Kartendateien Quartal I 2013 defekt?

  • Seit gestern versuche ich die neuen Karten auf mein 7310SD zu
    laden. Sowohl im Gerät als auch per SD-Schacht kommt immer die
    Fresh-Meldung "Ein Fehler ist aufgetreten CB1146, die heruntergeladenen
    Dateien sind beschädigt. Sie können nicht verwendet werden....". Hat
    jemand auch dieses Problem? Was kann ich tun?




    Habe Fresh als Administrator geöffnet, Gerät und Karte wurden erkannt, Update-Berechtigung habe ich auch.




    Danke schon mal!




    LG sina2

  • Ich habe gestern das erste Mal einen Abbruch beim Update gehabt, so mittendrin. Dann die Verbindung wiederhergestellt und es lief ganz normal weiter. Ich vermute, das Problem liegt an deiner Seite. Hast du schon nach der Erläuterung für den Fehler gesucht?


  • Dateien sind beschädigt. Sie können nicht verwendet werden....". Hat
    jemand auch dieses Problem? Was kann ich tun?


    LG sina2


    Suche bitte in dein Pc nach den Ordner NAVIGONFresh_tmp. Lösche die beschädigt datei die du in dem Ordner findest als unvollständige Download und starte wider das Navigon Fresh und mach weiter mit deine map update ;)

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel

  • Ich weiß nicht mehr weiter!
    Habe Temp-Dateien gelöscht, habe alles was Navigon heißt auf Rechner und in Registry gelöscht und Fresh neu installiert, habe Kartenupdates mit anderen vorherigen Quartalsausgaben versucht, immer bekomme ich nach 99 %, Dateien beschädigt-Meldung. Selbst der Versuch den Auslieferungszustand wiederherzustellen bricht mit dieser Meldung ab. Die FehlerCode-Nummer ist bei Navigonhilfsseite auch nicht bekannt. Morgen werde ich nochmal den Versuch mit einem Laptop und Vista unternehmen. Bisher hat das Kartenladen immer funktioniert! Weiß noch jemand Rat?


    Danke schon mal


    LG sina2


    Wollte das letzte bezahlte Kartenupdate noch über den Sommer benutzen, ehe ich mich zwangsläufig neu orientieren muss, da mein vertrautes gutes NAVIGON-Label gestorben ist und mein 7310 doch sehr träge ist im Vergleich zu den aktuellen Modellen anderer Hersteller.

  • :thumbsup: Danke für Eure Tipps, muss an der Konfiguration oder Windows7 liegen, auf dem Laptop mit Vista habe ich das Kartenupdate problemlos aufspielen können :) .


    LG sina2

  • Habe jetzt Win8 und erhalte auch eine Fehlermeldung, dass der Speicher nicht ausreicht, obwohl genügend da wäre, denn die alten Karten werden doch gelöscht. Hm ?(


    Überliste gerade Fresh, indem ich zunächst ein 1MB-Land zur Installation ausgewählt habe. Danach ist freier Speicher für mehrere Länder vorhanden. Allerdings bekomme ich das ganze "Paket", also alle Länder, nicht drauf, dann kommt wieder die Fehlermeldung.

  • Die Probleme können umgangen werden, indem der Inhalt des Navigationsgerätes auf einen (ausreichend großen, ich habe 32 GB) USB Stick kopiert wird, und von dort mit Navigon Fresh das Update gestartet wird. Der USB Stick wird quasi zum Nav. Gerät. Hier können auch Blitzer etc. aktualisiert werden. Für Besitzer eines Android Handys ab Version 4 ist so problemlos ein Kartenupdate möglich, für die alle anderen mit Navi. ist natürlich das Gleiche der Fall, nach Abschluss der Aktualisierung wird alles zurückkopiert, Gruß.

  • Hallo


    es scheint an deinem Virenprogramm zu liegen


    mfg

  • Hallo A66,


    ich habe auch Win 8 und das gleiche Problem gehabt. Immer wenn ich mein Navi angeschlossen habe kam die Meldung das der speicher nicht ausreicht. Fresh hat die Speicherkarte nicht erkannt.
    es gibt eine ganz einfache Lösung. Du mußt auf den Button Navigon Fresh mit der rechten Maustaste, dann auf Eigenschaften dann auf den Reiter Kompetibilität, da dann Kompatibilitätsmodus auswählen und Windows 7 auswählen. Jetzt auf übernehmen und dann Navigon Fresh starten und er erkennt dann auch den richtigen Speicher. Alle speicher sind dann wieder da und man kann das Update ganz normal laufen lassen.


    Frohe Ostern


    Karin 8)

  • :thumbsup: Danke für Eure Tipps, muss an der Konfiguration oder Windows7 liegen, auf dem Laptop mit Vista habe ich das Kartenupdate problemlos aufspielen können :) .


    LG sina2


    Das problem liegt warscheinlich an die connect kabel.Verwende ein andere USB<->miniUSB kabel.

  • Hallo Karin,


    vielen Dank für die Info! Ich mach mich ans Werk!


    ....wow, hat geklappt! :) :) :)

    Einmal editiert, zuletzt von A66 ()

  • Das neue Kartenmaterial direkt scheint auch noch zumindest einen Fehler zu haben der recht unangenehm ist.
    Mein Navigon 92 Premium Live rebootet im Streckenabschnitt A7 Richtung Norden vor dem Elbtunnel ca. auf der Höhe von Waltershof.
    Der Fehler tritt auch bei der Simulation auf.
    Vielleicht kann es noch jemand anderes nachvollziehen.


    LG

  • Mir ist da auch was aufgefallen in Verbindung mit dem Kartenmaterial Q1 2013:


    Simulation in Spanien (Madrid) vom "Flughafen Madrid-Barajas" zur "Catedral de Nuestra Senora de la Almudena"
    Auch hier rebootet sich mein 92 Premium Live während der Simulation.
    (aber interessanterweise nicht immer an der selben Stelle....)


    Mit der Q4 2012 funktioniert alles einwandfrei !


    mfg
    Manfred74

  • Das neue Kartenmaterial direkt scheint auch noch zumindest einen Fehler zu haben der recht unangenehm ist.
    Mein Navigon 92 Premium Live rebootet im Streckenabschnitt A7 Richtung Norden vor dem Elbtunnel ca. auf der Höhe von Waltershof.
    Der Fehler tritt auch bei der Simulation auf.
    Vielleicht kann es noch jemand anderes nachvollziehen.


    LG


    Hi


    ich werde auch später testen. Montag muss ich nach Hamburg


    Jo an diese stelle rebootet
    X(

    "Die Wege des Herrn sind unergründlich" Fällt mir dazu nur ein.
    :engel