Else6 nervt fürchterlich

  • Offenbar gibt es Leute, die vom Navi komplett an die Hand genommen werden wollen und aufhören zu denken, sobald das Navi eingeschaltet ist. Für die ist der Quassel-Modus in MN6 bestimmt eine gute Sache. Wer absolut keinen Überblick und keine Orientierung auf der Autobahn hat und auch nicht so recht weiß, welche Bedeutung die vorhandenen Verkehrsschilder haben, der ist bestimmt froh, wenn ihm immer wieder gesagt wird, er solle jetzt nicht abbiegen und einfach weiterfahren.


    Ich will denen diese Freude auch nicht nehmen, sondern wünsche mir einfach nur, daß man diese nervtötenden, sinnlosen Ansagen einfach abschalten kann, ohne auf sinnvolle Ansagen verzichten zu müssen.


    Man muß nicht ein paar unübersichtliche Situationen auf deutschen Autobahnen aufzählen, um diese Unmenge an sinnlosen Ansagen zu rechtfertigen. Meiner Meinung nach ist das entweder eine Anhäufung von Programmierfehlern, oder ein Anfänger-Modus, dem als Alternative noch der Modus für Nicht-Fahranfänger fehlt.


  • ... und das sind dann potentielle Falschfahrer, von denen auch eine erhebliche Gefahr ausgeht (ein wenig OT; und trotzdem!)


    Danke Kollege, du bist einer der leider wenigen, die im thema stecken!


  • FULL ACK!! Hatte auch gehofft, daß Navigon das in der 6.2 als Option in die Einstellungen reingepackt hätte. Aber war nix. :( :wand


    Ich hatte übrigens beim Navigon-Support nochmal per Mail nachgefragt und jetzt folgende Antworten von verschiedenen Mitarbeitern erhalten. Da scheinbar das Veröffentlichen von Navigon-Emails unerwünscht ist folgen die Antworten in verkürzter Form:

    Zitat

    Frage von mir am 31.05.07
    Question: Wie können in MN|6 die Ansagen "Bitte in xx Kilometern den linken Spuren folgen und der A?? weiter folgen" an Autobahnkreuzen abgeschaltet werden? In MN5 gabs diese unsinnigen Ansagen nicht.


    Also, wenn Ihr meint die Anzeige/Ansage an Autobahnkreuzen gehört geändert, dann schreibt doch auch einmal an
    E-Mail an den NAVIGON Kundenservice schreiben.


    Macht mit, nur gemeinsam können wir etwas erreichen!

    Einmal editiert, zuletzt von Warum ()


  • Tut mir leid, aber man darf im Forum keine Nachrichten von Navigon veröffentlichen. Du darfst aber schreiben, dass Navigon schrieb, dass ......
    Also in eigenen Worten. Und sicherlich keine Namen veröffentlichen.
    Es ist Navigon scheinbar peinlich, wenn sie mit ihren eigenen Schwachsinn konfrontiert werden.

    Einmal editiert, zuletzt von rovan ()

  • Also ich hab seit dem Update auf 6.2 folgendes Problem: Angenommen der Abbiegepfeil und der Straßenverlauf zeigen korrekt nach rechts,Else dann aber in einiger Entfernung meint,ich solle doch links abbiegen..Was ist denn das schon wieder..erst kurz vor dem eigentlichem Richtungswechsel kommt dann die richtige Ansage.Die falschen Ansagen verwirren einen erst recht,wenn man sich fast ausschließlich auf die Ansage konzentrieren muß.Bei 6.15 hatte ich dieses Phänomen nicht feststellen können.

  • Zitat

    Original von morpheus1967
    Also ich hab seit dem Update auf 6.2 folgendes Problem: Angenommen der Abbiegepfeil und der Straßenverlauf zeigen korrekt nach rechts,Else dann aber in einiger Entfernung meint,ich solle doch links abbiegen..Was ist denn das schon wieder..erst kurz vor dem eigentlichem Richtungswechsel kommt dann die richtige Ansage.Die falschen Ansagen verwirren einen erst recht,wenn man sich fast ausschließlich auf die Ansage konzentrieren muß.Bei 6.15 hatte ich dieses Phänomen nicht feststellen können.


    Hallo,


    poste bitte mal Start- und Zielpunkt der Strecke und die Position an der die so fehlerhafte Ansage kommt.
    Da ich so eine Falschansage noch nie hatte, würde ich das gerne mal in der Simulation nachstellen.


    Viele Grüße
    rowdy

    Es ist besser nichts zu tun als mit Mühsal nichts zu erreichen.

  • ok gerne:als Startpunkt 71065 Sindelfingen,Tilsiter Str. 15.Als Ziel:70736 Fellbach,Karolinger Str.8.
    die erste Falschansage kommt nach dem Heßlach Tunnel in der Hauptstätter Str.;Ich solle links ABIEGEN statt links fahren oder den linken Spuren folgen.
    Die 2te Falschansage kommt in Fellbach in der Höhenstr.;ich soll in 200 m LINKS abbiegen,richtig wäre aber RECHTS.Kurz vorm abbiegen sagt sie dann aber auch rechts,komisch. Außer dem Hendrik Skin und der Routenanpassung von XCV7 habe ich keinerlei Veränderungen vorgenommen.

  • Hallo,


    ich hatte vor kurzem auch eine verwirrende Anweisung. ?(
    Und zwar beim Übergang von der B304 München von Ludwigsfeld auf die A99 (Richtung A8 ) .
    Dabei kommt zuerst die Anweisung in 300m links abbiegen (geht nicht). Erst unmittelbar an der Abzweigung kommt die Ansage jetzt rechts abzubiegen.
    Gruß
    Daffi

  • Ich denke es ist sinnlos diesem Thread weiter zu machen, die Hälfte der Beiträge gehen am Thema vorbei und dann noch die sinnlosen Beiträge der "Nichtwoller" :wand


    Mach ich halt ne´n neuen auf! :lachen

  • morpheus1967,


    ich habe die Route
    71065 Sindelfingen,Tilsiter Str. 15 - 0736 Fellbach,Karolinger Str.8.
    mal nachgestellt.


    Für mich ist die Ansage nach dem Heßlach Tunnel in der Hauptstätter Str. richtig.
    "links fahren" oder "den linken Spuren folgen" gibt es nur auf Autobahnen.

    Meine Route führt in Fellbach nicht durch die Höhenstr sondern über die Gotthilf-Bayh-Straße, dabei wird die Höhenstraße nur überquert.


    Daffi,


    ich habe Deine Route mal nachgestellt,
    Start: Ludwigsfeld, Ziel: Einsbach


    Da gibt es bis zur A99 folgende Ansagen:


    bitte in190 m rechts abbiegen auf die B304
    jetzt rechts abbiegen
    bitte in 400 rechts abfahren auf die A99
    jetzt rechts abfahren


    Viele Grüße
    rowdy

    Es ist besser nichts zu tun als mit Mühsal nichts zu erreichen.

  • Hallo rowdy,


    ich habe es nochmals simuliert
    Start: Ludwigsfeld, Ziel: Einsbach


    Ich habe bis zur A99 folgende Ansagen:


    bitte in190 m rechts abbiegen auf die B304
    jetzt rechts abbiegen
    bitte in 400 m links abbiegen dann rechts abbiegen auf die A99
    jetzt links abbiegen
    jetzt rechts abbiegen


    Das Bild im Anhang zeigt auch daß er mich nicht rechts über die Schleife auf die A99 lenken will.
    Erst wenn die rechte Abzweigung erreicht ist, kommt die Meldung "jetzt rechts abbiegen" (Schleife). Auch die Anzeige wechselt dann korrekt.


    Was kann der Grund für das unterschiedliche Verhalten sein?


    Gruß
    Daffi


  • So ist das bei mir auch mit DACH-Karte.


    Ich kann keinen Fehler feststellen.


    sigi