Verständliche Anleitung zur Überwindung des Nordproblems

  • So...wollte mich heut morgen auch mal dransetzen und den Nordfix einrichten. Nur hängts schon recht früh:


    "Bitte darauf achten: es muß die GpsGate v1.10 Beta11 for Pocket PC sein, die unter dieser Adresse erreichbar ist."


    Jetzt gibt es aber unter dem angegebenen Link nur noch die Beta13...klappts trotzdem?

  • Hallo,


    super Arbeit. Das Tool funktioniert einwandfrei.


    Ich habe mir jetzt mal den MN|4 besorgt und funzt das nicht. Wenn ich da Port 5 einstelle findet MN|4 keine Sats (es wird auch keine Ziffer unten angezeigt).


    Das sollte doch aber gehen.


    Gruss Siggi

  • Zitat

    Original von DeJe
    Ich habe das ganze NUR mit MN|4 getestet, es funktioniert also auch mit diesem.


    Du mußt in MN|4 den COM-Port natürlich entsprechend anpassen.


    Ich habe es genauso eingestellt wie beim MN4.


    Anderer Empfänger ; Com5 ; 4800 Baud ---> kein Sat



    Auf Com1 läuft die Software, allerdings ohne deinen super Fix.


    Mache ich noch was anderes falsch ??? ?(


    Dankbare Grüsse
    Siggi

  • Zitat

    Original von DeJe
    Komisch, bei mir läuft es so...


    Kannst Du einmal mit einem anderen Tool (Winfast Navigator, Glopus, ...) den COM5 testen? Kommen da überhaupt Daten an?


    Ja, auf Com5 kam nichts mehr an.
    Ich habe jetzt mit VSPD die COMs de- und dann wieder installiert und jetzt funzt es auch mit MN|4.


    Danke für den Tipp und Riesendank für den Fix


    Siggi

  • Hallo,
    ich habe zwar schon länger PocketPC und Navi, aber hier im Forum bin ich neu.
    Ich hatte mich mit dem Problem das hier beschrieben wird eigendlich schon abgefunden und dachte, das sei normal weil der PocketPC ohne Radsensoren usw. ja gar nicht wissen kann in welche Richtung das Auto steht. Aber ich währe sehr an der Instalation des Nordfix interresiert.
    Ich habe mich genau an die Anleitung gehalten (d.H. VSPD usw instaliert) und möchte jetzt Nordfix von DeJe instalieren, kann es aber nirgens finden. Ist jedenfalls nicht im ersten Thread.
    Bitte schickt mir das Programm oder einen Link.


    Danke und Happy Xmas


  • Hallo,
    auf der ersten Seite 'Arturs Rezeptur gegen den N-Effekt 2.doc' herunterladen. Da steht alles (auch die Downloadlinks) drin. ;)


    Gruß Siggi

  • Danke Suppenschuessel,


    Ich bin ein bischen Blöd, immer wenn ich auf den Dateianhang (der Rote) der unten steht, klicke, geht eine neue Seite diesses Threads auf.
    Das ich die doc gelesen habe und schritt für schritt befolgt habe ich ja schon geschrieben.
    Bitte eine auch für mich verständliche hilfe posten.


    Danke

  • @alfenta


    Auf Seite 4 der Anleitung steht im oberen Drittel der Link zu Nordfix.


    Sollte der Link von Word schwarz abgebildet werden und somit nicht als solcher erkannt werden, dann Cursor ans Ende des Links setzen und ENTER DRÜCKEN. Jetzt müßte der Link blau werden und kann gestartet werden.



    Gruß
    artur

  • Also habe Nordfix nach der Beschreibung mit VSPDce installiert und alles hat soweit gefunzt. Dann PDA ausgeschaltet, ohne Nordfix zu beenden, beim Wiedereinschalten und Neustart von MN4 findet er keinen Empfänger mehr. Habe dann im MN4 den Port wieder auf com1 umgestellt und auch da findet der MN4 keinen Empfänger mehr. Was mache ich falsch? Hardreset erforderlich? Warum eigentlich soll man Nordfix nicht beenden, das kann man doch wieder neu starten?


    Ray

  • Zitat

    Noch eine Bemerkung:


    Bevor man den PDA abschaltet sollte man auf den kleinen Doppelpfeil rechts unten klicken und in dem wohlbekannten Einstellungsfeld auf Programm beenden klicken.


    Nach dem Wiedereinschalten startet man NordFix neu, bevor man MN4.2 startet.





    Hallo Ray,


    nein, man soll Nordfix beenden, bevor man seinen MD95k verläßt. Weil es sonst zu den beschriebenen Komplikationen kommen kann.


    Ein Softreset müßte genügen, um die Ausgangsituation wieder herzustellen.


    Gruß
    artur