Wahl Europe PPC Award

  • CityHunter : "..zum nächsten Award ein Regelwerk ausarbeiten.." - d.h. das jetzige, manipulierte Abstimmungsergebnis drinlassen? Das finde ich nicht gut. Gibt der Firma wieder ein ganzes Jahr, damit zu werben. Damit tut ihr euch bestimmt auch keinen Gefallen. Nachdem das hier nun schon so hohe Wellen geschlagen hat, solltet ihr das Ding zumindest aus dem Netz nehmen.


    BTW, kennt ihr "Trau keiner Statistik, die ihr nicht selbst gefälscht habt"?


    Ender

  • Eventuell könnte jemand auch ein Script für den Award schreiben, über das dann alles läuft. Da könnte man noch ein paar andere Sperren einbauen, z.B. eine Möglichkeit, Stimmen aus einem bestimmten Zeitraum nicht zu werten oder so.


    Zu diesem Award:
    Manipulation. Hmmm. Ich kann es nicht ruhigen Gewissens als Manipulation abtun und es einfach rausschmeißen.
    Es wurde ja von ganz normalen Usern abgestimmt und nicht direkt von der Firma in Massen. Die Tatsache, dass die Firma dafür geworben hat, tut nichts zur Sache, da wir das nicht definitiv verboten haben (da es ja keine Regeln außer nicht mehrfach abzustimmen gibt).
    Wenn ich diesen Award cancele, weil mir das Ergebnis nicht passt, dann würde man mich parteiisch nennen.
    Ich kann nur nochmal wiederholen, dass die anderen Hersteller eben auch für den Award werben sollten, bzw. einen Link auf deren Homepage setzen.


    Es ist nunmal nicht leicht, es jedem recht zu machen.
    Aber da wir ja alle aus Fehlern lernen, werden wir es eben beim nächsten Mal anders (hoffentlich besser) machen.


    Postet doch mal Eure Ideen für ein Regelwerk.

  • CityHunter : Also, ich werde aus deiner Argumentation nicht schlau. Zuerst hiess es, die Firma Powerloc hat abgestimmt. Jetzt schreibst du, "von ganz normalen Nutzern abgestimmt". Was denn nu? Der Fehler kann doch jetzt nicht damit behoben werden, dass TomTom oder Navigon ihre Nutzer aufrufen, bei dir abzustimmen?? Davon abgesehen sind doch sowieso alle in den Weihnachtsferien..(bis auf die Amis...) .Tatsache ist doch, dass das Ding manipuliert ist und in der Aussage totaler Schrott. Aber egal, es ist deine Seite und du kannst damit machen, was du willst.


    Ich lasse es jetzt damit gutsein und wünsche dir trotz all dem Ärger der letzten Tage eine Frohe Weihnachtszeit (ohne Ironie!).


    Ender

  • Schade ist nur, dass viele User nach den Ergebnissen solcher Awards ihre Kaufentscheidungen treffen.


    Ich würde als Erstes den Award in Bereiche aufteilen: Spiele, Business, Navi, etc. Ich habe mich beim jetzigen Award schwer getan, da waren seitenweise nur Spiele und davon habe ich nicht die geringste Ahnung, nicht mal die Spielenamen haben mir etwas gesagt.
    Als Sicherheitsbarriere kann ich mir u.a. vorstellen, dass zuallererst die Emailadresse einzugeben ist, erst dann kriegt man den Link zum eigentlichen Award. Klarerweise darf jede Emailadresse nur einmal abstimmen. Zugleich sollte die IP mitgespeichert werden, in Zweifelsfällen gibt die auch schon Aufschluß über den Abstimmenden.


    mfG Karl

  • Zitat

    Original von ender
    CityHunter : Also, ich werde aus deiner Argumentation nicht schlau. Zuerst hiess es, die Firma Powerloc hat abgestimmt. Jetzt schreibst du, "von ganz normalen Nutzern abgestimmt". Was denn nu? Der Fehler kann doch jetzt nicht damit behoben werden, dass TomTom oder Navigon ihre Nutzer aufrufen, bei dir abzustimmen?? Davon abgesehen sind doch sowieso alle in den Weihnachtsferien..(bis auf die Amis...) .Tatsache ist doch, dass das Ding manipuliert ist und in der Aussage totaler Schrott. Aber egal, es ist deine Seite und du kannst damit machen, was du willst.


    Ich lasse es jetzt damit gutsein und wünsche dir trotz all dem Ärger der letzten Tage eine Frohe Weihnachtszeit (ohne Ironie!).


    Ender


    Vermutlich beides.


    Es haben sicher einige Leute aus der Firma abgestimmt. Aber der Großteil kommt von normalen Usern, die den Newsletter und die Werbung gelesen haben.

  • Zitat

    Original von kkoeniger
    Schade ist nur, dass viele User nach den Ergebnissen solcher Awards ihre Kaufentscheidungen treffen.


    Ich würde als Erstes den Award in Bereiche aufteilen: Spiele, Business, Navi, etc. Ich habe mich beim jetzigen Award schwer getan, da waren seitenweise nur Spiele und davon habe ich nicht die geringste Ahnung, nicht mal die Spielenamen haben mir etwas gesagt.
    Als Sicherheitsbarriere kann ich mir u.a. vorstellen, dass zuallererst die Emailadresse einzugeben ist, erst dann kriegt man den Link zum eigentlichen Award. Klarerweise darf jede Emailadresse nur einmal abstimmen. Zugleich sollte die IP mitgespeichert werden, in Zweifelsfällen gibt die auch schon Aufschluß über den Abstimmenden.


    mfG Karl


    Der Award ist ja schon auf mehrere Hauptkategorien aufgeteilt.
    Diese sind Spiele, Anwendungen, PPC´s, Zubehör und Internetseiten.
    In diesen Kategorien gibt es mehrere Unterkategorien.


    Man muss ja auch nicht in jeder Kategorie abstimmen. Alle Produkte wird sowieso keiner kennen. Deswegen ja die Verlinkung der einzelnen Produkte auf pocket.at´s Infoseiten.


    Das mit den Emailadressen ist im Prinzip auch sinnlos.
    Jeder kann ja so viele angeben, wie er will, das kann ich auch nicht überprüfen.


    KEINE Statistik, bzw. Umfrage ist vor Manipulation sicher. Das ist einfach so. Man kann nur versuchen, es gering zu halten.


    Der Award läuft ja noch ne Zeit. Die deutschen Firmen haben also noch genug Zeit.

  • Zitat

    Original von CityHunter
    Das mit den Emailadressen ist im Prinzip auch sinnlos.
    Jeder kann ja so viele angeben, wie er will, das kann ich auch nicht überprüfen.
    KEINE Statistik, bzw. Umfrage ist vor Manipulation sicher. Das ist einfach so. Man kann nur versuchen, es gering zu halten.


    Wieso sind die Emailadressen sinnlos? Wenn ich erst in der Retourmail den eigentlichen Link zum Award kriege?Glaubst Du jemand hat 50 davon und nimmt dann mit allen am Award teil?
    Ich habe schon mit meinen 5 genug zu tun um Spam bei wenigen davon abzuwehren!


    Aber wie hier schon geschrieben: Trau keiner Statistik die Du ....


    mfG Karl

  • Ich habe jetzt ein Formular ins Netz gestellt. Es kann am Ende der Abstimmungen oder direkt über folgenden Link aufgerufen werden:
    http://www.ppc-welt.de/award/vorschlag.html


    Ihr könnt bis zum Beginn des nächsten Awards Vorschläge einreichen. Eine aktuelle Liste wird dann von Zeit zu Zeit veröffentlicht und kann dann direkt am Formular abgerufen werden.


    Ebenso wird es beim nächsten Award einige Regeln geben. Das Regelwerk befindet sich im Aufbau und kann auch auf der Seite eingesehen werden.


    Alles weitere findet Ihr dort.

  • Neues von der Front der happy Manipulation


    Navigon Business MobileNavigator (43%) 576
    Navigon MobileNavigator PDA (5%) 67
    TomTom Navigator (10%) 127
    PowerLOC Destinator 2.0 (39%) 514
    NavMan GPS (2%) 28
    Tegaron Scout (1%) 7
    TeleType GPS (1%) 7


    Leider wurde diese Umfrage von mehreren Leuten manipuliert. Durch eine häufige Überprüfung und mitloggen der Abstimmungen sind die manipulierten Stimmen aber herausfilterbar. Am Ende der Abstimmungen werden daher diese Stimmen von den Ergebnissen abgezogen. Aus technischen Gründen ist dies nicht mitten in der Abstimmung möglich.


    Ach so, jetzt ist der Desti nicht mehr erster sondern zweiter ?
    ich denk das geht nicht oder jetzt auf einmal doch oder was ?



    SUPI der AWARD jetzt weiß man wenigstens was der noch für einen Wert hat


    G



    Bill



    PS: Leude stimmt für den Teletype allemal der sieht so schlecht aus
    hier der direkte LINK http://www.ppc-welt.de/award/Zubehoer3.html

  • Ich wars nicht!!


    Waren bestimmt die ganzen PLUS Bundle Käufer, die ihre Rikaline Maus getauscht haben und jetzt ganz begeistert sind. Sollen ja einige Tausend gewesen sein. Oder hat da nur jemand mit gleichen Waffen zurückgeschlagen und darf das jetzt nicht??


    Bill, ich muss dir recht geben. Die Sache wird jetzt erst recht lächerlich.


    CityHunter - schmeiss das Ding raus und ruiniere dir nicht deinen ganzen sowieso schon angekratzten Ruf. Und wirf das Destinator Werbegeschenk hinterher, sonst wird es noch peinlicher. Sorry für die klaren Worte.


    Ender

  • Helmut und ich denken nicht, dass der Award keinen Wert hat.
    Wir werden auch weiter dran festhalten.
    Wir geben uns große Mühe dabei, die manipulierten Stimmen egal von wem sie stammen wieder zu entfernen. Es ist dabei auch egal, für welches Produkt sie abgegeben worden sind.
    Irgendjemand hat sich große Mühe gegeben und mehrere Hundert Stimmen in einigen Stunden für den MobNav abgegeben. Dies war leider umsonst, da alle diese Stimmen aus der Abstimmung entfernt werden. Ebenso die unzulässigen Stimmen für den Destinator und andere Produkte.


    Zum Ende der Seiten des Awards gibt es das neue Regelwerk. Dieses soll natürlich noch angepasst und erweitert werden. Ich habe allerdings bisher von Euch noch nichts bekommen.


    Beim nächsten Award wird auch der Aufbau der Seiten verändert werden, um einen direkten Zugriff auf die einzelnen Kategorien zu erschweren. Wir werden uns da noch so einiges einfallen lassen.


    Zum "Werbegeschenk":
    Das ist kein Werbegeschenk.
    Wir haben Wochen vor dem Award immer wieder mailen müssen, damit sie überhaupt einen rausgerückt haben. Die wollten erst auch nichts rausgeben.
    Die anderen haben sich leider nicht erweichen lassen.
    Ihr stellt Euch das alles so einfach vor. Eine Anfrage und alles ist umsonst. Aber die Wirklichkeit sieht ganz anders aus: Die Firmen müssen auch sparen und geben nichts gerne einfach so weg. Man muss wirklich teilweise sehr hartnäckig sein, bevor überhaupt etwas passiert.

  • city
    Du weist, wie ich Deine und auch Helmuts Seite schätze! Ich rate Euch ebenfalls die Rubrik Navigation komplett aus der Wertung zu nehmen! Was ist mit den Stimmen, die "In den Stunden" richtig abgegeben wurde? Vielleicht hat die Firma Navigon einen Termin festgelegt, wann die Mitarbeiter abstimmen sollen (ist zwar Unsinn...aber!) Fazit: Die Umfrage ist stark manipuliert worden, von wem und wann und wie, wird man nicht 100%tig rausbekommen!
    Wenn Ihr die Rubrik Navigation nicht rausnehmt, gibt das wirklich nur unnötigen Ärger. Der Award leidet wirklich drunter!
    Wo ist das Problem die Rubrik rauszunehmen? Weil Destinator vielleicht doch noch gewinnen könnte und dann Ärger macht?
    Gruß
    Tobi

  • city


    Gestartet am 2003-01-04 00:28:00
    Gesamtstimmen: 2


    Navigon Business MobileNavigator (100%) 2
    Navigon MobileNavigator PDA (0%) 0
    TomTom Navigator (0%) 0
    PowerLOC Destinator 2.0 (0%) 0
    NavMan GPS (0%) 0
    Tegaron Scout (0%) 0
    TeleType GPS (0%) 0


    Ist das jetzt die nächste Manipulation oder hast du das Ding resetet was m.E dann für dich spricht. Dann schließe ich auch wieder Frieden mit dir und schimpfe und mosere nicht mehr herum.


    Demnach würde ich jetzt auch jeden bitten für seinen Favoriten abzustimmen. Und keine bösen Dinge mehr machen ;D


    Dann finde ich es auch OK das du so schnell reagiert hast und meinen gemeinen Link gestoppt hast der ja jetzt nicht mehr funktioniert.


    Ich hoffe das es jetzt fair bleibt.


    Gruß


    Bill


    der jetzt seinen Frieden wieder gefunden hat und ein lecker Bier trinken geht : drink