Brauche Hilfe von Fachleuten :-) Wann ist ein Satellit gefixt?

  • Hallo mal wieder :-)


    Ich suche nach einer Erklärung für folgendes Phänomen: habe mir letztes Jahr ein neues Smartphone gekauft (Moto G4 Plus). Mit der Navigation bin ich auch überall angekommen, allerdings habe ich unterwegs immer mal kurze "Sprünge" (Positionswechsel).


    Gestern kaufte ich meiner Frau ein neues Smartphone (Moto G5).


    Heute legte ich beide Smartphones nebeneinander auf den Tisch und startete auf beiden die App GPS-Info.

    Und meine Überraschung war groß!


    Die "Strength" der empfangenen Daten pro Satellit waren auf beiden Smartphones etwa gleichauf; zum Teil hatte ich sogar etwas bessere Werte.

    ABER: meine Frau hatte 18 gefixte Satelliten und ich nur 6! Selbst als ich anschließend auf dem Balkon stand, hatte ich gerade mal 11 gefixte, meine Frau im Wohnzimmer weiterhin 18.


    Wie kann das sein? Ich dachte eigentlich, dass aufgrund meiner fast identischen Empfangswerte auch die Anzahl der Fixe nahezu identisch sein müsste...


    Hat einer eine Antwort? ;-)

  • Hallo Tobias,


    Glonass sind separat aufgeführt, und auch die empfangen beide Smartphones. Ich versuche gleich mal, 2 Screenshots einzustellen. Bis später...

  • also 18 gefixte Sats kann nur inkl. Glonass sein, so viele kann man bei GPS nicht gleichzeitig gefixed haben würde ich behaupten. Ich sehe auf dem einen Screenshot 10 und auf dem anderen gar keine mit GPS-Fix?


    VG
    Tobias

  • Hallo Tobias,


    noch einmal meine Frage :D


    Warum empfangen zwei Smartphones nahezu identisch viele Satelliten in nahezu identischer Stärke mit nahezu Identischem HDOP, und das eine "fixt" ganz viele Satelliten und das andere viel weniger?


    Ich wüsste nicht, wie ich die Frage noch anders formulieren könnte...


    Und wo Du 10 gefixte Satelliten gesehen hast, weiß ich jetzt auch nicht.


    Auf dem einen Smartphone sind im oberen Screenshot 13 gefixte Satelliten sichtbar (und das Bild zeigt nur die erste Seite der App) und im unteren Screenshot 17 gefixte Satelliten.


    Auf dem anderen Smartphone waren zum selben Zeitpunkt im oberen Screenshot noch keine gefixten Satelliten (es kamen nach und nach langsam einige dazu) und im unteren Screenshot 8 gefixte.


    Wie gesagt: bei nahezu identischen Empfangswerten (laut der Anzeigen ded Apps).

  • Hi,


    auf dem oberen Screenshot sind 10 GPS-Sats und 3 Glonass-Sats gefixed, nicht 13 GPS-Sats...

    Die andere Ansicht mit den 17 unterscheiden ja nicht zwischen GPS/Glonass. Eine Erklärung kann ich Dir nicht liefern, aber ich denke das in der Firmware einfach eine höhere Schwelle gewählt ist, ab wann die Signalstärke für einen Fix ausreicht.


    VG

    Tobias

  • Ok, das könnte sein. Sooo schlecht kann mein GPS auch nicht sein, denn heute an einer roten Ampel hatte ich den POI-Warner gestartet und das Smartphone wieder in meine Hosentasche unten am Hosenbein gesteckt. Nur Sekunden später warnte mich die Stimme vor dem vor mir liegenden Blitzer :-)


    Übrigens kam Sohnemann am Sonntag mit seinem teuren Samsung vorbei. Laut eigener Aussage hatte er noch nie Probleme mit Navigieren. Ich bat ihn, die App GPS-Info zu installieren und zu starten; genau da, wo ich die Screenshots erstellt hatte. Er hatte auch nach einer halben Stunde noch nicht einen einzigen Fix.


    Schon war ich glücklich :D :D