Beiträge von rohoel

    Zitat

    Original von littlebogey
    vorausgesetzt, er ist noch da und hat sich nicht schon wieder aufgelöst ;)


    Bin am WE um einen angeblichen 20km Stau herumgefahren (der dann aber scheinbar nur 10 Km lang war) um in einen anderen, real existierenden 10 km Stau hineinzufahren, der zwar als Sprachmeldung in SWR3, aber nicht über TMC (auch SWR3) gemeldet wurde.


    Ich hoffe man kann den 465 eines Tages auf TMCpro upgraden.


    dann wär´s ja fast ein http://www.mediongopal.com/de/produkte/4xx/gopal470.shtml


    mfg rohoel.

    also ich habe das geräusch auch, höre es aber nur in unmittelbarer nähe zum gerät. bei 15-20cm abstand höre ich nichts mehr, selbst wenn es im raum ganz still ist. im auto ist dann natürlich bei meinem gerät durch mich gar nichts mehr vom fremdgeräusch festzustellen.


    mfg rohoel.

    Zitat

    Original von Gerco
    Deine "echte" Antenne ist das Stückchen Draht was frei im Fahrzeug ist.
    Das was auf/unter dem Blech liegt ist absolut tot.


    Gerco


    na, dann bin ich doch zufrieden, habe mit 5 bis 7cm der antenne tmc-empfang und mußte die antenne trotzdem nicht zerstören. so bleibt die komplette nutzung für das nächste fahrzeug erhalten und zu sehen ist zur zeit auch nichts von den kabeln.


    ende gut alles gut. :]


    mfg rohoel.


    das oben beschriebene reicht.


    mfg rohoel.

    Zitat

    Original von Gerco
    HF scheint wohl doch etwas schwieriger zu sein.


    Gerco


    ich zweifle doch die ganze hochfrequenztechnik gar nicht an, in meinem fall und mit meinem auto bekomme ich auf jedenfall ein signal mit der beschriebenen verlegung im türramhmen unter dem gummi - nicht im schweller!), wo ich ohne antenne eben keinen habe. das ist dann wohl praktische physik. es kann ja durchaus sein, daß ich besseren empfang bei sachgerechter verlegung hätte, aber mir langt´s, da die meldungen reinkommen. evtl wären es anders ja mehr (mehr / andere sender). das kann ich nun leider nicht prüfen.


    ich glaube euch doch um himmels willen alles beschriebene, weise auch noch mal ausdrücklich darauf hin: es klappt nur bei mir und ist nicht generell zu sehen.


    seid trotzdem lieb gegrüßt hier im forum und nicht böse werden. ich bin auch nur ein neuer unwissender pna-nutzer. ;)


    mfg rohoel.

    Zitat

    Original von boetticher
    Hi,


    was macht Dich so sicher, dass das Problem behoben wird ?


    das würde mich auch interessieren, aber bis dahin ist es doch nicht schlecht zu wissen, daß es evtl mit der nächsten hausnummer gehen könnte. versuch kostet nur wenige sekunden.


    mfg rohoel.

    Zitat

    Original von bonnie


    Ich habe den Eindruck, daß du Gercos Post nicht so ganz verstanden hast. Deshalb möchte ich mich mal als Übersetzer betätigen. ;)
    Ob du die Antenne verlegst, wie du es getan hast, sie ganz wegläßt oder in China fällt ein Sack Reis um, die Auswirkung auf deinen TMC-Empfang ist derselbe. :D


    Gruß
    bonnie


    ne, ist er leider nicht, wenn ich sie ganz abstecke, habe ich keinen empfang, rund um den türrahmen gelegt (ist nehme ich an metall unter der verkleidung) jedoch schon. da ändern alle säcke in china nichts dran. :D
    so hilft doch nur, es im einzelfall zu testen.


    mfg rohoel.

    ja, wenn der tmc-empfang so da ist, wäre mir das auf jeden fall lieber, als diese "peitsche" durch die scheibe zu schleifen. ist aber natürlich nur meine ganz persönliche meinung. dazu kommt, daß ich in abgelegener ländlicher region eh nur wenig nachrichtenmeldungen dieser beschriebenen region eintreffen.


    mfg rohoel.


    ist wohl sowas wie das bios des navi, es wurde hier schon ab und zu erwähnt, nicht jedoch weiter auseinander genommen.


    mfg rohoel.


    ich habe eine neue 2gb-karte drin, fehler ist gleich, an der kartenbespielung liegt es nicht.


    mfg rohoel.