• Und wo ist das Problem für dich, wenn es in bunt kommt? "Musst" du dann jede Farbe kaufen? Oder ist es ein Problem für dich, wenn andere ein buntes Gerät haben?
    Apple-Fans sind bisweilen sehr seltsam. Einst wurde die Firma gefeiert, weil sie die Menschheit von den bösen beigen Kisten befreien wollte.
    Und jetzt ist bunt wieder böse? Hattest du auch ein Problem mit den bunten iMacs?
    Über die iPad Mini Gerüchte wurde von Fans!!! gelästert. Wird nie passieren, Verrat an Jobs blahblah...
    Jetzt ist es natürlich das erste 7"(,9) Gerät, auf das die Welt nur gewartet hat.
    Ich schüttel mit dem Kopf. Allein deswegen lese ich Seiten wie apfeltalk. Da gibts noch mehr von der Sorte.

  • Und wo ist das Problem für dich, wenn es in bunt kommt? "Musst" du dann jede Farbe kaufen? Oder ist es ein Problem für dich, wenn andere ein buntes Gerät haben?
    Apple-Fans sind bisweilen sehr seltsam. Einst wurde die Firma gefeiert, weil sie die Menschheit von den bösen beigen Kisten befreien wollte.
    Und jetzt ist bunt wieder böse? Hattest du auch ein Problem mit den bunten iMacs?
    Über die iPad Mini Gerüchte wurde von Fans!!! gelästert. Wird nie passieren, Verrat an Jobs blahblah...
    Jetzt ist es natürlich das erste 7"(,9) Gerät, auf das die Welt nur gewartet hat.
    Ich schüttel mit dem Kopf. Allein deswegen lese ich Seiten wie apfeltalk. Da gibts noch mehr von der Sorte.


    Was du alles psychologisch in meine Aussage reininterpretierst, ist faszinierend ;) Mir gefällt es bunt nicht, ich werde mich aber sicherlich daran gewöhnen. Weniger ist aus meiner Sicht oft mehr ...


    cheers,
    Frank

    "Das Leben ist ziemlich schnell vorbei. Wenn man nicht ab und zu stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen." Ferris Bueller


  • Apple-Fans sind bisweilen sehr seltsam.


    Hallo


    Warum denn immer gleich alles auf alle übertragen? Für mich wäre zwar ein pinkes iPhone noch schlimmer als ein weißes; aber wer sich so etwas antun will... 8) ...so what. Ich habe manchmal den Eindruck, dass es bei Apple aber nicht nur "Fans" gibt, sondern richtiggehend auch "Hasser". Erst mal ist das Ganze wieder einmal nur ein Gerücht.


    MfG

  • Ich habe manchmal den Eindruck, dass es bei Apple aber nicht nur "Fans" gibt, sondern richtiggehend auch "Hasser".


    Ich glaube nicht, dass es so viele "Apple-Hasser" gibt. Der Unmut und auch teils Verständnislosigkeit gilt eher einigen Bseitzern von Apple-Produkten, die glauben, etwas Besseres zu besitzen als andere und keine Möglichkeit auslasssn, das auch kund zu tun.


    Und da ich ja mittlerweile auch zur Android-Fraktion gehöre und einen direkten Vergleich habe (Sohnemanns iPhone), muss ich auch oft schmunzeln. Aber wieso sollte ich Apple hassen? ?(

  • Aber wieso sollte ich Apple hassen? ?(


    Hallo


    Von Dir postet (hier) ja auch keiner... 8) ...aber Du kannst gerne nachschauen, wer hier (wieder einmal) gleich in die Kategorie "Apple-Fan" abgebogen ist.


    Und noch einmal: Es geht hier um Gerüchte; um nicht mehr und nicht weniger. Und schon laufen einige zu Hochform auf. Das schafft eben nur Apple... :D


    MfG

  • Sorry, aber ich konnte jetzt auch nicht anders... :D


    Es sind auch immer die Selben, die sofort in eine Verteidigungs-Stellung gehen, wenn irgend einer was gegen Apple sagt, oder??? : drink



    Edit:
    Mir ist das so was von egal, ob die Dinger demnächst in schweinchen-rosa vertickt werden. Es wird bestimmt Leute geben, die das total schick finden. Ich gehöre allerdings nicht zu dieser Fraktion.... 8)

    Gruß
    Pitter


    ...ich bin nicht die Signatur... ich putz hier nur! ;D

  • Ich versteh die Leute manchmal echt nicht.
    Egal ob Hasser oder Liebhaber... wie kann man sich über mehr Farbenvielfalt denn aufregen? Es wird doch auch weiterhin schwarz und weiß geben.
    Zudem gibt es doch auch jetzt schon Kits zum Farbe austauschen... bzw Leute die es neu lackieren lassen.


    Solange Apple nicht sagt, IPhones gibt es nur noch in Pink und Türkis, ist doch alles in Butter ;)

  • Jedem das Seine.
    Ich war bei Apple ( iPhone 4 ) dann Vertragsverlängerung mit Samsung Galaxy S3 weil ich mal Android nutzen und kennen lernen wollte, musste aber schnell feststellen, das Android nichts für mich ist. Also wieder zu Apple gewechselt.
    Und wenn jetzt wirklich was buntes kommen sollte, naja, anschauen werde ich es mir, ob ich dann kaufe ist was anderes.

  • Wichtiger wäre mir das es ein 4" Gerät im alten 4:3 Format gibt. Das 16:9 Format finde ich weniger gut.

    ...
    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut.
    Quelle: Karl Valentin

  • Dünnhäutigkeit scheint wohl speziell unter "Apple-Jüngern" besonders stark verbreitet zu sein! :D


    Hallo


    Nö... 8) ..."Dünnhäutigkeit" würde ich in diesem Fall daran messen, dass sofort wieder in Lager eingeteilt und von einem auf's andere geschlossen/verallgemeinert wird. Man mag zu Apple stehen wie man will; aber Diskussionen - auch hier im Thread - rund um Gerüchte schafft nur der Apfel. Bringt Samsung eine quitschbunte Galaxy-Reihe raus, interessiert es niemand... 8) ...irgend was macht Apple offensichtlich richtig.


    MfG


  • ...irgend was macht Apple offensichtlich richtig.


    Jeep, genauso ist es.
    Ich verweise da mal auf das Thema Qualität. Man nehme nur mal beim S3 die Rückseite, einem 500 Euro Handy eine Plastikkappe als Abdeckung zu spendieren....kopfschüttel.
    Und wenn es jetzt noch Äpfel in bunt gibt, und die Qualität gleich bleibt, warum nicht bunt produzieren.

  • Dafür hat man in dem Aludeckel sofort Kratzer drin, die bleiben und den Deckel vom S3 kann man super billig tauschen ;)


    Aber hier soll es ja nicht über Qualitätsdiskussionen gehen ;)


    In Puncto Farbe.. mehr Auswahl ist doch immer besser :thumbup: