HSE24 Navi erste Erfahrungen........

  • Seit geraumer Zeit besitze ich die alte Version Mobile Navigator mit dem Beta Servicepack auf 1.3 mit Ipaq 3950.


    Was mich als Orientierungsdepp aber immer schon genervt hat dass ich keine Fussgängerfunktion hatte.
    Ich habe zwar viele Talente, aber den richtigen Weg finden oder die Orientierung zu behalten fällt mir echt schwer auf fremden Gebiet. Eine Stadterkundung kreuz und quer ist für mich ein Drama.


    Beim Zapping über HSE dann gestolpert über dieses Angebot, dass es bei Real oder Kaufhof so etwas gab hatte ich gar nicht mitbekommen.


    Heute habe ich das Teil von HSE24 geliefert bekommen. Die Erstinstallation war ein Kinderspiel, etwas Strom für den Accu - die Speicherkarte einstecken - dann hinten mit dem Stift die Installation starten und ruckzuck war das Menü mit Navigation mp3 Player und Einstellungen sichtbar. Touchscreen ausgerichtet und los gings.



    .....und wer liest schon Bedienungsanleitungen, etwas rumprobiert und kurz darauf die erste Fahrt gestartet auf einer bekannten Strecke.


    Mit 2 stärkeren Gummiringen das Teil in der Cliphalterung am Gerüst für den Ipaq im Auto befestigt - kein Problem - viel weniger Kabelsalat, sehr schön.


    Keine Empfangsprobleme mit diesem "Stummel" am Gerät - am Anfang 5 Satelliten, dann konstant 8 bis 10 Satelliten.


    Ziel eingegeben und gestartet, die gleiche Route wie sonst wurde gewählt, aber am Endpunkt wurde genauer navigiert - die alte Version hatte die richtige Hausnummer nie so richtig gefunden, das HSE Teil aber landete genau vor der Ladentür.


    Einen PDA hab ich ja, was mir noch wirklich fehlte war ein mobiles Teil dass absolut klein und leicht mich Orientierungsdepp durch die Gegend bringt. Da ist das Teil wirklich super, so klein und leicht und leicht bedienbar.


    Sogar meine Freundin kommt damit besser zurecht da der andere PDA Schnickschnack nicht dabei ist, für Leute die keine Computergenies sind und wirklich wenig damit zu tun haben ein unschätzbarer Vorteil.


    Sicher wird die Navisoft auch hier und da ihre Macken haben, aber im grossen und ganzen passt das schon - es gibt kein System oder Programm ohne Fehler.


    Das Teil ist in Preis Leistung unschlagbar, da könnte man ja sagen es gibt keine Updates oder sonstiges bla bla bla.


    Seien wir mal ehrlich, mit den nächsten Weiterentwicklungen in der Software sieht es mit alter Hardware dann sowieso mau aus, für die 2 oder 3 Jahre die man das Teil nutzt gibt es meiner Meinung nach nichts besseres wenn man etwas kleines - leichtes - unkompliziertes Navigationssystem möchte.


    Nicht jeder möchte noch einen Kalender und Rechner und bla bla bla bla. Für die Leute ist dass Teil goldrichtig.


    :D

  • Hi
    @ mr_durchschnitt: Danke für deinen Beitrag.
    Hast mich richtig neugierig gemacht.


    Meiner Frau will ich dein posting besser gar nicht erst zeigen, sie möchte sonst auch so ein Teil.


    vlG bab

    ;-) bab

  • ...gestern abend zu Fuss unterwegs gewesen, lustig ist wenn man nach dem Weg gefragt wird - man dass Ding aus der Tasche zieht und dem fragenden den Weg zeigen kann.......es ist unglaublich wie erstaunt die Leute schauen können.


    :D



    Gleich die Frage wo gibt es das - wie teuer - das ist ja unglaublich........ist eben Blöd wenn das festeingebaute Navi im Auto ist und man zu Fuss noch einiges latschen muss.


    :D


    Es ist also clever auch mal den Kommerz Sender HSE24 zu schauen, vor allem wenn andere Anbieter für das Teil wie in einem anderen Fall 70 Euro mehr verlangen, oder aber kein mp3 Player dabei ist.


    Ich bin echt begeistert über meine sprechende Brieftasche, so klein - so leicht - so schlau.


    .......und wenn man nicht bastelt geht es auch wunderbar ohne Probleme.


    :D

  • Ok, du hast Recht, aber ich hab ja oben erklärt, warum ich das Navigongerät gekauft habe.
    gruß Don

  • Zu 1.) Geht nicht, habe Navteq Karten.
    zu 2.) Hab ja schon mehr bezahlt und dachte es wär alles dabei, weil nicht Medion, sondern Navigon.
    gruß Don

  • Hallo!


    Habe das gleiche Teil auch über HSE24 erstanden und muß sagen , dass ich mit der Navigation bisher sehr zufrieden bin. Auch wenn man mal von der Strecke abweichen mußte war die automatische Neuberechnung der Route sehr schnell. Ich werde mir demnächst noch eine zweit MMC-Karte zulegen, damit man die Originalkarte mit Deutschland nicht immer löschen muss.
    Fazit. Ich kann dieses Gerät, zu diesem günstigen Preis und der reichhaltigen Ausstattung nur weiterempfehlen.

    JL

  • Hallo alle zusammen....


    Ich kann mich dem Urteil von "fazer_black" nur Anschließen. Wer ein reines Navigationsgerät will und keinen PDA der ist mit dem Gerät bestens bedient.
    Habe das Gerät erst 3 mal testen können aber bin bisher beeindruckt. Das mag aber auch daran liegen das ich NEWBIE auf dem Gebiet bin. 2 mal bin ich auf bekannter Strecke absichtlich von der Route abgewichen und habe Prompt innerhalb von 10 sec eine neue Routenberechnung auf dem Display gehabt. Aber von bitte wenden kam keine Ansage. Das Gerät Navigiert sehr genau bis zur Haustür mit nur wenigen Metern Abweichungen. Zum Nordungsprob kann ich nix sagen da ich mich noch nicht weiter damit beschäftigt habe. Aber wenn jemand die möglichkeit besitzt herauszufinden wie man den CE Desktop aktiviert das wäre schon klasse. Hoffe das der POI warner schnell weiterentwickelt wird, denn den werde ich mir auf jedenfall dann noch zulegen.
    Das Zubehör ist Top. Länderübergreifende Navigierung funzt leider nicht da wie schon oft gesagt die Europakarte dazu fehlt. Der Schwanenhals im Auto sieht nicht wirklich gut aus an der Scheibe, aber das ist wohl Geschmacksache. Tasche ist I.O. und sieht auch gut aus. Akkulaufzeit ca. 3.5 std. mit GPS ohne sicherllich wesentlich länger, da der GPS Empfang manuell abgeschaltet werden muss im Akkubetrieb mit klick auf den Sateliten oben rechts im Displ.
    Mehr wenn ich das Gerät weiter gestest habe... :)....



    MfG DjAnGo

  • Habe mir auch das HSE-Teil gekauft, sollte morgen kommen. Bin allerdings auch noch am Lidl-Gerät interessiert. Als wesentlichen Vorteil sehe ich dort die Möglichkeit, aus dem Adressbuch (Outlook) die Navigation zu starten. Hat jemand vielleicht das HSE-Teil schon soweit gebracht, dass auch Outlook installiert werden kann und man von dort das Ziel angeben kann?
    Halomile

  • Hallo Leute,
    habe seit Weihnachten das HSE 24 MDPNA 150 und bin irgendwie gar nicht zufrieden.
    Ich habe es auf 5 mir bekannten Routen ausprobiert und wäre nie auf Anhieb angekommen.


    Am Leverkusener Kreuz auf die A3 in die falsche Richtung , also nach Norden (Oberhausen ) anstatt in die gewollte Richtung nach Süden (Köln/ Koblenz).


    Oder es sagt rechts wenn ich nach links muß und zeigt aber im Kartendisplay in die richtige Richtung. Es ist oft zu spät oder zu frü mit der Ansage??


    Hab ich ein Montagsgerät??


    Gruß Marcus

  • Hi...


    @Bodo960


    Solche schwerwiegenden Fehler hat mein Gerät noch nicht gemacht .. bisher 460km Autobahn und 175 Stadt und Kraftfahrtstrassen getestet auf bekannten und unbekannten Strecken gestetet ...
    Bis Heute immer direkt am Ziel angekommen bis auf 5-15m Genauigkeit...
    Scheint wohl eine Ausnahme zu sein das dein Gerät da so rumtillt mit falschen Anweisungen....


    Falsch Abbiegehinweise habe ich noch keine gehabt...



    MfG DjAnGo


  • Hi und willkommen im Forum! :)


    Weißt Du zufällig, ob Du eine metallbedämpfte Frontscheibe hast?


    Ansonsteen poste mal Dein Auto-Typ; irgendwo schwirrt hier eine Liste im Forum rum, wo man eventuell nachschauen kann...

    Navigation über Festeinbau (seit 2022 TomTom) und natürlich mit POIbase auf Smartphone via BT aufs Auto (Qashqai Akari).

    Einmal editiert, zuletzt von HSVMichi ()

  • Hallo und Danke fürs willkommenheißen,
    also ich fahre einen 96er Volvo 960 und mein Navi steht knapp unter der Oberkante des Armaturenbrettes. Empfang von 4 bis 10 Satelitten.


    Bei Medion hat heute nach 35 Minuten Warteschlange meine Geduld etwas gelitten.Versuche es wohl zu besseren Uhrzeiten noch einmal später.


    Danke für weitere Hilfe


    Bodo

  • ...also solche Fehlleistungen kann ich nicht bestätigen.


    Das Nordungsproblem ist zwar aktiv aber damit kann man leben - ansonsten beste Navigation und Super Empfang. Das Teil ist blitzschnell montiert und bereit auch eben mit echter Fussgängerfunktion.


    Mein PDA mit der alten Version setzt inzwischen Staub an, ich würde zum navigieren nix anderes mehr empfehlen.


    ....und immer schön dran denken: never change a running System - nicht versuchen zu optimieren und zu basteln, dann funktioniert es auch einwandfrei und macht keine Probleme.


    :D