Programm zur Koordinateneingabe

  • Zitat

    Original von StefanDausR
    @m.q: Stimmt, irgend etwas war doch da... Es geht aber nur in "besiedeltem" Gebiet, oder? Sonst kann man doch in der Karte keinen Favoriten setzten.


    Wie GoPal da genau vorgeht, kann ich leider nicht sagen. Manche Stellen lassen sich anklicken, andere nicht, manchmal bringt es mehrere Punkte zur Auswahl. Es ist sicher ein sehr dürftiger Work-AROUND, aber momentan die einzige Möglichkeit die ich sehe, über die Karte von GoPal an Geokoordinaten zu kommen.

  • StefanDausR
    den Quelltext willst Du wahrscheinlich nicht zum Download anbieten, oder?
    Ich meine, dann könnte man sich das Programm so anpassen, wie man es gerne hätte, ohne, dass du viel Arbeit damit hast (z.B. hätte ich gerne die Tastatur vertauscht, also 123 oben und 789 unten, wie beim Telefon).


    Gruß, Curator


  • Hallo egresi
    schau mal hier: Wohnmobilstellplätze


    Wie man auf dem Bild sehen kann habe ich die Icons für uns WoMo Fahrer angepasst.


    Gruß Frank

  • Hi Frank,


    wow...jetzt bin ich beeindruckt !!
    Zuerst ne ganze Datenbank mit Stellplätzen..
    und dann die suuuuuper Integration in dei Benutzeroberfläche !!


    Kannst Du mir die Icons und die Info schicken (bzw. mir sagen wo ich die downloaden kann), was ich ändern muss, damit es so gut in die Oberflächje passt (PFSkin bzw. PFSpecial Anpassungen)


    Danke im voraus !!


    "mobilen" Gruss

  • Erst mal vielen Dank für die vielen informativen Beiträge in diesem Forum.


    Bevor ich mir nochmal versehentlich 465-Software auf mein neues (erstes) Navigationssystem PNA-470 aufspiele, frage ich lieber bei den Experten unter euch nach.


    Läuft das Programm zu Koordinateneingabe auch auf dem PNA-470? Ich weiß, dass ich hier im 465-Forum bin. Von daher bitte ich um Nachsicht.


    Die menu.xml-Datei, die zu ergänzen ist, sieht in Stefan Ds. Anleitung für den 465 genauso aus, wie beim Nachfolgemodell 470. So weit so gut. Aber wo kommen die Buttons und die Exe-Datei hin? Neben die Polyglott-Datei im Medion-Ordner scheint der passende Ort zu sein.


    Vielleicht bin ich ja zu optimistisch. Aber wenns auf mehreren Mediontypen liefe, wäre es doch schade, man würde diese nützliche Programm weglassen.


    Danke im Voraus.

  • Hallo und noch mal besten Dank an (StefanDausR ) für die super Software.


    habe mal Icons für das Menue erstellt und die MENUE.xml angepasst



    das ganze sieht dann so aus Ach so was mir noch aufgefallen ist um Icons Transparent darzustellen müssen diese in png-24 gespeichert werden.


    Gruß Frank

  • Hallo Odili,


    habe Deinen Beitrag gelesen, da ich aber sehr vorsichtig vorgehe, möchte ich mich rückversichern.


    Kann ich das Superprogramm von StefanDausR ohne Änderungen im Vergleich zum 465 auch auf dem 470 nach der gleichen Routine installieren?


    Gruß Bonnybessie

  • Hallo Bonnybessie
    bin zwar nicht (Odili) aber wenn du die MENUE.xml vorher sicherst kann nichts passieren. Wenn dir das nicht gefällt einfach wieder die Originale drüber kopieren. Und bei den anderen Sachen überschreibst du ja nichts, werden ja von dir angelegt.


    Gruß Frank

  • StefanDausR : Wäre gut, wenn du irgendwie in dein Tool noch die Info einbringen könntest, was + bzw. - bedeutet, also ob N bzw. S und O bzw. W.
    Soweit ich weiß gibt es da keinen Standard. Wir gehen halt nur davon aus, dass wir den Weltenmittelpunkt darstellen und daher den positiven Zahlenbereich beanspruchen ;D


    Danke für deine letzte Änderung mit den nun leeren Feldern und der Extradatei!


    lg Nig

  • Hallo Frank,


    Du machst mir Mut, da ich die Menu.xml aber schon verändert habe, Sokobana, Video Player, werde ich sie jetzt von Hand ändern. Dabei gefällt mir ausgesprochen gut.


    Mal sehen, ob ich es schaffe.


    Gruß Bonnybessie