Programm zur Koordinateneingabe

  • Hallo zusammen,


    dieser Thread
    http://www.pocketnavigation.de/board/tid1049219-sid.htm
    hat mich auf die Idee gebracht, ein kleines WinCE-Programm zu schreiben, mit dem man dann direkt Geo-Koordinaten eingeben kann!


    Also wer Lust und Interesse hat, kann sich das Tool unter
    http://wince.dentro.info
    herunterladen!
    Es werden keine zusätzlichen DLL's etc. benötigt, nur ein neuer Button ist sinnvoll.


    Viel Spaß,
    Stefan


    06.12.2006: Version 1.03 freigegeben!


    14.12.2006: Version 1.04 freigegeben! Nun mit 2-Click-Home-Button in der Kartenansicht!


    15.01.2007: Version 1.05 freigegeben! Neu:
    - 2 Layoutgrößen für PNA465/470 (480x272) und PNA510/515 (320x240)
    - HOME-Button auch im Hauptmenü möglich
    - Button in der Kartenansicht für Helligkeit der Displaybeleuchtung möglich


    01.02.2007: Version 1.06 Rev.2 freigegeben! Neu:
    - die Bildschirm-Kontrollausgabe bei der Helligkeitseinstellung verbessert
    - Neuer Parameter LKlick= (Wartezeit bis ein Klick automatisch gesendet wird). So ist nun ein wirklicher 1-Klick-Home-Button möglich!
    - Neue Funktion "Route abfahren" zu beliebig vielen vorgegebenen Zielen:
    attachment.php?attachmentid=1022529
    Alternativ auch als Funktion 1-Klick-nächster-Zielpunkt konfigurierbar!
    - Option Tunnel meiden/verwenden einstellbar
    - Fehler in der Tastatur behoben


    19.04.2007: Version 1.08 Rev.1 freigegeben!
    14.06.2007: Version 1.08 Rev.2 freigegeben!
    - mit der Funktion SendKey= können nun Tastatureingaben und Fenstersteuerbefehle an andere Programme gesandt werden (z.B. zur Steuerung des TCPMP, BT-Verbinden etc.)
    - Die Taskleiste kann vollständig ein- und ausgeblendet werden
    - Dateien und ganze Verzeichnisse können kopiert werden
    - viele Kleinigkeiten wurden verbessert.
    auf der Seite sind nun alle Parameter zusammengefasst und auf den aktuellen Stand gebracht!


    02.07.2007: Version 1.08 Rev.3+Rev.4 freigegeben!
    - Fehler bei der Koordinateneingabe behoben (Eingaben in der Form -3°15" wurden falsch umgerechnet!).
    - Softreset und PNA abschalten (Stand-By bzw. Suspend) möglich.
    - Vertauschen von Länge und Breite in der Koordinateneingabe-Maske über Parameter steuerbar.
    - Trackingfunktion über Parameter ein-, aus- und umschaltbar mit Erzeugung von Registry-Einträgen für die Statusanzeige.
    - Tunnelfunktion um Marker erweitert, der die Notwendigkeit der Neuberechnung anzeigt.
    - (Rev.4) neue Funktion zum Setzen und Abfragen der Speichereinteilung (Dank an m.g!)


    05.07.2007: Version 1.08 Rev.5 freigegeben!
    - nun werden 3 Auflösungen unterstützt (480x272, 320x240 und 240x320)
    - bei der Verzeichniskopie kann eingestellt werden, dass auch schreibgeschützte Dateien überschrieben werden (Dank an Navirunner).
    - beim launch-Steuercode können nun auch Programmparameter (=Kommandozeile) übergeben werden.
    - das Programm TourGen.exe von Klaus_GP kann direkt aus dem Routenauswahl-Fenster gestartet werden.
    - Das Routenfenster wird nun auch in 3 Auflösungen angeboten und etwas optimiert.


    18.07.2007: Version 1.08 Rev.6 freigegeben!
    - Fehler bei Koordinateneingabe in Grad nahe am 0-Meridian behoben (z.B. wurde bei -0°08'15" das Vorzeichen ignoriert)
    - "E"<->"W" und "N"<->"S" sind nun Umschalt-Buttons.


    attachment.php?attachmentid=1038426


    Bei der Testversion können sich noch Änderungen an den Parametern ergeben, falls Fehler festgestellt werden!


    Die aktuellen Versionen gibt es hier!


    Gruß,
    Stefan

  • Zitat

    Original von Alufoliengriller
    Also erstmal danke, aber wozu braucht man denn die Koordinaten normalerweise ?(


    Hi,
    z.B. bei Wohnmobilstellplätzen. Manchmal gibt es NUR Koordinaten und keine Adresse.


    Für mich sehr hilfreich! VIELEN DANK!:applaus

  • Hallo,
    nun bin ich glücklich:
    den Superseniorenskin von Sokobana und die Kordinateneingabe von StefanDausR.
    Der hat mir auch noch für die Stellplatzsuche gefehlt, da gehts mir wie Hera.


    Herzlichen Dank für eure ausgezeichnete Arbeit.
    Grüsse
    Hans
    ;D

  • Hallo Spiti,


    danke für den Tipp!!!


    Ich hab die EXE nun von meinem Server verbannt, denn die wurde auf dem Server gestartet und hat den blockiert, da der ja mit ner WinCE-Anwendung nichts anfangen kann!


    Momentan geht nur der Download der ZIP-Datei!


    Stefan

  • Zitat

    Original von StefanDausR


    Außerdem hat es mich gereizt, mal ein WinCE-Programm zu schreiben!


    Das reizt mich auch. Welche Entwicklungsumgebung hast Du benutzt? Ich weiß, daß es die Embedded Tools (oder so ähnlich) gibt. Ich hatte versucht, mit "Pelles C" ein Hello-World-Programm auf dem PNA zum Laufen zu kriegen, weil es mir schlanker und übersichtlicher erschien. Das lief dann aber nur auf einem älterene PDA. Es führt wohl kein Weg an den Embedded Tools vorbei, oder?