TMC-pro lässt sich nicht aktivieren

  • das geht solange, bis der gerichtsvollzieher kommt: http://www.welt.de/wirtschaft/…or-Flugzeug-pfaenden.html
    dann werden auch alle großen ganz schnell ganz handzahm. schade, daß es zu sowas kommen muß, um sein recht zu bekommen.



    mfg rohoel.


  • Hallo Xblue_Eyex,


    der Link wird dort sicher nicht lange stehen. Habe kein Facebook Account. Halte uns auf dem Laufenden.
    Danke,
    Gruß Karl



    Die Becker Seite müsste bei Facebook öffentlich sein,das heisst du müsstest dort auch was sehen ohne bei Facebook angemeldet zu sein.
    Einfach mal bei Google Becker Navi Facebook eingeben,dann müsste das schon der erste Link sein.

  • Es könnte auch sein das "Dr.Becker" auf Grund seiner Firmenzugehörigkeit nichts zu TMC-Pro posten darf.


    Bevor wir nun unseren Frust auf Dr. Becker los lassen, sollten wir uns mal echt fragen, ob er dafür zuständig ist?
    Was wenn es gar nicht seine Zuständigkeit betrifft, weil er in einer anderen Abteilung tätig ist?
    Es gibt ja mehrere Abteilungen wie, Software, Hardware usw.


    Das ist dem Facebook finde ich Super und wir können nur abwarten ob da jemand Stellung bezieht.


    Früher hat es ja HERE gemacht und die Probleme wurden sehr schnell gelöst, Schade das die das nicht mehr machen.


  • Bevor wir nun unseren Frust auf Dr. Becker los lassen, sollten wir uns mal echt fragen, ob er dafür zuständig ist?
    Was wenn es gar nicht seine Zuständigkeit betrifft, weil er in einer anderen Abteilung tätig ist?
    Es gibt ja mehrere Abteilungen wie, Software, Hardware usw.


    Das ist dem Facebook finde ich Super und wir können nur abwarten ob da jemand Stellung bezieht.


    Früher hat es ja HERE gemacht und die Probleme wurden sehr schnell gelöst, Schade das die das nicht mehr machen.


    Hallo David66,


    als sogenanntes Spezialmember würde ich doch mal meine(n) Vogesetzten darauf hinweisen, dass wir keine Amis, sondern Europäer sind und dass wir hier eigene Gesetze und Meinungen haben und dieses Verhalten der Firma Becker, bzw. seinem Shareholder nicht zu mehr Profit führt.


    Es geht ja nur um eine Sache: "Bekomme ich für mein bezahltes Geld Ware, Leistung oder ein dummy.file"?
    Und ist es richtig eine bezahlte Leistung durch Softwaremanipulation heimlich abzuschalten, obwohl der Kunde eine lebenslängliche Funktion gekauft hat.


    Eine Stellungnahme, auch eine schlechte, im Dezember 2015 hätte der Firma Becker sicher weniger Imageverlust gebracht, wie das an den Tag gelegte Verhalten!


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Das ist dem Facebook finde ich Super und wir können nur abwarten ob da jemand Stellung bezieht.


    Früher hat es ja HERE gemacht und die Probleme wurden sehr schnell gelöst, Schade das die das nicht mehr machen.


    Der erste Kommentar von becker auf Facebook: https://de-de.facebook.com/mybecker/posts/195174700867617



    Genau so eine Antwort habe ich erwartet nichts konkretes dazu sagen. :tdw :tdw :tdw


    Werde mich in Zukunft wohl wieder mit meinem PDA beschäftigen. :thumbup:

    Mit freundlichen Grüßen aus NRW



    ;( Wer lesen kann ist klar im Vorteil :rolleyes:

    OPEL = Optimale Perfektion Extremer Leistung = :]:]:]:]

  • Danke für die Info GWS-Navigo!


    Typisch unprofessionelles Verhalten! Probleme, die Becker schon über 4 Monate bekannt sind mit dem neuen Schreiber Kontakt aufnehmen, nach dem Anliegen fragen, so tun als wäre er selbst Schuld, 3 Wochen keine Antwort geben, wieder dumm fragen und wieder 3 Wochen warten lassen!!! So kann man eine Firma nicht zum Erfolg führen, so verhalten sich nur Stümper und Anfänger!


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

    2 Mal editiert, zuletzt von Keyboard ()

  • Hi an alle Betroffenen,


    neue Info ist unter dem vormals geposteten "facebook.com/mybecker" link zu lesen.
    Muss jeder für sich selbst seinen Glauben finden, wie das zu verstehen ist. :wow Mich beflügelt das nicht mehr. :D

    Mit freundlichen Grüßen aus NRW



    ;( Wer lesen kann ist klar im Vorteil :rolleyes:

    OPEL = Optimale Perfektion Extremer Leistung = :]:]:]:]


  • ---->O<----
    Gruß Karl :S


    du meinst --->0<--- ;)


    traurig, wenn man das hier liest, damals dachten wir, bei medion liegt vieles im argen, aber das serviceverhalten von becker ist ein richtig gutes beispiel für das lehrmaterial, wie es nicht sein soll. schade, die hardware sieht klasse aus.



    mfg rohoel.

  • Hallo rohoel,


    nein. Meinte ein großes Loch wo wir User unsere Kohle hineingeworfen haben, keine Gegenleistung, keine Antwort erhalten, geheimnisvolle Fragen lesen müssen wie: "Schreibe mir eine PN wenn Du Probleme hast". Dann gibt es scheinbar Antwort, die aber nicht von allen Usern gelesen werden darf".


    In einem Wort zusammengefasst: Typisch Becker!!!


    Man sollte die Situation an RTL oder SAT1 berichten, da gibt es so schöne Magazine die solche Sachen aufgreifen und auf Fragen eine Antwort bekommen,


    Gruß Karl ;)

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Oh jetzt soll's Privat weiter gehen wohl.... schaut mal auf FB

    Sehr geehrter Herr ..............,
    ich möchte mich für die späte Antwort entschuldigen!
    Mein Name ist xxxxxxxx und ich werde Sie in Ihrer Anfrage beraten.
    Ich werde Ihre Anfrage an meine vorsitzenden Kollegen weiterleiten.
    Ich möchte Sie aber davor fragen, in wiefern Sie nur normale Meldungen
    mit dem TMC Pro erhalten, wiefern es nicht funktioniert. Bitte
    beschreiben Sie, was Sie vom TMC Pro erwarten.


    Vielen Dank für Ihre ausführliche Mitteilung!


    Hallo,
    mehr Dummheit kann man wohl nicht erwarten. Das Becker Ränkespiel geht weiter,


    Gruß Karl


    Post aus Facebook