gruss
    BL


  • gibts die ID´s auch irgendwo erklärt? ich hatte auch mal diese prob´s mit meinem maßstab! eine übersicht wäre nicht schlecht, ich habe aber auch im wiki nicht gesucht! (kopfduckundganzrasendschnellweg)
    wer macht sich mal die mühe der auflistung, das wär mal was für die einsteigeranleitung!


    mfg rohoel.

  • Zitat

    Original von rohoel
    gibts die ID´s auch irgendwo erklärt? ich hatte auch mal diese prob´s mit meinem maßstab! eine übersicht wäre nicht schlecht, ich habe aber auch im wiki nicht gesucht! (kopfduckundganzrasendschnellweg)
    wer macht sich mal die mühe der auflistung, das wär mal was für die einsteigeranleitung!


    Es gibt sogar eine ganze Excel-Tabelle, die mal jemand (wer war das bloß ?() hier hochgeladen hatte. Aber ob die einem Einsteiger wirklich weiterhilft, ist eine ganz andere Frage.


    Gruss
    BL

  • Zitat

    Original von BroadwayLamb
    Es gibt sogar eine ganze Excel-Tabelle, die mal jemand (wer war das bloß ?() hier hochgeladen hatte. Aber ob die einem Einsteiger wirklich weiterhilft, ist eine ganz andere Frage.


    Gruss
    BL


    Na, die Suche war doch nicht schwer, Anfänger-Niveau ;D : Link


    EDIT: Kann rohoel evtl. auch in seine Übersicht aufnehmen.

  • Zitat

    Original von BroadwayLamb
    Hmmm, diese Kryptik war aber keineswegs geplant, das tut mir leid. Schau mal hier:...


    Hallo BL, das mit der Kryptik war ja auch nicht ganz ernst gemeint - und ich finde es echt klasse, dass Du Dir mit mir so viel Mühe gibts.



    Das mit den IDs hatte ich mir schon so gedacht- habe aber durch eine Schreibfehler die gleiche ID in beiden Zeilen (Hide/Show) - gibt im Zusammenspiel mit anderen Fehlern echt lustige Ergebnisse.


    Mir war nicht klar, daß man die koords auskommentieren muß, um die Darstellung eines Objektes zu verhindern - habe immer den ganzen Textblock gelöscht!!!! Ich war der Auffassung, dass der Aufruf eines Objektes ohne Koords erst recht zum Chaos führt....


    Werd' Dich dann mal über meine weiteren Erfolge(Misserfolge?) informieren.


    rohoel - diese Frage habe ich mich nicht zu stellen gewagt!

    Viele Grüße von XP37


    <<< BILL (h)ATES OpenSource >>>

    Einmal editiert, zuletzt von XP37 ()

  • Zitat

    Original von Ralf25


    Na, die Suche war doch nicht schwer, Anfänger-Niveau ;D : Link


    EDIT: Kann rohoel evtl. auch in seine Übersicht aufnehmen.


    Ach ja richtig, der xedge2k war's :D


    Komisch, ich hab sogar nach dem genauen Dateinamen gesucht und nix gefunden... Egal, dafür haben wir ja den Ralf :P