Beiträge von Dagonaut

    Danke, Sven, der Link ist nicht schlecht, allerdings fehlt dort der Hinweis, dass im Menü Wahlparameter "Wahlmuster" angeklickt werden muss und dort in den drei Zeilen jeweils nur der Buchstabe G eingetragen sein darf. Sonst geht's nicht, weil das Handy vor der *99# ständig die int. und Ortsvorwahl wählen will.


    Nach längerem Herumprobieren gefunden unter
    www.freenet.de/mobil/tipps/pda…ketpc_und_gprs/index.html


    Nun klappt's! :)

    Mit meinem Nokia 6310 kann ich mich wahlweise per GSM oder GPRS ins Internet (WAP) einwählen.


    Weiß jemand, ob sich GPRS auch nutzen lässt, um mit dem Yakumo delta (aus dem Aldi-Bundle) via IR-Verbindung und besagtem Nokia 6310 das "reguläre" Internet nutzen zu können? Und wenn ja, mit welchen Einstellungen über welche Einwahl?


    Danke im voraus!

    Ich habe jetzt schon mehrfach offensichtliche Kartenfehler an Navigon weitergemeldet (www.navigon.de / Support / Karten-Feedback) und nachgefragt, ob dies noch Sinn mache, wenn möglicherweise bald ein anderer Kartenlieferant von Navigon genutzt wird (NavTech statt Teleatlas, wenn ich mich recht entsinne). Von Navigon habe ich noch keine Rückkopplung dazu.


    Wie ist eure Einschätzung? Weiter Kartenfehler melden, oder besser im POI-Warner als "BMN-Kartenfehler" eintragen?

    Jetzt bin ich doch etwas überrascht: Vollbildmodus?? Bezieht sich das auf das "Add-On 1 / Outlookanbindung/Fullscreen/ReRouting" hier auf Pocketnavigation.de oder habe ich im Originalprogramm bisher etwas verpasst?


    Gruß!
    Hans

    Beim Aldi-Bundle blinkt die Leuchtdiode am Car-Adapterstecker grün, wenn die GPS-Maus angeschlossen ist und leuchtet dauerhaft blassgrün, wenn die Maus keinen Saft mehr bekommt (oder defekt ist?!). Ob der PPC angeschlossen ist oder nicht, wirkt sich übrigens nicht aufs Blinken aus.


    Ich hatte zeitweise Probleme mit einem Wackelkontakt zwischen Zigarettenanzünder und Car-Adapter. Folge war, dass nach jedem kurzen Stromausfall die Maus für etliche Zeit ausfiel und sich erst wieder initiieren musste. Also immer auf guten Kontakt achten ;-)


    Gruß
    Hans

    @ Sommerfrank:


    Beim Hinzufügen eines POIs bekam ich eine Meldung, Sync hat dann auch geklappt, der neue POI ist im Ovl.
    Beim Löschen eines falschen POIs und beim Ändern eines POI-Textes kam KEINE Meldung, vom Server wurde mir dann der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt. Dies habe ich 2x mit dem gleichen (negativen) Ergebnis versucht.


    Gruß!
    Hans

    Das gleiche (2.) Problem wie Weezle habe ich auch: beim ersten Öffnen eines Kartenausschnitts drängen von unten benachbarte POIs ins Bild, die dann kurz nach einer Änderung des Kartenausschnitts verschwinden. Schätze, das ist ein programmiertechnisches Problem.


    Und zu Weezles Frage nach der Sichtbarmachung von POIS: dies lässt sich nicht mit der Option "POI-Text" regeln, denn dabei geht es wirklich nur um den Text zu einem bestimmten POI-Typ, der ab einer definierten Zoom-Stufe angezeigt wird. Manchmal braucht der POI-Warner einige Sekunden, bis er seine POIs ins Bild bringt. Hängt sicher mit der Anzahl aktivierter Overlays und freiem RAM zusammen.


    Gruß
    Hans

    Ich habe den (neuen) Aldi-Süd-Halter gegen einen Brodit-Halter mit Pkw-spezifischer Befestigungsplatte (am Rahmen der Lüfterdüse) eingetauscht und würde diesen nicht mehr missen wollen! Ein ganz neues Fahrgefühl, endlich wieder freie Sicht und eine stabile Halterung, in die das Kabel fest integriert ist. Der PPC lässt sich supereinfach einsetzen und wieder herausnehmen, kein Gefummel mehr.


    Gruß!
    Hans

    ...außerdem kann man die "eingebauten" POIs als Zielpunkte für die Navigation verwenden, also auch direkt danach suchen, die POIs vom POI-Warner nicht! (Es sei denn, man setzt manuell direkt ein Fähnchen daneben...)

    Zitat

    Original von Spice


    Aber nochmals: Weshalb sollte Medion/Yakumo/Mitac ein Update herausbringen? Das ist für die mit erheblichen Kosten verbunden, zumal davon das Neukunden-Geschäft nicht mehr profitiert, da der Delta-Nachfolger (Delta 400) in den Startlöchern steht und für dieses Gerät ebenfalls Anpassungen nötig wären.


    Spice


    Der Yakumo Delta 400 wird direkt mit PocketPC 2003 (= Windows mobile 2003) auf den Markt kommen; da sind also keine Anpassungen nötig. Sonst kann ich mich Spice voll anschließen. Der XScale-Prozessor wird erstmals unterstützt und würde nach ersten Tests sehr vom neuen Betriebssystem profitieren...

    Das war ein guter Hinweis, Sven. Hatte mich schon gewundert, weshalb meine Änderungen im Burgerking-Ovl (Löschen eines doppelten Eintrags; Korrektur einer POI-Bezeichnung ) immer wieder vom Server überschrieben wurden...


    Allerdings wurde auch der gelöschte Eintrag immer wieder hergestellt!

    Meine Overlay-Wünsche:


    D Apotheken (wäre praktisch wenn man 'ne Notapotheke sucht)
    D Einkaufen OBI (für A gibt's das schon!)


    und - wie schon von anderen genannt - VW-Händler/Werkstätten (irgendwann MUSS VW ja wohl mal reagieren...)