Beiträge von kingpin1966

    Dass einzige was mir bisher am 3597 LMT nicht richtig gefallt ist dieses Antennendraht was am TMC Empfänger gestöpselt werden muss.
    Da war mir der Navigon Losung lieber, das Antenne im Ladekabel verbaut und keine Fischleine am Windschutzscheibe weil man ohne kein gutes Empfang hat.
    Die mitgelieferte Saugnäpfe sind auch nicht gerade erstklassiges Qualität.


    Dass sollte Garmin nachbessern.
    Navigon hat sich ja auch vom externen Fischleine-antenne verabschiedet, warum Germin (noch) nicht?


    Hab das gleiche problem mit der neue 2.2.17 version von Garmin Express.
    Laut ein mitglied auf Garmis forum sollte diese fehler mit der 2.2.17 version behoben sein, aber fehlanzeige.

    Da muss ich völlig zustimmen, fur Staumeldungen reicht mir dass TMC genügend.
    Sprittpreise kann man auch an der Tankstelle anschauen, viel aktueller bekommt man die preise doch nicht.


    Parkplatz tarife.................nja, ich weis es nicht..........stimmen die immer?
    War beim livedienste von Navigon, glaube ich, auch nicht der fall.


    In meine Heimat kostet das ganze:


    3D Traffic Live € 24,99 pro/Jahr
    Radarwarner € 9,99 pro/Jahr
    Wetter € 9,99 pro/Jahr
    __________________________________
    Total € 44,97 pro/Jahr


    Man kan alles einzeln kaufen, das ist ein Vorteil.
    Aber ob es lohnt muss jeder fur sich entscheiden.


    Ich spare mir lieber der ganze aufwand mit Datenabbo u.s.w.


    Für das livetraffic brauchst du ein Smartphone mit datenabbo.
    Ohne dass geht es nicht den der 3597 LMT hatt keine SIMkarte eingebaut.
    Das livetraffic ist, glaube ich, 1 Jahr gültig.


    Wenn du das kein Problem findest kanst du das machen aber ob es echt notwendig ist?
    Mit Livetraffic haste extra Dienste sowie sprittpreise, Wetter u.s.w. aber ob der Verkehrsmeldungen aktueller sind als mit TMC?


    charly_duck
    Rumbasteln will ich da auch bestimmt nichts, wenn dann soll das vernünftig und fest sitzen und ohne Spuren rückgängig gemacht werden, eben ähnlich wie mit einem Brodit oder dem Garmin Adapter - nur gibts da wohl (bisher) nichts.


    Ich habe diese für meine Garmin 3597LMT gekauft: http://www.brodit.com/product.html?id=215547&pn=prod&brand=Garmin&model=N%C3%BCvi%203590LMT
    Passt soetwas nicht auf deine luftgitterhalter?

    Hallo zusamen,


    ich bin auch auf der Suche nach einem neuen Navi und das 3597 interessiert mich sehr. Allerdings macht mir die Halterung ein wenig "Kummer". Ich habe mein jetziges Navi an der Lüftung besfestigt und da soll das neue auch wieder hin, die Scheibe ist keine Option mehr. Denkt ihr es könnte einee entpsrechende Befestigungsmethode geben oder wird das aufgrund des Magentsystem eher schwierig? Könnte man die Originalbefestigung am Amaturenbrett festkleben und das Navi nach unten hängen lassen, also wieder auf Hähe der Lüftung? Für das 2597 gibt es ja einen passenden Brodit Adapter, wenn das mit dem 3597 nicht gehen sollte, werde ich wohl auf das ausweichen.


    Euch ein schönes Wochenende.


    Ich soll auf Nummer sicher gehen und das brodit Adapter kaufen.
    Nicht herumbasteln mit das Originalhalterung.
    Wenn du das Navi wieder verkaufen wurdest hast du nichts mehr.


    Schönes Video.
    Aber wenn ich es gut gesehen habe werden die Verkehrsmeldungen automatisch rechts eingeblendet wenn es eine Meldung gibt?
    Es gibt ja auch die Möglichkeit um die Verkehrsmeldungen tab Standard rechts eingeblendet zu lassen.


    Ich besitze selbst ein 3597LMT ( habe das Revo an einer Kollege verkauft der sehr begeistert war vom Design).


    Der Karte hat nicht nur dass Navigon Design, Garmin hat sogar die Gelbe Pfeil von Navigon ubernommen.
    Aber selbstverständlich nicht nur dass.


    Das Kartendesign sieht so aus:

    Das Bild ist nur die Kartenfarbe und der pfeil ähnlich


    Die Autobahnanzeige nutzt beim 3597LMT die ganze obere breite des Bildschirm.

    hier mal ein Vergleich: http://www.pocketnavigation.de…vs-garmin-nuevi-3597-lmt/
    allerdings gibt es keine Gewähr, da wir das Gerät auch noch nicht in den Händen hatten. Fehler und neue Infos nehmen wir gerne in den Vergleich auf.


    Gruß
    Tobias


    In diese Vergleich steht übrigens ein fehler.
    Das 3590 LMT soll, nach der tabelle, keine Kartenslot haben aber dass stimmt nicht.
    Das 3590 LMT hatt ein MicroSD/MicroSDHC Kartenslot dabei, und das 3597 LMT hat ein MicroSD Kartenslot.

    Also, ich ärgere mich schon. Was ist mit denen, die ein 24 Monate Abo abgeschlossen haben?
    Mein Abo läuft in wenigen Tagen aus. Bis zum heutigen Tage noch kein Update in Sicht.


    Ich nenne sowas Betrug am Kunden.


    Gruß dondidi



    Dann hab ich ein schöne Nachricht für euch:


    Ab sofort ist das Q4/2012 erhältlich im CM :thumbsup:


    Und dass ist kein schertz.


    Aber jetzt nicht alle gleichzeitig das Kartenmaterial downloaden, sonst stürzt das Server bei Becker ab. :D

    Verstehe mir bitte nicht falsch. Ich verstehe deine arger.
    Warum Becker kein Tritt halt mit z.B Navigon verstehe ich auch nicht, sie verwenden ja beides Navteq Kartenmaterial.
    Muss an die Karten fur Becker mehr "gebastelt" werden damit sie nutzbar sind dan bei Navigon?
    ( mir ist einmal erzahlt worden das die rohdaten ans Navi angepasst werden muss damit das Navi die karten nutzen kann)
    Es wurde Becker sicher nicht schaden das Q4/2012 zu uberspringen und gleich auf Q1/2013 umzusteigen.
    Aber das tun sie nicht, warum weiss nur Becker.

    Hallo,


    Navteq würde ja wahrscheinlich auch nicht überspringen,aber Becker wird sich ein Kartenupdate sparen !


    Aber das dass passiert denke ich nicht, Navigon hat so etwas auch niemals gemacht, immer die reihe nach.
    Warum weiß nur Gott, und die Leute von Navteq, :D


    Das navi hört ja nicht gleich auf zu funktionieren wenn mal eine Quartal übersprungen wird, oder?