Else6 nervt fürchterlich

  • Zitat

    Original von binfredusa
    kann man das irgendwo einstellen oder warum haben die Navigon-Progs das geändert???


    Bis Version 4.2 konnte man das einstellen. War ziemlich kompliziert und ich kenne nur einen, der dabei den Durchblick hatte: Braini von navifriends.de.
    Damals fehlten serienmäßig einige notwendige Abbiegeanweisungen .


    Navigon hat es aber anscheinend nicht gefallen, dass man an seiner verkorksten Logik herumdoktert, also haben sie ab Version 5 die entsprechenden Dateien unzugänglich gemacht. Da gab es aber zum Glück auch keine wesentlichen Bugs in dieser Beziehung.


    Jetzt in 6 wird es wohl immer noch unzugänglich sein, obwohl Änderungen mal wieder dringend nötig wären.


    Ich freue mich jeden Tag mehr, dass ich mich nicht mit MN6 rumärgern muss!

  • Zitat

    Original von thomas1904



    Aber zurück zum Thema:
    Hat schon mal jemand durch Verwendung der advisor.sfs von MN5 versucht MN6 die Wortkargheit von MN5 beizubringen?


    Hi, jetzt kommen wir langsam zum Thema zurück; hab schon nicht mehr dran geglaubt...


    Ok, guter Tip von Thomas, nur wer kann mit dem advisor.sfs umgehen?


    Da wäre ein weiterer Hinweis von Nöten.

  • Zitat

    Original von binfredusa
    ...
    Ok, guter Tip von Thomas, nur wer kann mit dem advisor.sfs umgehen?


    Da wäre ein weiterer Hinweis von Nöten.


    Hallo binfredusa


    Der MN|5 kann damit umgehen. advisor.sfs ist eine Datei.
    Groberklaerung:
    In dieser Datei sind die Sprachanweisungen gespeichert die vom MN ausgegeben werden. Der Gedanke des Users war nun, die Datei des MN|5 zu nehmen und in das Verzeichnis des MN|6 zu kopieren (Achtung, die Datei des MN|6 vorher sichern). Die Hoffnung ist, das dadurch weniger Sprachanweisungen kommen.


    Das Ergebnis kann ich nicht sagen, ich hab es noch nicht probiert. Werde das auch nicht probieren, da mir die Sprachanweisungen nicht auf die Nerven gehen.

  • Zitat

    Original von 900SS-97


    Hallo binfredusa


    Der MN|5 kann damit umgehen. advisor.sfs ist eine Datei.


    ... ist schon klar, ich meinte wer damit umgehen kann soll heißen, wer kann die Datei extl. ändern bzw. modifizieren.


    (bin ja auch nicht doof, jedenfalls nicht mehr als andere; :lachen )

    Einmal editiert, zuletzt von binfredusa ()

  • "Achtung!.....Achtung!!!" (Tempo 80 auf 50 Straße)


    So niedlich die Kleine!
    Kann man zwar abstellen, aber das musste ich hier jetzt mal loswerden.



    Würde mich auch freuen, wenn wir Ihr Gehorsam beibringen könnten. Denn der andere ganze Firlefanz (angeblich zu langsam, Hinterherhinken...) interessiert mich nicht.


    Doch diese z.T. üble Tendenz zu unnötigen Ansagen erinnert mich schrecklich an meinen gescheiterten IGo-Versuch.

  • Mal ne blöde Frage: Hast Du TMC?


    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß mich "Else6" zutextet, wenn ich mal in den Verkehrsmeldungen geblättert habe.


    Gruß
    Torsten

  • Hallo,


    gibt es mittlerweile die Möglichkeit die unnötigen ansagen an jedem Autobahnkreuz, und die Kilometerangabe bis zum nächsten AK auszuschalten?


    ich würde lieber die Gesamt-Kilometer bis zum Verlassen der Autobahn angezeigt bekommen!


    Gruß

  • Vielleicht hat Navigon das ständige "gelaber" von Else, Susi, Babsi oder wie auch immer, wieder rausgenommen... schließlich lesen die Damen und Herren von Navigon hier ja auch mit...


    Ich konnte es noch nicht testen, ob 6.2 auf langen Autobahnstrecken weniger erzählt.


    Hat jemand da schon neue Erkenntnisse?


    Gruß
    GPS-Tho

  • Nein, jedes Kreuz mit vier Ansagen (3km 1km jetzt und weiter).
    Im Ruhrgebiet sind das zum Teil mehr Ansagen als Radionmusik X( X(


    Fahrt von Essen nach Köln Süd ca. 40 unnötige Ansagen !!!!


    Sendi

    Gruß


    Sendi

  • Meines erachtens liegt hier ein Programfehler vor;so wie es binfredusa schildert.
    Man befindet sich irgendwo auf einer Bundesstrasse, eine Kreuzung kommt, dann die Ansage noch 100 KM obwohl noch verzwickte Kreuzungen und Autobahnauffahrten folgen. Dann wieder kommt eine jede Kreuzung bzw. ein jedes Autobahnkreuz.

  • Also wenns nervt kann man ja vorübergehend stumm schalten. Wenn man irgendwo fremd ist, habe ich lieber eine Ansage mahr als eine weniger.

    Wer einen Druckfehler findet darf ihn behalten! :gap

  • Zitat

    Original von Stuebi
    Also wenns nervt kann man ja vorübergehend stumm schalten. Wenn man irgendwo fremd ist, habe ich lieber eine Ansage mahr als eine weniger.


    das sehe ich auch so, ist keinwirkliches Problem

  • Zitat

    Original von Stuebi
    Also wenns nervt kann man ja vorübergehend stumm schalten. Wenn man irgendwo fremd ist, habe ich lieber eine Ansage mahr als eine weniger.


    Ok,
    prima Tipp! :wand


    Aber was muss ich umstellen damit die Kilometerangaben korrekt angezeigt werden?

  • Zitat

    Original von wolsat
    Meines erachtens liegt hier ein Programfehler vor;so wie es binfredusa schildert.
    Man befindet sich irgendwo auf einer Bundesstrasse, eine Kreuzung kommt, dann die Ansage noch 100 KM obwohl noch verzwickte Kreuzungen und Autobahnauffahrten folgen. Dann wieder kommt eine jede Kreuzung bzw. ein jedes Autobahnkreuz.


    ... nein, nein, ich halte es ganz und gar nicht für einen Programmfehler;
    schlimmer noch: ich halte es für ein vorsätzliches "Wegprogrammieren" eines sehr wichtigen Features.
    Nochmal: kein ernstzunehmender Autohersteller würde es wagen, seinen Kunden ein (Fest-)Navi zu verkaufen, daß an jeder "Straßenlaterne" Anweisungen gibt! Das ist einfach ein lächerlicher Versuch, das neue Feature der "Abbiegepfeile" in den Vordergrund zu heben und "vorzuführen"! Navigon nimmt sich einfach zu wichtig anstatt die ernstzunehmenden Wünsche und Bedürfnisse ihrer Kunden ernstzunehmen.


    Sigi43, Stuebi:
    wenn´s Euch nicht nervt, warum haltet Ihr Euch nicht einfach ein wenig zurück und textet nicht den Thread derer zu, die ein Problem damit haben?!
    Ihr könnt ja einen eigenen Thread eröffnen mit dem Titel:
    Hiemit haben wir kein Problem. (Ist ja nur so´n Vorschlag)

  • binfredusa


    es soll ja leute hier geben, die sich für tips freuen, auch wenn sie schon anderswo gegeben wurden.


    es kann ja auch sein, daß es leute gibt, die den mute knopf noch nicht gefunden haben...


    lieber einmal mehr hilfsbereit als einmal zuviel andere kritisiert

    Wer einen Druckfehler findet darf ihn behalten! :gap