Kartendateien Quartal I 2013 defekt?

  • so ich habe erstmal das letzte Backup draufgekloppt, dann I/13 gelöscht, dann IV/12 drauf geballert: Keinen einzigen Absturz Oberhausen-Dortmund. Irgendwann sollten die ja mal den Bug beseitigen.... ??


    Problem was ich seit heute allerdings habe, habe einen Audi A8 mit Dämmglas, da habe ich andauernd Sat-ausfälle. Wenn dann mal Sat da ist, häufig neben der Spur, Ansagen auf der A40: Bitte wenden Sie! mmhhh?


    Mal gucken, ob ich irgendwo Abhilfe finde hier im Forum, ansonsten war es das, dann heißt es im wahrsten Sinne des Wortes: Navi-gon(e)

  • Hi.


    Ich habs...es ist genau der gleiche Fehler wie damals mit den karte Q4 2011. Alte Thema des Forums ist hier zu finden


    Navigon hat mich angeschrieben das eventuell das Problem an den Fahrspurassistenten liegen kann


    Zitat

    Unsere Fachleute haben den Fahrspurassistenten als Auslöser der Probleme in Verdacht und arbeiten derzeit an einer Lösung. Bis diese zur Verfügung steht, möchten wir dich um etwas Geduld bitten.


    Grüße,
    das NAVIGON Facebook Team


    das wegen habe in device den key <C4P12>XXXXXX-XXXXXX-XXXXXX</C4P12> (dis ist für die Freischaltung von Fahrspurassistenten) gelöst und wieder ein Simulation geführt. Ergebnis restart.


    Aber ich habe ein vorübergehende Lösung bis Navigon die korektur ab gibt. Die Lösung ist die Navigation in 2D modus.Es geht ohne restart...also das gleiche Problem wie in Dezember 2011.


    Ich werde noch mall an Navigon posten...mal sehen was die mir jetzt sagen ;)

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • Ich habe das Problem nach Update auf Q1 2013 auch ein Mal gehabt, habe es hier beschrieben: [92 Premium Live] Plötzlicher Neustart nach Kartenupdate? (Wobei ich nicht mehr so sicher bin, dass dieses vor einem Jahr auf Q4 2011 oder auf Q1 2012 zurückzuführen ist). Auf jeden Fall ist es diesmal exakt an der selben Stelle passiert. In diesem Bereich war ich jetzt noch zwei Mal, da funzte alles ohne Probleme. Um es deutlicher zu machen: Einmal fuhr ich exakt denselben Abschnitt, einmal kam ich aus einer anderen Richtung.


    Was mir schon 2012 durch den Kopf ging: Die Abstürze sind womöglich nicht nur auf einen bestimmten Bereich zurückzuführen, sondern auch auf den exakten Verlauf der Strecke. Klingt komisch, ist aber mein Gefühl. Zur Erläuterung: Wenn ich z.B. von Göttingen nach Kassel fahre, gibt es kurz vor Kassel einen plötzlichen Neustart. Wenn ich aber von Hannover nach Kassel fahre, gibt es ihn nicht. Testet bitte sowas bei euch - einfach eine Streckensimulation festlegen und beim ersten Mal den Startpunkt einige Kilometer vorverlegen. Vielleicht war es Zufall bei mir.

  • Gobi :


    ähm.. ja, diesen Audi A8. Hatte vorher 4 Wochen lang einen anderen, der mußte direkt wieder wech. Da auch Dämmglas Probleme aber nicht so stark wie jetzt. Morgens von DO.-OB ist fast alles gut, abends andersrum häufig diese Sat-Verluste, komisch....

  • Wenn dem so ist hift nur eine große Lösung und die nennt sich Antennensplitter . Bei Leasing Fahrzeugen oder Mietwagen nicht wirklich möglich . Navis mit externem Antennenanschluss sind sehr selten geworden.


    Gruß

    iPhone 7+& iPad4 mit Navigon Europa(die alte)Jabra Motion Headset Topeak Handy Halterung mit Topeak Powerbank am Lenker ( hält 12 Stunden )Hyndai I30N Performance mit Werksnavi und Karten von Navteq/Here und Verkehrsservice von TT,das beste aus zwei Welten

  • Hallo DVN,


    hast Du inzwischen von NAVIGON eine Rückantwort zwecks Bereinigung des Kartenfehlers bekommen ?


    Könntest Du, sobald Dir eine Antwort seitens des NAVIGON Supportes vorliegt, diese hier bekanntgeben ?


    Wäre nett. Ich lade mir die Karten Quartal 1 2013 erst runter, wenn diese auch Fehlerfrei funktionieren.


    ;)

  • Ich habe mich mit dem Support in Verbindung gesetzt, weil die Preisangabe bei "tanken live" nicht funktioniert und habe folgende Antwort bekommen:


    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    Die Preisangabe im Tanken-Live-Dienst wird aktuell nicht mehr unterstützt.


    Leider sind die "aktuellen" Preise von den Tankstellen nie übermittelt worden bzw. nur bedingt, so das eine ordnungsgemässe Nutzung dieser Preisangabe nicht gewährleistet war.


    Aus diesem Grund wurde die Preisangabe komplett entfernt.


    Sollten Sie weitere Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


    PS: Zu den Kartenfehlern habe ich leider keine Information bekommen.


    Auf der Homepage von Navigon steht beim 72 Plus Live, Tanken Live wird nur noch bis Juni 2014 unterstützt. (Zubehör Live Paket, 4 Live Dienste)

  • Ich mache im Büro öfters am Tag eine Pause in der Nähe einer Tankstelle. Da geht mehrmals am Tag der Preis um 6 Cent oder noch mehr rauf und wieder runter. Nach welchem Muster die ihre Preise gestalten, keine Ahnung. Jedenfalls wird damit jedes "Tanken live" ad absurdum geführt. Wo das Niveau insgesamt etwas niedriger ist, z.B. bei Tankstellen an Großmärkten, ist eh klar.



  • Ich habe das Problem gefunden und durch ein trick gelost. Jetzt kann mal wieder normal navigieren. Daher die Loslösung Navigon rechte verletzen wein ich sie hier anbiete kann ich sie nicht öffentlich präsentieren
    Ich werde jetz Navigon Informieren .. ;)


    PS: Mit den trick funktioniren auch die Sprit Preise wieder! :thumbsup:

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel


  • Karten Q1 /013 defekt ???





    Hallo, habe hier mehrere Beiträge über Kartenfehler gelesen. Mir ist auch in den letzten Wochen aufgefallen, das ich mich des öfteren mit dem Fahrzeug, laut mitlaufender Karte, rechts oder links der Autobahn befand , immer so 1 bis 2 Minuten. Das sollen typische Kartenfehler sein ??? War in ganz Deutschland so. Vielleicht kommen die Satelliten der Amis so langsam in`s Trudeln.......Wird auch höchste Zeit, das die ESA nun endlich das europäische GPS zum `` Laufen `` bringt.


    ( kann wohl auch nicht an den bedampften Infrarot / Wärmeschutz Frontscheiben liegen ? fahre schon seit 3 Jahren damit )


    Grüße, pingu52

  • Schon mall hardreset versucht?
    .....


    Im Menü beenden gibt es zwei Auswahlmöglichkeiten.
    Zum einen standby und zum anderen "Auschalten"


    Über den Menüpunkt ausschalten wird beim späteren wieder einschalten auch der GPS Empfänger neu resetet.


    Ich denke, ein Hardreset (Faktoryreset), wo auch die Favoriten und alle übrigen Einstellungen weg sind, ist überflüssig. ;)