• Naja, das mit den Profilien ist überhaupt so eines Sache! Gut das es sie gibt, aber noch besser wenn sich unsere Experten (flinki, yago, fundive, etc..) nicht intensiv damit beschäftigen müssten, um sie wirklich so zu gestalten wie sie von Haus aus sein sollten.
    Und "Depp" weil man hier allzuleicht etwas falsch interpretieren könnte - ist eigentlich keiner. Zumindest aus meiner Perpektive. ;D

  • Zitat

    Dass es eine Auswirkung hat, wurde aber auch noch nicht bewiesen.


    Jetzt schon :).
    Ich hatte aber auch nicht so recht daran geglaubt, habe mich aber nun selber eines besseren belehrt 8). Man muß aber schon lange suchen um Beispiele zu finden.
    Im Fall von Köthen ist es ja eindeutig, der LKW meidet die Innenstadt, was schonmal gut ist, aber wohl eher die Ausnahme.
    Ob ich nun aber links um Berlin herum fahre oder rechts, ist wohl eher eine Frage der politischen Einstellung :D
    Nun gilt es hereuszubekommen warum das so ist. Es kann meiner Meinung nach nur an den hinterlegten Geschwindigkeiten im jeweiligen Fahrzeugprofil (heißt das jetzt auch so? Nicht das ich wegen des Begriffes Ärger bekomme ;) ) liegen. Dort sind ja auch noch zig andere mir völlig unbekannte Werte hinterlegt. Da gibt es noch viel zu entschlüsseln.
    Ansonsten schließe ich mich dem letzten Beitrag von @genaese" an, mit einem kräftigen : drink

  • Bin von MN4 bis MN7 ein treuer Navigonkunde und Freund gewesen. Navigon hat in der Zeit auch gutes Geld an mir und meiner Firma, wo ich auch Navigon eingeführt habe, verdient.


    Aber das 2110 Max wird Garantiert mein letztes Navigonprodukt gewesen sein.


    Warum und weswegen werden sich viele Denken können, aber ich werde es hier im Forum nicht weiter erläutern. Habe nämlich keine Lust mehr mich mit den Ehefrauen von Navigon hier im Forum rumzustreiten. Denn die haben ja sowieso immer Recht, selbst wenn Navigon einen Haufen Sch....ße Verkaufen und behaupten würde das man damit Navigieren kann.



    Meik X(

    Meik grüßt euch alle!!!!
    Nur unwissenden kann geholfen werden

  • Zitat

    Original von genaese
    Man muß mit Fehlern leben lernen. Und wozu gibt es Patches. : drink


    ja, wo bleiben sie denn, die Patches? Knapp drei Wochen nach erscheinen des Bug behafteten Updates hüllt sich Navigon noch immer in Schweigen.

  • Zitat

    Original von Woetz
    Hallo ,


    und was gemand der kein Internet hat ?


    der weiß ja gar nicht, dass er bugs hat, weil er hier nicht lesen kann. :gap

    Manche bringen Freude, wohin auch immer sie gehen. Andere, wann auch immer sie gehen.

  • Zitat

    Original von katerfritzy


    ja, wo bleiben sie denn, die Patches? Knapp drei Wochen nach erscheinen des Bug behafteten Updates hüllt sich Navigon noch immer in Schweigen.


    Hallo,


    Antwort auf meine Reklamation:


    Der Fehler wäre bekannt und wird, (bitte genau lesen), "in einem der nächsten Updates", beseitigt.


    Da kommen mir die Freudentränen,


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Zitat

    Original von Keyboard
    Der Fehler wäre bekannt und wird, (bitte genau lesen), "in einem der nächsten Updates", beseitigt.


    Da kommen mir die Freudentränen,


    Gruß Karl


    Ich würde als Hotline Mitarbeiter auch nichts anderes schreiben.
    Der Kunde hat eine Antwort und die Lösung des Problems bleibt offen.

    Gruß
    Driver112


    # Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht #

  • Zitat

    Original von Woetz
    und was gemand der kein Internet hat ?


    Der kann auch keine neuen Karten bekommen usw. Deshalb steht ja schon auf der Verpackung daß man Internet braucht.
    Meines Wissens nach ist nur Garmin und eingeschränkt TomTom ohne Internet nutzbar weil es da z.B. neue Karten auf DVDs (Garmin) bzw. Speicherkarten (TomTom) gibt.

  • Zitat

    Original von Driver112


    Ich würde als Hotline Mitarbeiter auch nichts anderes schreiben.
    Der Kunde hat eine Antwort und die Lösung des Problems bleibt offen.


    Hallo Driver,


    hoffe doch, daß Du doch noch ein bischen diplomatischer wärst. Zunächst hätte ich mich mal entschuldigt für den Fault, an Navigons Stelle, aber das ist inzwischen ja auch nicht mehr üblich.


    take it easy,


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt


  • Na gut Karl, ich habe den Smilie dahinter vergessen.
    Aber ich denke, das Du schon gemerkt hast das es ironisch gemeint war.

    Gruß
    Driver112


    # Willst du den wahren Charakter eines Menschen erkennen, so gebe ihm Macht #