Neuer Akku woher

  • Hallo, achtet bitte darauf, daß Ihr keinen Akku kauft, bei dem unten links der Hersteller CS aufgedruckt ist. Hier wird mit einer enormen Leistung von 1230 oder 1250 mAh geworben, gegenüber 720 beim Original. Dieser Akku ist, (zumindest bei mir !), sein Geld nicht wert. Navi läuft damit ca. 10 min.
    MFG, hehnchen

  • Also ich habe bei dem angeführten trade-shop 2 Stück gekauft und bin sehr damit zufrieden!


    Wenn man schon ne Empfehlung hat, sollte man vielleicht nicht noch versuchen billiger zu kaufen :whistling:


    Sieht man ja was Du nun leider für Erfahrungen gemacht hast.
    Nichts für ungut.

  • Hallo Qualle.


    nimm den "Mitac Akku TYP 541380530001 BP-LP1200/11-B0001" wie ich auch schon im 3.Beitrag dieses Threads geschrieben habe! Diesen habe ich im Z099 eingebaut und leistet gute Dienste!

  • Nach dem Akkuwechsel am Z201 hatte ich erst "Falschfarben" im Display, beim zweiten Öffnen des Gehäuses löste sich das Displaykabel.


    Wie wird das Kabel angeschlossen? Es schien mit einem Klebestreifen fixiert zu sein?!


    Hat jemand ein großes Foto der Innereien, auf dem der Anschluß deutlich sichtbar ist?


    Für Antworten vielen Dank im Voraus. Passiert natürlich, wenn man in Urlaub fahren will...


    Thomas

  • Bilder

    bisher:[s] Yakumo Delta300, GNS-TMC-Maus, Navigon MN4.2, POI-Warner 2, Medion MD7200, Medion Navigator 1.3, Medion Navigator 2.0, Bluemedia BM6420 mit Destinator, Medion MD465, Medion MD470 mit GoPal 2.0 PE, Falk F8 Complete FN7, F6-FN9, Tom-Tom XL Europe IO-Routes, einmal Becker und Garmin Nüvü 2545SLM neu: Garmin Drive 51 LMT-S

    Einmal editiert, zuletzt von dietmarK ()

  • Schon mal getestet, was aus der ursprünglichen Laufzeit von etwa einer halben Stunde (bei meinem Crocodile) geworden ist?

    Kann ich leider nicht genau sagen, weil das Navi immer wieder in der Active-Halterung im Auto ist und nachgeladen wird. Aber 2 Stunden zum Koordinaten eingeben wurden schon geschafft (Google Earth war im Netbook via UMTS-Stick so lahm).

    bisher:[s] Yakumo Delta300, GNS-TMC-Maus, Navigon MN4.2, POI-Warner 2, Medion MD7200, Medion Navigator 1.3, Medion Navigator 2.0, Bluemedia BM6420 mit Destinator, Medion MD465, Medion MD470 mit GoPal 2.0 PE, Falk F8 Complete FN7, F6-FN9, Tom-Tom XL Europe IO-Routes, einmal Becker und Garmin Nüvü 2545SLM neu: Garmin Drive 51 LMT-S

  • Hallo Alex,


    schaue dir den Akku im Netzt mal an,schraube dein Navi auf,musst du ja eh machen,und vergleiche dann die Spezifikationen! ;) Denke aber das er passt!

  • So, der Akku nun da.
    Passt rein, ist etwas kleiner als das original, was kein Problem ist da so wieso nur eingeklebt ist.
    Nun springt mein Becker wieder problemlos an.


    Zum Schop: per Paypal bezahlt, am nächsten Arbeitstag war das ding da.


    Gruss
    Alex