Hallo, es gibt NEUE Infos von der X30 Serie

  • Ein Navigon7 hab ich auch schon mal gehabt.
    Nach einem Ausritt, 2 Tage nach dem Kauf hab ichs zurückgebracht (weil Feiertag dazwischen war).


    Derzeit hab ich noch zusätzlich ein Navigon6 (war billig).


    Die Bugs sind u.a.:
    - Beim Versuch das Programm zu beenden, geht das Gerät einfach aus
    - Die letzte geplante Route wird nicht gemerkt
    - Die Farbdarstellung von Menü und Karte ist unbrauchbar, Schriften zu klein und zu wenig Kontrast.
    - In der Karte werden die aktuelle und/oder nächste Strasse manchmal vom Pfeil überdeckt
    - Der Versuch, die Karte zu verschieben öffnet nur ein Menü. Wählt man die Schiebe-Option, wird die Karte genordet statt in Fahrtrichtung zu bleiben.
    - Ist der Kompass-anzeigen aktiv, kommt nur die Richtung in Textform.
    - Ziel-Eingabe sehr umständlich und träge.


    Das ist kein Wunschtraum, bei 4 und 5 ging das alles. Außer evtl Kompass, keine Ahnung obs den überhaupt schon gab.


    Die unbrauchbare Farbgebung hat Gopal4 jetzt auch.


    Man könnte meinen, manche Hersteller machen kein bisschen Praxistest mit Ihren Geräten.
    Und das Problem der Rechenleistung bekommt Navigon auch nicht in den Griff, Statt dessen hat das neue Gerät 533 Mhz Prozessor, noch einen Grafikbeschleuniger extra und wird sehr warm.


    Die neuen Tomtom wirken eigentlich wie die Vorgänger, nur eben das neue Features drin sind. Da sollte doch dann nix dran falsch sein?
    Ich hab den neuen auf der CeBIT live befummeln dürfen. Es gibt neu eben den Spurassi und RealitiyView. Beides funktioniert, der Rest ist wie gehabt.
    Ob IQ-Routes einen Vorteil bringt, wird die Praxis zeigen.
    Ansonsten gibt es doch sicher noch die bekannten Routen-Optionen.?!

  • Zitat

    Original von Franz Jaeger
    Der GOx30 ist TMC-mäßig auf dem gleichen Stand wie der GOX20 mit der aktuellen FW.


    Franz


    danke für die Info.


    Hast eine Entscheidungshilfe bzgl. go 930 oder NAvifgon 8110?

  • ...bei mir scheint sich die Frage relativ einfach lösen zu lassen:


    Wenn der 930er keine ganz massiven Ausfälle hat, wird er es werden. Grund: ich plane im Sommer eine Fahrt in die USA - wenn ich bei anderen Herstellern schaue, ist die Karte (wenn überhaupt verfügbar) zusammen mit dem Gerät teurer, als bei TomTom.


    Gruß, Frank

    Herzlichen Gruß


    Frank


    Dieser Beitrag wurde 1793 mal editiert, zum letzten Mal von Großinquisitor: Gestern, 19:15

  • Zitat

    Original von north38
    Hast eine Entscheidungshilfe bzgl. go 930 oder NAvifgon 8110?


    Der Navigon 8110 ist noch nicht auf dem Markt. Insofern fehlt mir da ein tatsächlicher Vergleich.


    Der GOx30 funktioniert stabil, IQ-Route ist ne feine Sache, der Laneassist und die realistische Darstellung funktionieren gut.


    Der GOx30 ist ausgereifter als der GOx20 bei seinem Erscheinen im letzten Jahr.


    Insofern kann man da aus meiner Sicht nicht viel falsch machen.


    Großinquisitor


    Zitat

    Dieser Beitrag wurde 1793 mal editiert, zum letzten Mal von Großinquisitor: Gestern, 19:15


    Wie hast du denn das geschafft? Warst du dir bei der Rechtschreibung unschlüssig? :gap



    Franz

  • Zitat

    Original von Franz Jaeger


    Wie hast du denn das geschafft? Warst du dir bei der Rechtschreibung unschlüssig? :gap


    Jahr, iht mahnmohll swiirik !! ;D


    Gruß, Frank

    Herzlichen Gruß


    Frank


    Dieser Beitrag wurde 1793 mal editiert, zum letzten Mal von Großinquisitor: Gestern, 19:15


  • Dann binn ich mal gespannt, hab mir eben den 930er bestellt, mit viel Glück kommt er morgen, sonst am Montag.


    Werde mal davon berichten


    Eine Frage :


    Hab eine aktivhalterung vom 920er noch zuhause, paßt der 930er da rein`?

  • normalerweise sollten computerstimmen drauf sein, damit tts möglich ist-


    Mal gespannt, ob meiner welche hat!


    Ich hoffe es mal, denn mit TTS läßt es sich leichter fahren!


    Oder gibt es einen Trick um beim 930er dies zu haben?

  • Da sollten einige TTS-Computerstimmen drauf sein. Bei mir ist bei den deutschen Stimmen Kathrin und Stefan vorinstalliert.


    Wo suchst du denn danach?


    Vielleicht ist es kein deutsches Gerät? Auf der beiliegenden CD sollten alle TTS-Stimmen dabei sein.


    Franz


  • bin dann ja mal echt gespannt, ob diese auf meinem Gerät drauf sind, oder zumindest auf der CD.


    Wenn es kein deutsches Gerät bei dem einen User ist, dürften ja dann auch keine normalen deutshcen Stimmen drauf sein, oder?


    denn wenn auf meinem keine deutschen Stimmen drauf sein sollte, geht es schneller zum Händler zurück, als es bei mir ist!


    Aber noch hab ich Hoffnung, daß es mit deutschen Stimmen und Computerstimmen ausgeliefert wird.


    Klappt denn TT Home schon mit dem 930er?

  • normalerweise kann man aber mit tt home sich computerstimmen runterladen, denke daß es die selben sind wie bei x20er


    freu mich schon auf meinen 930er!!


    Hötte ich den heute morgens schon bestellt, wäre er sicher morgen da, so muß ich hoffen, daß es für morgen nocjh klappt