!!! NH-PPCTrans - ein muss für Ozi'aner

  • @All,
    nun kann ich es ja rausrücken. :D
    Norbert Hein hat nun sein PocketPC Programm des bereits bekannten NH-Top50Trans herausgebracht...


    Die komplette Beschreibung mit Screenshots findet ihr auf der unten angegebenen Seite... :gap


    Hier mal die Highlights: :D
    [list=1]
    [*]Es liest, teilt, reduziert, filtert und analysiert aufgezeichnete Tracks. Diese können anschließend im OziExplorerCE und im TomTom Navigator dargestellt werden.
    [*]Zusätzlich werden Waypoints erzeugt, die Informationen über die Streckenlänge, die überwundenen Höhenmeter und Pausen enthalten.
    [*]Waypoints können zwischen dem OziExplorerCE und dem TomTom Navigator ausgetauscht werden.
    [*]OziExplorer map Kalibrierungsdateien werden eingelesen, editiert und erzeugt. Eine fehlerhafte Kartenkalibrierung kann am PDA korrigiert werden.
    [*]Außerdem besteht die Möglichkeit eine Karte nur mit dem PDA zu kalibrieren, selbst wenn keine Kalibrierungsdatei vorhanden ist.
    [*]Der OziExplorerCE wird um einen Kilometerzähler erweitert. Auf der Karte werden die bereits zurückgelegte Strecke, die Luftlinienentfernung und die Richtung zum Ausgangspunkt eingeblendet .
    [/list=1]


    Ihr findet das KOSTENLOSE Programm unter:
    http://www.norberthein.de/navigation/naviidx.htm


    Also ich kann nur sagen...
    : drink

  • Danke für die tolle Info!


    Ich bin zwar kein NHTOP50Trans User,.. jeder hat da so seinen eigenen Weg mit den Karten umzugehen,..
    aber was die Features für die PPC Version angeht,.. tolle Sache... hört sich gut an.


    wenn möglich, werde ich direkt am Wochenende testen.


    Gerade Punkt 5 + 6 finde ich sehr hilfreich,...


    Wie ich Norbert "kenne" wird er auch bei diesem Programm die Feinheiten perfektionieren,.... respekt
    Schade eigentlich, daß der OZI-CE Australier,.. selbst nix mehr neues zum CE gebracht hat.


    Ich bin mal gespannt...


    (auch wenn´s regnet,.. werde den km-Zähler testen :-)


    mfG. OZIaner P.

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )

  • Zitat

    Original von Schnoeppi
    Norbert Hein hat nun sein PocketPC Programm des bereits bekannten NH-Top50Trans herausgebracht...


    Seufz ... wird wohl endlich Zeit, daß ich mir einen zeitgemäßen PDA kaufe :)



    Wastl, Freigabe für die nötigen Finanzmittel habend : drink

  • Zitat

    Original von Schnoeppi
    [*]Der OziExplorerCE wird um einen Kilometerzähler erweitert. Auf der Karte werden die bereits zurückgelegte Strecke, die Luftlinienentfernung und die Richtung zum Ausgangspunkt eingeblendet .
    [/list=1]


    Wow, das ist ja wie Weihnachten. Echt super. Ich muss jetzt raus aufs Fahrrad, das Wetter is mir jetzt egal..... :)


    Hoffentlich schau ich nicht nur auf OZICE und erfreue mich an dem neuen Feature. :)

  • Ich hab da schon ein kleines Problemchen.


    Und zwar kann ich bei der Trackauswahl die voreingestellten Tracks bei Read Track und Write nicht verändern. Die Auswahlfenster lassen sich zwar öffnen, aber schliessen direkt wieder, so das keine Auswahl möglich ist.


    Habe gerade festgestellt, das ich die Probleme mit allen Auswahlfenstern im Programm habe.


    Hat jemand von Euch das gleiche Problem?

  • Hallo Ollie,..


    jau, ist bei meinem 2210 auch...


    ohne Quatsch, wenn du ganz schnell "wild" auf die Auswahlfunktion drückst, schaffst du auch ein
    Umschalten,... ist so sicher aber nicht gewollt.
    Wird bestimmt demnächst behoben,.. (steckt halt auch Micr*s*ft drinn ;-)
    --- schipp--- 5 Minuten später, wollte es nochmal reproduzieren


    Achtung,... habes es gerade selbst nochmal versucht....


    Ich habe BlueGPS aktiviert und spiele gerade einen alten Track über COM7 ab,
    gleichzeitig läuft OZI-CE + NHPPC im Hintergrund...


    und schon lassen sich die Menuepunkte "normal" aufklappen und auswählen,...
    "it´s not a buck,.. it´s a feature ?! ;) "


    -> hurra, erster Trockenversuch erfolgreich,.. NHPPC zeigt mir im OCI-CE "live" wunderbar die Trackpunkt mit km-Angabe an....


    ich muß noch was üben...


    mfG. PeDeAe


    mfG. PeDeAe

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )

  • Zitat

    Original von PeDeAe


    -> hurra, erster Trockenversuch erfolgreich,.. NHPPC zeigt mir im OCI-CE "live" wunderbar die Trackpunkt mit km-Angabe an....


    Ich will auch...doch mein TomTom BTGPS ist noch in Reparatur! X(


    Muss NHPPC gleichzeitig mit OZICE laufen, um die KM-Angabe anzuzeigen?

  • Hey Ollie,..


    (kurze Antwort,.."muß NHPPC laufen,.." -> "ja" es ändert nicht OZI-CE als solches ab.)
    Also ich übe hier gerade auch OHNE BT-Maus, aber ich habe den Vorteil, daß die RBT3000 das Tool "BlueGPS"
    beinhaltet,.. damit kann ich bisher gelaufene Tracks einfach als .txt Datei abspeichern und später
    "live" über eine COM7 Schnittstelle einspielen... das tue ich gerade


    "Bin gerade 8km" in 40 Sekunden "gelaufen" :)


    Ich muß selbst erst noch alle Funktionen verstehen, die km werden aber im NHPPC-Tool selbst unter GPS (in der MItte)
    angezeigt,.. gleichzeitig, wenn die Kästchen angehakt auch in OZI-CE,.. also genau was man will, während man mit
    OZI-CE fährt/läuft/wandert...


    Muß später noch mehr testen,.. jetzt rufen aber erstmal andere "offline" Pflichten...


    Hallo Schnoeppi,.. berichte du doch noch ein bisschen,.. mit ein paar Tipps,.. oder schreibst du schon am
    neuem Handbuch inkl. NHPPC ;)


    mfG. PeDeAe

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )

    Einmal editiert, zuletzt von PeDeAe ()

  • danke fuer dieses Tool


    aaaaaaaber :D :D :D


    die DropDown Fenster gehen so schnell wieder zu, dass ich nichts auswaehlen kann :-D) :-D) :-D)


    uuuuuund :D :D :D


    die Anbindung an OZI sollte nicht zwingend an den original OZI-Pfad gebunden sein, sondern angepasst werden koennen, da viele OZI auf der SD Karte betreiben. :-D) :-D) :-D)


    Danke!

  • Hallo Fans,


    nun habe ich es doch geschafft mich mal anzumelden.


    Die DropDown Fenster gehen zu, sobald das Programm etwas in die Form schreibt. Wenn GPS läuft kann man nichts eingeben. Dummerweise habe ich es zu gut gemeint. GPS wird beim Programmstart aktiviert. Also erstmal auf STOP klicken.


    Ich ändere das demnächst.


    Viel Spaß mit dem Programm und bei der Fehlersuche!


    Norbert

  • ...da fällt mir ein, ohne es bisher getestet zu haben,
    blockieren sich die beiden Programme dann nicht gegenseitig die COM-Schnittstelle, wenn beide den GPS-Empfänger brauchen?


    Oder liefert NHPPC alle Angaben für OZICE, so das man dort GPS garnicht mehr aktivieren muss?


  • Hallo Norbert,
    willkommen hier im Forum. Schön dich hier anzutreffen... :D :gap :D


    Hast ja ein super Programm gezaubert.
    Ich konnte die Funktionen noch nicht testen.
    Werde mich aber gleich mal dransetzen.


    @All,
    die Fragen zu NH-Top50Trans und NH-PPCTrans werden dann ab sofort von EnHa beantwortet...
    Und zwar kompetent und aus erster Hand... ;D

    Schnoeppi :D


    Und es bestätigt sich immer wieder-den Lesenden kann geholfen werden:wow

  • ... Hallo EnHA Norbert.... herzlich willkommen :)


    na dann kann hier ja nichts mehr schief gehen...


    Hallo Ollie666,...
    ich schätze NHPPC greift die Daten von OCI-CE ab und nicht umgekehrt,.. beide auf eine COM geht soweit ich
    weiss sowieso nicht...


    was das Eingabefenster angeht,..
    bei mir klappt´s jetzt ganz normal,.. NHPPC musste nur einmal gleichzeitig mit OCi-CE laufen ?!
    (uups.. oder einmal Stop drücken, wie ich gerade übersehen hatte ;) )


    mfG. PeDeAe

    mfG. PeDeAe ..´´
    Orbit2 mit TT6.032 , IPAQ 2210 mit 8,0GByte v1.10 :schimpf RoyalTek RBT3000, 9810 , TT3.0 , MN5.2 , OZI-CE, TTQV (new 2006: GARMIN 60CSX 1GB Topo :thumbup: )

    Einmal editiert, zuletzt von PeDeAe ()

  • Zitat

    Original von Ollie666
    Oder liefert NHPPC alle Angaben für OZICE, so das man dort GPS garnicht mehr aktivieren muss?


    Das ist für später vorgesehen. Zur Zeit nutz NH-PPCTrans die OziCE APE. Die Daten werden direkt von und zum OziCE übertragen. Der Com Port wird nur vom OziCE belegt.


    Norbert

  • Zitat

    Original von PeDeAe
    Hallo Schnoeppi,.. berichte du doch noch ein bisschen,.. mit ein paar Tipps,.. oder schreibst du schon am
    neuem Handbuch inkl. NHPPC ;)


    mfG. PeDeAe


    Hy PeDeAe,
    hab gerade eine Lungenentzündung in mir, bin daher gerade nicht so päßlich diese neuen Funktionen zu testen. :(
    Aber ich komme so langsam wieder zu kräften und dann
    ist das mit dem Handbuch sicherlich ne gute Idee... :P


    Zumal da ja auch noch mm2go ist... ;D


    So werde jetzt mal anfangen zu probieren...

    Schnoeppi :D


    Und es bestätigt sich immer wieder-den Lesenden kann geholfen werden:wow