Aufruf des Telefonbuchs (alte Version) aus dem Startmenue heraus (als 'stand-alone')

  • Wer noch beide TVG-Lizenzen besitzt, kann wie in alten Zeiten das 'TB' auch aus einem Startmenue heraus aufrufen und für Anrufe und Routing (Adressübergabe; GoPal wird gestartet) nutzen, mit einer gemeinsamen (neuen) Datenbank. Das funzt auch für alle GoPal V5.x.



    Folgende Anpassungen sind notwendig:


    - den alten (von V4.x) und den aktuellen Setup-Ordner '15' installieren (man muss also beide Lizenzen besitzen!). Achtung: beim alten '15'er muss vor dem Setup die module.xml angepasst werden (-> major="6" für GoPal V6).


    - die 'alte' \My Flash Disk\Navigation\multimedia\TelephoneBook\480X272\TBAPI.DLL (509.952 Bytes) durch die Aktuelle aus \My Flash Disk\navigation\TBAPI.DLL (521.216 Bytes) ersetzen (ist sicherer als ein Verweis)



    Alles weitere ist im Anhang. Den Inhalt des Archivs auf den PNA kopieren, aber auf die richtige Verz.-struktur achten! Wichtig: User, deren PNA eine andere Auflösung als 480x272 haben, müssen die Pfade bzw. -angaben unterhalb von ...\_mobilitysuite\AppPaths entsprechend anpassen!



    Im Anhang auch die \My Flash Disk\Navigation\multimedia\keyboard\Skin480x272\Keyboard.skn im QWERTZ-Style.



    Ich hoffe, ich hab jetzt nix übersehen/vergessen, ansonsten einfach nachfragen. :icon_mrgreen:

  • - den alten (von V4.x) und den aktuellen Setup-Ordner '15' installieren (man muss also beide Lizenzen besitzen!). Achtung: beim alten '15'er muss vor dem Setup die module.xml angepasst werden (-> major="6" für GoPal V6).


    Nun mal ne Frage für ganz do..e.
    Wenn ich den 15 aus V4 nehme und installiere wird dann der neue 15er trotzdem noch installiert?:017:
    Würde sich doch eigentlich, vom Windowsverständnis, widersprechen, dass zwei gleichnamige Sachen installiert werden, deren Inhalt gleich sind.

  • Sind sie denn gleichnamig? Bei mir in V4/V5 heißt der alte TG (in \My Flash Disk\navigation\menu\install) zuerst "TelephoneBook_4.0", dann irgendwann bei der V5 "TelephoneBook.xml" (ich habe mir aber auch nicht jedes Update der '15' zugelegt, sondern nur immer die reine Datenbank ;) ), die neue (ab 5.5?) dann aber "whitepages.xml".


    Ansonsten wird man doch ein altes Backup haben, von dem dann die jeweiligen Ordner rübergezogen werden können. ;)

  • Ich hab´s also noch nicht ausprobiert und ein Backup von der V4 hab ich natürlich auch nicht mehr, nur noch den Datenträger. Warum hab ich den eigentlich nie in die Bucht gesetzt?
    Mir ging es nicht darum wie es nach der Installation unter MFD aussieht, sondern die Install im Vorfeld.
    Erstens kannst du nicht zwei Ordner Namens 15 gleichzeitig auf die SD packen, wäre aber wohl das kleinere Übel, sondern zweitens, wenn ein Ordner 15 installiert ist wird der zweite dann trotz allem noch nachinstalliert.:017:

  • Mir ging es nicht darum wie es nach der Installation unter MFD aussieht, sondern die Install im Vorfeld.
    Erstens kannst du nicht zwei Ordner Namens 15 gleichzeitig auf die SD packen, wäre aber wohl das kleinere Übel, sondern zweitens, wenn ein Ordner 15 installiert ist wird der zweite dann trotz allem noch nachinstalliert.:017:


    Ach so! Dann benenn ihn halt um, in 16 oder 17 oder 18 oder... 50*. -> k08install.lua. ;)



    EDIT: *Höchstgrenze bei der V5.x ist aber 30

  • Da könntest Du recht haben. ;)

  • Hi Ralf und alle


    Klappt hervorragend , und das mit nur eine Datenbank .


    Noch was , ist nur für der 64er gut zu wissen , das Telefonbuch 4 wird nach Routenübergabe aus Externen-Menü c. B. iPT-Menü oder in GoPal bei Extras automatisch beendet , ich musste nur noch die keyboard.exe nach der Routenübergabe beenden lassen und zwar sobald er in der Kartenansicht ist , das selbe mach ich mit TravelGuide und Contact Manager wenn diese benutzt werden denn diese Progis laufen weiter selbst wenn GoPal beendet wird .
    Die Keyboard.exe braucht über 2 MB an Arbeitsspeicher , wenn diese Progis beim Navigieren weiterlaufen schaffe ich es nicht mal zurück in ExtraMenü ( extrashell.exe ) .
    Ganz zuschweigen von dem trägen harkeliegen Navigieren .


    Dafür muss in GoPal6 ein LauncherButton gesetzt werde , in früheren GoPal vielleicht nicht so wichtig , der PressedEvent bleibt , ist klar .

    In der PFSkin.skn ok_go ist nur einmal drin .


    ok_go
    {
    ID: 5439578;
    Class: LauncherButton;
    *
    *
    *
    PressedEvent: 2136670209; //EV_OK
    Launch: "$MORT_PFAD$";
    params: "\"$MORT_PFAD2$\m_close.mscr\"";



    und das Script


    ###########################################
    # Close Programme in der Navigation #
    ###########################################


    If ProcExists ("TravelGuide.exe")
    kill ("TravelGuide.exe")
    EndIf


    If ProcExists ( "contactmanager.exe" )
    close ( "Contact Manager" )
    EndIf


    If ProcExists ( "mnavdce.exe" )
    kill ( "keyboard.exe" )
    EndIf



    Ich habe in der m_close.mscr noch vieles mehr drin , das täte aber nichts zu dieser Sache .


    Gruß Manni

  • Coole Idee, Manni! :023:

  • Hallo miteinander


    Weiss vlt. jemand von euch wie ich das Telefonbuch V5 in Gopal 6.0 zum laufen bringe.
    Habe es nach dem oben beschriebenen Weg probiert -ohne Erfolg. V4 läuft.


    Die TB V5 Installation über den CE Explorer funktioniert zwar - jedoch bleibt der Telefonbutton ohne Funktion.


    Die Änderung in der XML ( 5 in 6 ändern) habe ich gemacht . Bin dankbar für jeden Link oder Tipp


    • :dontknow:


    Gruss Armano




  • Hallo Armano,
    warum glaubst Du wird hier die Vorgehensweise für die V4 erklärt,
    könnte es sein das es daran liegt, dass es mit der V5 nicht funktioniert :evil5: :002:

    Gruß
    NaviToni

  • Hallo Navi Toni
    Danke für deine Antwort - habe viele Beiträge gelesen -aber nirgendwo diese klare Aussage gelesen.


    Vielen vielen Dank für deine Hilfe


    Gruss
    Armano


  • Vielen vielen Dank für deine Hilfe


    Gruss
    Armano


    So war das nicht gemeint, deswegen auch der smiley :002:
    ich glaube zumindest das es nicht geht, lasse mich aber gerne eines Besseren belehren :006:

    Gruß
    NaviToni

  • Mhm, wie gesagt, ich hab nicht alle TB-Updates mitgemacht. Was ist denn der genaue Unterschied zw. TB v4 + v5, nach dem Setup des '15'ers?

  • Monika

    Hat das Label [GoPal 6.x] hinzugefügt