Becker Transit 70 kein GPS nach Installation Poibase mobile

  • Hallo!
    Ich habe das Becker Transit 70 und habe ein kleines Problem. Vorweg, die Pois von Poibase werden alle angezeigt und die Benutzeroberfläche von Poibase lässt sich auch öffnen.
    Nach der automatischen GPS Konfiguration von Poibase, hat Poibase zwar Satelliten gefunden, doch mein Navi findet keine mehr und auch der TMC Empfang ist nicht mehr gewährleistet.
    Setze ich die GPS Konfiguration zurück, hat mein Navi zwar wieder alles zum Gebrauch dabei, nur Poibase funktioniert natürlich nicht mehr. Habe mehrere Male deinstalliert und wieder installiert,
    ohne Erfolg! :( ?( :whistling:
    Habe auch an den Support von Poibase geschrieben, aber die melden sich nicht! ;(

  • Hallo Wolfsfreund


    Vorweg, bei mir läuft alles wunderbar. Ich denke du wirst einen Bedienfehler gemacht haben.
    Du schreibst, du hast es mehrere Nale versucht. Wir fangen am Besten von Null wieder an. Deinstalliere PoiBase. Setze das Gerät auf Werkseinstellung zurück
    Wenn dein Becker wieder original ist, schaltest du es ein und wartest bist du Sat Empfang hast.


    Dann mache eine komplette Sicherungskopie deiner Software und speichere sie auf deinen PC


    Jetzt verbinde das Gerät mit dem PC und starte PoiBase. Normalerweise sollte jetzt alles richtig installiert werden. So war es zumindest bei mir.
    Viel Glück

  • Hallo!


    Also auch nach mehrmaligen Werkseinstellungen zurück setzen, funktioniert bei mir immer wieder das Selbe und das sieht wie folgt aus.


    Nach der POIbase Installation und der automatischen GPS Konfiguration, findet POIbase auf Com 7 das GPS Signal. Nun geschieht ein automatischer Softreset und POIbase setzt die beiden Signale über den Splitter auf Com 9. Danach hat POIbase zwar ein GPS Signal, aber die Becker Software nicht mehr. Setze ich dann die Konfiguration zurück, klappt Alles wieder, nur dann hat POIbase kein GPS. Ändert man bei POIbase die Start Reihenfolge NNG über POIbase, hat man auch kein TMC Empfang mehr. 8| ?(


    Gruß Martin ^^ ;)

  • Na wenn ihr das mit POIbase nicht hin bekommt, kann mir vielleicht Jemand sagen wie ich dieses gelbe Blitzer Symbol weg bekomme? Dann könnte man den Blitzerwarner von Becker mit den Pois von POIbase nutzen, denn die werden ja von dem Blitzerwarner Becker akzeptiert, nur werden sie von diesem ätzenden gelben Symbol überlagert. Den komischen Klingelton habe ich schon in eine Sprachansage "Verkehrsblitzer" in der DATA Zip Datei geändert. :) :D


    Netten Gruß aus Dolgen


    Martin

  • Ach nee, schlaues Kerlchen! :D Nur dann habe ich keine akustische Warnung mehr! X( Ich nutze im Moment nur noch die Pois von POIbase, sie werden mir auch ohne Blitzerwarner Becker angezeigt, mit Becker Blitzerwarner habe ich eine geänderte Warnung "Verkehrsblitzer", nur dann sind die Pois alle überlagert mit dem blöden gelben Blitzersymbol von Becker.


    Gruß Martin

  • das Problem ist bekannt und wir versuchen das zu lösen! Die Funktion selber ist ja dadurch nicht eingeschränkt, es sieht nur nicht so hübsch aus :-)
    Wenn Du lieber nur die gelben Icon sehen willst, kannst Du die speedcam.kml aus dem userdata -> pois Verzeichnis löschen.


    Gruß
    Tobias

  • Ach nee, schlaues Kerlchen! :D


    Danke, ich weiß, deshalb funktioniert mein Gerät auch.
    Entschuldigung das ich versucht habe zu helfen.


    Nur dann habe ich keine akustische Warnung mehr! X(


    Warum das nicht, POIBase warnt mich nach wie vor mit der PoiBase eigenen Stimme obwohl ich die Becker Blitzer deaktiviert habe.


    Ich nutze im Moment nur noch die Pois von POIbase, sie werden mir auch ohne Blitzerwarner Becker angezeigt, mit Becker Blitzerwarner habe ich eine geänderte Warnung "Verkehrsblitzer", nur dann sind die Pois alle überlagert mit dem blöden gelben Blitzersymbol von Becker.


    Das hat dir Tobias schon einige male aufgezeigt wie du das abstellen kannst.


    Aber wie oben schon erwähnt wollte ich nur helfen. Dafür mich betiteln lassen habe ich nicht nötig. ;(
    Bin raus hier.