Originalzubehör Navigon: Befestigungsscheibe fürs Amarturenbrett

  • So, noch ne Frage!


    Offensichtlich neu im Navigon Zubehörkatalog ist folgendes Teil:


    Befestigungsscheibe für das Armaturenbrett


    O-Text:
    Jetzt hält Ihr NAVIGON nicht nur an
    Ihrer Windschutzscheibe! Mit Hilfe der Befestigungsscheibe können Sie
    Ihre Autohalterung auch ganz leicht und sicher am Armaturenbrett - oder
    wo immer Sie möchten - befestigen. Die Befestigungsscheibe für das
    Armaturenbrett hält Ihren NAVIGON auch beim Fahren durch Kurven, über
    Unebenheiten oder beim plötzlichen Bremsen sicher am Armaturenbrett. Und
    das Beste: Die Oberflächen werden nicht zerkratzt oder beschädigt.
    [Blockierte Grafik: http://img201.imageshack.us/img201/4076/navigondashboardadapter.jpg]


    Uploaded with ImageShack.us


    Weiss jemand wie das Teil genau funktioniert? Ich stelle mir das so vor, dass man die Aktivhalterung mit dem Saugnapf an die Scheibe andockt.
    Diese Scheibe hakt man dann vermutlich irgendwie in die Lüftungsschlitze am Amarturenbrett? Für 8,- hab ich das Teil jedenfalls schon mal geordert... :-) Ich finde diese Schwanenhälse an der Scheibe unästhetisch. :thumbdown: Als alternative Befestigung ist das Teil bestimmt nicht übel. 8o


    Gruß Kai

  • So sollte es sein... könnte aber den Nachteil haben, daß sie auf genarbten Oberflächen oder/und unter Wärmeeinfluß nicht so gut hält...


    Variante wäre dann aufkleben mit Uhu plus oder die Verwendung eines Proclip...


    Grüße
    Fred

  • Navigon kann noch so viel auf den Markt schmeißen, ich finde es geht nichts über einen Brodit Halter.
    Wer schon einige Hundert Euro für sein Navi ausgibt, sollte die Kohle auch noch investieren.

    Gruß
    Driver112


    # Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht #

  • Hm...Nur zum Aufkleben...Das wäre nicht so toll. Habe ein Leasing Fahrzeug, da wäre es blöde, wenn ich das Teil nicht richtig abbekomme und dann Kleberreste übrigbleiben.
    Vielleicht muss ich mich doch dann mal nach nem Broditsystem umschauen.... :S



    Gruß Kai

  • Hallo Kai,


    los bekommt man die Klebeplatten immer, hab dies schon mehrfach praktiziert. Klebereste, ich hatte dabe noch nicht wirklich hinderliche, bekommt man mit Nagellackentferner oder Klebstoffentferner für Etiketten weg. Auch kein Problem.


    War zwar nicht die Frage, aber viel schlimmer find ich die unendlich lagen Hebel(arme) der Navigon Designhalter, insbesonders beim schon recht schweren 84xx. Da ist ein permanentes Zittern schon nervend.


    Brodit Halter sind schon das Non-plus-ultra, nur muss man dann noch den Halter für die Navigons da "anstricken". Hab' dies für die kleineren 4.3 Geräte so gemacht.

    psr (Peter)



    Mittlerweile voll auf Garmin umgestiegen. Ein Garmin Oregon 750 für den Sport. Ein DriveSmart 61 mit dem superscharfen Glasdisplay für den Alltag und Leihautos und ein Camper 780 bei Bedarf und fürs Cabrio, trotz dem dort verbauten Garmin MapPilot.

    Das MB MapPilot System hat leider nicht den kompletten Funktionsumfang der normalen Garmins. Mehrere Routen planen und einspeichern geht da z. B. gar nicht. Bedienung mit den Dreh/Drücksteller ohne Touchdisplay ist schlicht eine Katastrophe.

  • Hallo,


    also früher gehörte das zum Lieferumfang. Jedenfalls bei meinem alten 3100 und bei 2110 max war es noch dabei. Bei meinem aktuellen 4310max nicht mehr. Haben wohl noch ein paar Kilo davon im Lager gefunden ...

  • Brodit Halter sind schon das Non-plus-ultra, nur muss man dann noch den Halter für die Navigons da "anstricken".


    :thumbsup: Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. :thumbsup:

    TOMTOM GO 1000 LIVE


    „Finde den Mut Dinge zu ändern, die du ändern kannst. Finde die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst. Sei weise, zwischen diesen beiden zu unterscheiden.“

  • [quote='MM194','index.php?page=Thread&postID=2448559#post2448559']also früher gehörte das zum Lieferumfang[/quote
    Hallo


    Das kann ich bestätigen. Bei meinem 8110 war es auch dabei.
    Ich habe den Teller auf dem Armaturenbrett meines LKW montiert, weil dieser Aktive Design Halter des 8110 für stehende Windschutzscheiben eines LKW nicht geeignet ist.

  • Designhalter hält bombig und da wackelt nix


    Das der Halter gut hält und auch nicht wackelt weiß ich, meine Kritik gilt den eingeschränkten Verstellmöglichkeiten. Versuche mal deinen Halter an einer senkrecht stehenden Scheibe so zu befestigen, das der Blickwinkel so ist, dass man was auf dem Display sehen kann.
    Befestige mal den Halter an einer Wohnungsscheibe ( genauso gerade steht die LKW Windschutzscheibe ) setze dich dann auf Augenhöhe davor, und versuche dann mal was auf dem Navi zu erkennen.
    Das ist kaum machbar!!!

  • War zwar nicht die Frage, aber viel schlimmer find ich die unendlich lagen Hebel(arme) der Navigon Designhalter, insbesonders beim schon recht schweren 84xx. Da ist ein permanentes Zittern schon nervend.


    servus Yago,
    mein Kommi bezog sich auf diese Äußerung.
    Ich weiß aber nicht ob der Navigon Designhalter für den 84xx anders (länger) ist als der für den 6310 :whistling: ansonsten will ich auch immer den längsten haben :thumbsup: