Becker active.6 CE LMU 6 o. LMU plus - schon Erfahrungen ?

  • Wenn das mit den Tausend events an HERE liegt, wieso ist das dann hier nicht so (ist ja dieselbe Quelle): http://here.com/traffic/
    Also ich vermute es liegt auch daran wie man die events verarbeitet in der Navi SW.


    Hallo,


    habe noch ein Garmin 3598. Bei diesem Gerät ist es auch so gewesen, dass die Verkehrsmeldungen laufend wiederholt wurden. Es gibt viele User die sich darüber immer noch beschweren. Seit ein paar Wochen, ist dieses lästige Sache an meinem Gerät weg. Warum, kann ich allerdings nicht erklären, aber vermutlich wurde an der Software etwas geändert,


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • In diesem Punkt liegt glaube ich die "Karte" bei Becker.
    Jedenfalls sieht es so aus, als wenn z.B. die Strassen eigene Kennungen (loc ?) haben und auch die Meldungen (htmc ?) eine jeweilige Kennung haben.
    Also kann man die auch rausfiltern oder sperren o.ä.


    So sieht z.B. ein Auszug (8 von 1462) aus der TMC-Eventliste aus:


    Habe ja schon oben geschrieben, daß man auch den Schwellwert z.B. auf 15min setzen könnte damit gar nicht erst der ganze Kleinkram mit 0min Verzögerung hochkommt.


    Grüße

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)


  • Auch der Empfang von normalen HQ TMC Events funktioniert wunderbar, aber erst nach dem trennen der Antenne vom Ladekabel. Dieses habe ich jetzt entlang der Windschutzscheibe gelegt.


    Hallo,


    kann es nur bestätigen mit dem TMC Empfang, immer das Antennenkabel von Ladekabel trennen. Habe meins ca. 1m abgetrennt und es liegt nun auf dem Armaturenbrett und
    die TMC Meldungen flattern nur so rein. :P Habe das active.6 LMU plus.


  • Hallo,


    kann es nur bestätigen mit dem TMC Empfang, immer das Antennenkabel von Ladekabel trennen. Habe meins ca. 1m abgetrennt und es liegt nun auf dem Armaturenbrett und
    die TMC Meldungen flattern nur so rein. :P Habe das active.6 LMU plus.

    Wäre hier jemand so nett und würde mal messen, wie lang das "abgezogene" Antennenkabel ist.


    Gruß und vielen Dank schon mal!!


  • Hallo,


    kann es nur bestätigen mit dem TMC Empfang, immer das Antennenkabel von Ladekabel trennen. Habe meins ca. 1m abgetrennt und es liegt nun auf dem Armaturenbrett und
    die TMC Meldungen flattern nur so rein. :P Habe das active.6 LMU plus.

    Der eingeschränkte tmc empfang kann auch an der metallbedampften glasscheibe liegen oder wenn man eine sonnenblendkeilfolie, insbesondere mit chromanteilen, angebracht hat. Ganz besonders die komplettfolierung bei auto's können den empfang reduzieren. Bluetooth macht auch große probleme bei wlan, weil ein teil des frequenzbandes beeinträchtigt wird. Die elektronik des autos selber, z.b. Das autoradio!, kann auch den empfang stören. Gps ist teilweise noch empfindlicher als tmc meldungen zu empfangen.



    Vor dem durchtrennen der kabel kann man ja erst mal einen y adapter mit tmc wurfantenne ausprobieren. Ein geschicktes verlegen hat ja schon oft für mehr tmc meldungen bei metallbedampften scheiben geholfen, was jedoch nicht unbedingt auch eine verbesserung für gps bedeutet um z.b noch mehr sateliten zu finden.Des weiteren sollen die antennenverstärker von ge tectronic gut funktionieren. Sicherlich auch ein versuch wert.

  • Hallo,


    ich war am Dienstag mit dem LKW in Hamburg und hatte auch keine Vorwarnung seitens des TMC. Stand aber derweil schon in einem drei Kilometer langen Stau vor dem Elbtunnel. Im PKW funktionierte alles einwandfrei.


    MfG Uwe

  • Hi


    hatte heute ganz eigenartiges zu berichten:
    hatte immer GPS-Empfangsproblem.....liegt vermutl zum teil auch daran dass ich das teil in der mittelkonsole vorm Schaltknüppel montiert habe..
    etwas abhilfe durch diesen GPS-Empfangsverstärker, aber immer noch nicht besonders.


    Und nun kommts: gestern ist mir der Akku vermutlich gegangen oder auch nur tiefentladen (meine frau hatte das Auto und achtet nicht auf solche Sachen)
    somit hängt das teil sozusagen nur am tropf der autobatterie/Ladung. UND DER GPS-EMPFANG FUNKTIONERT SOFORT UND PERFEKT ??????


    was soll ich mir dazu denken ?


    gruß
    roger