Mamba 4 und Week-Roll-Over

  • Kann ich so nicht bestätigen, bin am Montag (8.4.19) gefahren und das Mamba hat wie immer funktioniert, inklusive Zeitanzeige. Auch jetzt nochmal auf dem Balkon getestet... GPS, Zeit alles da.


    Software Version: BPD00 R2

    OS Version: BPD00-V1.02

    FMI-Nr.: FMI-12024

    SW Version: 9.18.17.628193


    Micha

  • m&n on tour :

    Anscheinend hast Du doch recht. Das Navi funktioniert zwar relativ problemlos, aber heute ist mir aufgefallen dass ca. 400km ungefähr 6-8 Ansagen falsch waren... mal sollte ich abbiegen wo keine Abbiegung war, die kam 100m später, dann wieder sollte ich nach einer Abbiegung abbiegen, war also schon 100m an der Kreuzung vorbei als der Hinweis kam.

    Am Ende habe ich den Track gespeichert und das Mamba gibt ja das aktuelle Datum als Vorschlag für den Namen... heute war dann bei mir der 03.09.1999 statt 19.04.2019 =O


    Selbst kann man den Fehler wohl nicht richten, oder?


    Micha

  • das "Problem" habe ich auch. Man kann aber das Datum und die Uhrzeit per Hand auf Windows-Ebene einstellen. Die Daten bleiben auch nach Ausschalten erhalten, nur wenn ich den Akku entferne, ist beim erneuten Einschalten die richtige Zeit/Datum verstellt.


    Gruß Herby

  • Hallo herby3, wie funktioniert die Einstellung auf Windows Ebene?

    Würdest Du mir das freundlicherweise mitteilen?

    Danke im Voraus und beste Grüße

    murof

    Das ist etwas komplizierter.

    Du musst dir ein Startmenue installieren, über dieses kannst du dann jede CE Software installieren.

    Ich habe z.B. neben der original Software noch IGO8 / Primo und Navigon installiert.

    Ich nutze mein Mamba immer noch und es läuft einwandfrei, zuletzt 3000km in Slovenien, Kroatien, Bosnien und Italien. Ich erfreue mich immer wieder an der IGO8 Software. Immer wenn meine Kollegen mit Garmin und TomTom Probleme haben, zeigt das Mamba seine stärken mal ebend ein paar neue Wegpunkte kein Problem, Neuberechnung erfolgt quasi sofort, Ich bin schon 2km gefahren da rechnen die anderen noch.

    Schade das die Software nicht weiter gepflegt wurde, :-(