Kurvenwarner

  • Hallo,


    mir ist aufgefallen, dass sich in diesem Jahr der Kurvenwarner noch gar nicht beim Fahren gemeldet hat. Auch an Stellen, wo es im letzten Jahr noch Meldungen gab. Eingeschaltet ist er noch, daran kann es nicht liegen. Geht der bei euch noch? Wo speichert Navigon denn die Daten für den Kurvenwarner? Ich aktualisiere das Navi regelmäßig, ob da was schief gelaufen ist? Falls die Warnung auch bei der Simulation erscheint, kann mir bitte jemand mal eine Route nennen, wo es bei euch eine Meldung gibt. Danke!


    Viele Grüße, Majo71

  • Hallo,


    die Kurvendaten sind in den Karten drin. Freigeschaltet wird dies über die version.xlm Du kannst es einfach nochmal über Fresh unter Karten/Downloads neu installieren lassen. Dort wird es dann in der version.xlm wieder eingetragen.

  • Danke für deine Antwort. Ich habe das gemacht wie beschrieben, am Verhalten hat sich aber nichts geändert. In der version.xml steht folgendes drin und wird auch angezeigt.


    Enhanced Roadsigns & CurveWarner


    Wenn die Warnstellen im Kartenmaterial sind, sind die mir bekannten evtl. einfach nur mit einem Update entfernt worden. Ein Beispiel für eine Warnstelle wäre zum Vergleichen würde mir weiterhelfen.


    Viele Grüße, Majo71

  • Hallo,
    das stimmt so nicht. Freigeschaltet wird immer in der "device.xml"per Key und über die Software welche den Key abfragt.
    Die "version.xml" dient nur zur Informationzwecken.
    Zwischenzeitlich wird die Kurvenwarnung per Software berechnet


    <CurveWarner>
    <SpeedDiff>5</SpeedDiff>
    <VoiceWarning>0</VoiceWarning>
    <LookAheadSec>35</LookAheadSec>
    <LookAheadBranches>3</LookAheadBranches>
    <MinAngle>10</MinAngle>
    <MaxRadius>100</MaxRadius>
    <AlwaysReport>1</AlwaysReport>
    <MinSpeed>20</MinSpeed>
    <MaxRadDifference>4</MaxRadDifference>
    <MaxDistDifference>10</MaxDistDifference>
    <MaxCurves>4</MaxCurves>
    <IgnoreRoundabout>1</IgnoreRoundabout>
    <WarnOncePerBranch>0</WarnOncePerBranch>
    <ShowBakeAheadMeters>350</ShowBakeAheadMeters>
    <AvailableAtSpeed>-1</AvailableAtSpeed>
    </CurveWarner>


    und ist nicht mehr als Datei in den Kartendaten hinterlegt.


    Ist manchmal ganz lustig wenn in einer Ortschaft vor einer ungefährlichen Kurve, aber vor einer wirklich gefährlichen außerhalb nicht, gewarnt wird.


    MfG

  • Danke für die Antwort. Die Warnungen, welche ich bisher kannte, waren eigentlich weniger sinnvoll. Deshalb hatte ich die akustische Meldung schon abgestellt. Dort, wo schon Schilder stehen oder oft Unfälle passieren, erfolgte keine Warnung. Morgen geht es erst mal ab in den Urlaub und danach kann ich mehr sagen, ob überhaupt Warnungen kamen und ob die sinnvoll waren.


    Viele Grüße, Majo71

  • Majo71
    Vielleicht liegt es daran das Du ein ordentlicher Fahrer bist, und deine Geschwindigkeit schon zur Kurve passt, deshalb keine Warnung erfolgt.
    Das hiesse, zum Testen müsstest Du mit überhöhter Geschwindigkeit auf eine solche Kurve zufahren, bleibt Dir überlassen. ;)

  • Zitat

    Meldung kommt mit jeder Geschwindigkeit !

    :huh:


    Zitat

    Ortschaft vor einer ungefährlichen Kurve, aber vor einer wirklich gefährlichen außerhalb nicht

    :S


    Kann ich beides bestätigen !
    :evil:

    Die 10 Gebote zählen 279 Wörter, die Unabhängigkeitserklärung der 13 nordamerikanischen Staaten 1776 zählt 300 Wörter, die EG-Verordnung über den Import von Karamel-Bonbons 1981 zählt 25 911 Wörter.;)

  • Wie jedes Jahr nach dem Urlaub konnte ich auch dieses Jahr (5900 Kilometer durch Schweden und Finnland) wieder feststellen, dass die Kurven, vor denen gewarnt wird, ausgeknobelt worden sein müssen. :thumbsup:


    Warnungen, wo nichts 'los ist' (nicht einmal Straßenbeschilderung) und keine Warnungen, wo sich das WoMo bei 100 ganz schön auf die Seite legt. 8o

  • Ich bin nun zurück aus dem Urlaub und habe nicht eine Warnung erhalten. Die Einträge in der ApplicationSettings.xml sind vorhanden, weichen aber leicht von den geposteten Werten ab. Der Sinn der Warnungen ist zwar sicher etwas fragwürdig, aber darum ging es mir auch gar nicht. Alle Meldungen, die ich bisher in meiner Umgebung kannte, sind verschwunden. Ich aktualisiere eigentlich nur regelmäßig die Karten sowie die Blitzer. Hat bitte jemand für mich mal ein Beispiel, wo eine Warnung erfolgt?


    Danke, Majo71

  • Hallo,


    prüfe doch mal in Deiner UserSetting.xml, sollte so aussehen :


    <CurveWarner>
    <Active>1</Active>
    </CurveWarner>
    <EnhancedRoadSignWarner>
    <Active>1</Active>
    </EnhancedRoadSignWarner>


    und ist in der device.xml der Eintrag vorhanden :


    <C3P2>1X....-......-....TW</C3P2>



    Es sollte bei ( fast ) jeder beschilderten Kurve die Warnung kommen " Achtung Kurve " diese Warnungen wurden
    von Kartenmaterial zu Kartenmaterial immer weniger. So ist es jedenfals bei meinem 2310. ;)

  • Zitat

    Es sollte bei ( fast ) jeder beschilderten Kurve die Warnung kommen " Achtung Kurve " diese Warnungen wurden
    von Kartenmaterial zu Kartenmaterial immer weniger. So ist es jedenfals bei meinem 2310


    Gott sei Dank !!!!

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

  • Danke für eure Antworten! Meine Einstellungen scheinen eigentlich okay, aber ich poste noch mal für die Experten.


    ApplicationSettings.xml


    <CurveWarner>
    <SpeedDiff>10</SpeedDiff>
    <VoiceWarning>0</VoiceWarning>
    <LookAheadSec>20</LookAheadSec>
    <LookAheadBranches>3</LookAheadBranches>
    <MinAngle>20</MinAngle>
    <MaxRadius>200</MaxRadius>
    <AlwaysReport>1</AlwaysReport>
    <MinSpeed>30</MinSpeed>
    <MaxRadDifference>5</MaxRadDifference>
    <MaxDistDifference>20</MaxDistDifference>
    <MaxCurves>3</MaxCurves>
    <IgnoreRoundabout>1</IgnoreRoundabout>
    <WarnOncePerBranch>0</WarnOncePerBranch>
    <ShowBakeAheadMeters>200</ShowBakeAheadMeters>
    <AvailableAtSpeed>-1</AvailableAtSpeed>
    </CurveWarner>
    <EnhancedRoadSignWarner>
    <AvailableAtSpeed>-1</AvailableAtSpeed>
    </EnhancedRoadSignWarner>


    UserSettings.xml


    <CurveWarner>
    <Active>2</Active>
    <InfoShown>1</InfoShown>
    </CurveWarner>
    <EnhancedRoadSignWarner>
    <Active>1</Active>
    </EnhancedRoadSignWarner>


    Der Eintrag in der device.xml ist vorhanden. So wie ich das jetzt vermute, sind die Informationen des Kurvenwarners nun im Kartenmaterial enthalten und zumindest für den Raum Brandenburg / Berlin / MVP sehr dezimiert oder komplett entfernt worden. Grundsätzlich kommt man ja auch wie schon angemerkt ohne diesen Warnungen ans Ziel, aber es gibt eben auch den Fall mit der schlechten Sicht, den schlechten Fahrbahnverhältnissen usw., das ist sicher schon mal ausdiskutiert worden. Ich gehe davon aus, dass das Teil bei mir noch funktioniert und irgendwann werde ich bestimmt auch mal wieder den Warner auf meinem Display sehen.


    Danke für alle Antworten, Majo71