GO 6200 Es nervt einfach nur noch...

  • Hallo,


    Go 6200,Navigation,HD Traffic, alles gut.


    Such Eingabe,Poi suche usw ist so elendlich langsam,dass ich das Ding in die Tonne treten könnte !!!

    Tom Tom,wir schreiben das Jahr 2017,die Prozessor Technik ist soooo weit fortgeschritten,dass man

    einem Gerät für 350 € doch auch einen schnellen Prozessor einbauen kann.


    Wenn das Live Traffig nicht wäre......


    ( und ja,Cloud und alles schon ausgeschaltet )




    Sorry für den nutzlosen Beitrag.:(

    TT App 2.3.7.

  • Ohne dieses Live Traffic hätte ich das 6200 nicht gekauft.

    Auch MyDrive ist super, um von Zuhause schon Orte und Routen zu speichern.

    WLAN Übertragung von Updates perfekt.


    Aber sonst:

    Menü umständlich, Sprachsteuerung unbrauchbar, Routenvorschläge oft nicht optimal, Karten nicht so vollkommen wie bei Here und bekommen nur in größeren Abständen ein Update, Software/Prozessor langsam und startet manchmal neu..........


    Mein Traum: Sprachsteuerung von Garmin, Karten von Here, Routenvorschläge von Falk oder Medion GoPal....


    Gruß Globus44

    2 Mal editiert, zuletzt von Globus44 ()

  • sucheingabe einer adresse nervt, alle monate mal ein absturz, aber ansonsten läuft das mir zur verfügung stehende 5100 ausreichend schnell, finde ich.

    ab und an ein hängerchen, das machen die livedienste wett.

    karte von here und routenberechnung von gopal wäre der hit in verbindung mit live!



    mfg rohoel.

  • GO6200

    Routing hervorragend

    Verkehrsmeldungen hervorragend

    Sprachsteuerung funktioniert bei mir

    Kartenqualität, na ja, gerade noch okay

    Bluetooth Kompatibilität sehr gut

    Service sehr gut

    WLAN Update super (wenn ich mal von den fehlerhaften Updates absehe)


    Reaktion auf Eingaben grottenlangsam

    Abstürze bei zu vielen Verkehrsmeldungen

    Haptik billig (bezogen auf Gehäuse und Display Wertigkeitseindruck)


    TomTom, entlasst den BWL Menschen bei euch wenn er euch noch mal Einsparungen bei der Hardware schön rechnet. Wie meine Vorredner schon gesagt haben: Hardware von Garmin, Karten von Navteq und der Rest von TomTom

  • Ich darf noch etwas ergänzen:

    - Serverqualität bei Karten-updates: schwach, ständige Unterbrechungen, nur die will TT nicht wahrhaben

    - TomTom-Kundendienst auf Homepage: nicht existent

    - TomTom-Kundendienst-Hotline(Telef.): mangelhaft bis nicht existent.


    Das sind Fakten, ich lebe es gerade durch! X(

  • O.K., ich versuche nur Info von vielen Seiten einzuholen!

    Auch wenn Du es anders empfindest - hast vermutlich diese neg. Erfahrung (noch) nicht gemacht - sei froh, aber es soll kein "zumüllen" sein. In Ordnung? ;)

  • Ich benutze TT schon seit Anfang 2003/4 oder so und bin mit den Produkten und dem Support zufrieden habe den aber auch bis jetzt nur einmal gebraucht.Mit dem TT Navigator war das damals vielleicht noch etwas umständlich aber zurechtgekommen bin ich auch mit dem.Aktuell habe ich TT GO 5000 seit 2015 und finde das Teil klasse keine Probleme.Danke an TOMTOM.So das war jetzt mal ein Lob.

    Gruss

    Arniek

  • Bitte nicht verwechseln,es geht hier um das 6200,also WIFI Model und das ist nun mal grotten langsam.

    Auch in der Beurteilung vieler anderer Nutzer.

    TT App 2.3.7.

  • Als langjähriger Nutzer von Tomtom kann ich ebenfalls nur gutes berichten. Das 6200 macht was es soll. Und das in guter Geschwindigkeit. Die Routen sind top. Das letzte Kartenupdate lief schnell und problemlos. Und wenn man ein Problem hat bekommt man innerhalb 48 Stunden eine Antwort vom TomTom-Support. Also da gibt es weitaus schlechtere Unternehmen. <br>
    <br>
    <br>
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Das Bashing geht aber auch über andereTomToms . Es heist immer wieder TT soll sich mal eine Scheibe von Garmin oder was weis ich von wem alles eine Scheibe abschneiden die anderen kochen auch nur mit Wasser.Man könnte meinen das TT die letzten Krücken baut,Support ist Mist etcpp. dem ist aber nicht so.Ich weis,schreiben tun sowieso nur die im Forum die Probleme mit ihren Geräten haben. Ich finde die Dinger einfach gut Punkt. :)


    Gruss