Beiträge von DocAdams

    Zitat

    Original von kdreichert
    habe mir aber dann trotzdem die SD Version bestellt :D ;)


    Was ist der Grund, dass du dich hast umstimmen lassen?


    PS. bin schon gespannt auf deinen Bericht, wenn du es hast ;-)

    wdbrb ,
    welche Firmwareversion hast du drauf?
    Ich habe mir ein ORIGINALES bestellt, glaube aber, dass es ein älteres gebrandetes ist, weil der Satfix lange dauert (immer 5min und länger).
    Oder ist das der Grund, weshalb du mit externer Maus arbeitest?

    Sorry, falsch ausgedrückt. Mit der meinte ich das (Programm/Handy).


    Aber ich merke schon, meine bisher eingesetzte Technik ist 3,5 Jahre alt, und mein Wissensstand offenbar auch. Ich google erst einmal, bevor ich weiter dumme Fragen stelle.


    Ist der Workflow dann so: Morgens Datei laden, losfahren und hoffen, dass die mobilen Blitzer bis abends die Stellung gehalten haben???

    Zitat

    Original von dehlya
    Soll aber kommen.


    Hallo,
    ich bin noch auf der Suche nach einer neuen Handy-NaviSW-Kombination und lese jetzt in vielen Foren mit. McGuider klingt gut, was ihr so schreibt, aber ich kenn den Hersteller und seine Verkaufspolitik nicht.
    Was meint ihr, wäre dann ein Neukauf fällig oder würden die so etwas über Updates regeln?

    Zitat

    Original von Tyson
    Das ist schon praktischer, als unterwegs die Adresse im Gerät nachzuschlagen (evtl. notieren), das Navigationsprogramm zu öffnen und da dann manuell einzugeben.


    Tyson, du hast mich verstanden ;-)


    snoopy-1
    Danke für den Hinweis wg. neuer Karten und TMC, Denn das wäre ganz gut, obwohl nur für Urlaubsfahrten für mich interessant.
    Auch deine Vergleichserfahrungen helfen, gerade weil man wohl McGuider nicht testen kann. Wäre das Samsung i550 eine gute Basis?
    Ihr sprecht hier manchmal von McGuider und manchmal von Sygic. Ist das nun das selbe Programm?

    Zitat


    für 51,90 und heute noch Versandkostenfrei.
    Da kann man nicht viel verkehrt machen.


    Das war gestern, heute nicht mehr. Das war nur Spaß, die 4 Euro verkrafte ich noch. Ich hab eine andere Frage:


    Leider sind die Sachaussagen auf der Herstellerseite eher was für Dschungelkämpfer, die mit Lesen nichts am Hut haben.
    Habe ich das hier richtig rausgelesen, dass man nicht die im Handy vorhandenen Kontakte auswählen kann? Das wäre ein KO-Kriterium, denn bisher habe ich meine Ziele häufig vorher am PC in LOTUS-ORGANIZER als Kontakt eingegeben, weil es manchmal viele sind und das dann einfach einfacher geht.


    Ich habe mir ein SAMSUNG i550 bestellt (sollte in den nächsten Tagen kommen), und suche nach neuer Navi-SW. Ich habe hier fleißig durchgelesen und bin neugierig geworden auf das Programm, vor allem wegen des Spurassistenten.

    Vielen Dank für deine sehr ausführlichen Infos.
    Derzeit habe ich ja noch meine alte Kombination, muss mich aber möglichst dieses Jahr noch für "was neues" entscheiden.
    Bevor ich anfing, mich mit dem Thema näher zu beschäftigen, war ich wieder von der Kombination Nokia und R66 ausgegangen, weil ich damit sehr zufrieden war und ich auch mit AFTrack meinem Hobby, dem Geocaching, gut frönen konnte. Das möchte ich mit dem neuen Handy auch wieder.


    Vielleicht sollte ich erst mal das Handy ersetzen und damit dann die Programme testen. Das war vor 3 Jahren, als ich meine jetzige Ausrüstung kaufte, so noch nicht möglich.
    Das Handy muss aus Kostengründen nicht der letzte Schrei sein. Darum bemühe mich auch um mehr Infos über das Samsung i550, leider gibt es da widersprüchliche Meinungen, gerade was Akkulaufzeit und Schnelligkeit/Genauigkeit des GPS betrifft. Beim Cachen muss das schon genügend genau sein. Händler in der Umgebung haben es auch nicht vorrätig, um es mal "in der Hand gehabt zu haben". Aber ich bleibe dran.

    Zitat

    Original von schmitpeter
    es ist natürlich nicht mit solchen features wie realview vergleichbar.


    An solchen "Luxus" wie realview hab ich auch nicht gedacht, es soll ja Handy und bezahlbar bleiben.
    Ich dachte eher an z.B. 3 Striche, von denen der Linke als die empfohlene Spur blinkt.
    Vielleicht habe ich auch nur eine falsche Vorstellung von dem featsche Spurassistent, ich habe nur davon gehört, noch nichts gesehen.

    Hm, Samsung...
    Das wäre für mich ein Paradigmenwechsel. Bisher stand ich immer auf Nokia, auch weil es so schön mit dem Lotus-Organizer harmoniert, mit dem ich seit gefühlten hundert Jahren arbeite.


    Aber ich werde mich auf alle Fälle einlesen.
    Mal was Neues, warum nicht?


    EDIT:
    So, habe mich mal etwas umgesehen. Die Anzeige ist wohl angenehm groß, nicht wahr?
    Was viele beklagen ist der schwache Akku beim GPS-Betrieb. Du scheinst eine externe Maus zu nutzen, hält dann der Akku länger vor? Ich dachte, BT ist dann der Stromfresser, den man mit Hilfe des internen GPS umgehen kann.
    Und das GPS scheint nicht SIRFII zu sein, also ungenau und langsam.
    Wie sind da deine Erfahrungen?