Becker active.6 CE LMU 6 o. LMU plus - schon Erfahrungen ?

  • Hallo auch,
    da ich und mein Z215 langsam in die Jahre kommen, halte ich Ausschau nach einem Navi mit größerem Display.
    Das 7" von Becker gefällt mir leider nicht.
    Nun gibt es ja seit Kurzem das "Becker active.6 CE LMU" oder "Becker active.6 LMU plus"
    Da ich weder BT noch OneShot Sprachsteuerung an meinem Z215 nutze würde mir der Funktionsumfang vom 6" ausreichen.
    Hat das Navi schon jemand, bzw in den Händen gehalten?
    Wohne im ländlichen Bereich und kome kaum zu den üblich verdächtigen Großmärkten, bin aber auch kein Fan von Widerruf-Rücksendungen.


    Wäre dankbar über ein paar Eindrücke von der "preiswerten" Backware .... ;)


    Grüße!

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

    Einmal editiert, zuletzt von Golfgaser ()

  • Wie du auf der Becker HP entnehmen kannst, ist das "Becker Active 6 LMU Plus" noch nicht erhältlich.
    Das "Becker Active 6 CE LMU" gibt es zwar schon, denke aber das es noch nicht so viele Leute gekauft haben.


    Also kann man da noch nicht wirklich viel dazu sagen (schreiben).
    Wird wohl noch ne Weile dauern bis jemand hier was dazu sagen ( schreiben) kann.


    Welche Funktionen (Features) es hat, kann man ja auf der Becker HP nach lesen.

  • Hi,
    das Becker Active 6 CE LMU gab es sogar schon in einer Aktion bei:

    Zitat

    "An diesem Sonntag (25.05.2014) gibt es wieder das EURONICS Best of Sunday Angebot:
    Ihr bekommt hier ein Becker Active.6 CE LMU Navigationsgerät in der Farbe schwarz-silber für einen ordentlichen Preis von 149,- Euro zzgl. Versand"


    Hier sind erste Bewertungen bei Ama...:
    http://www.amazon.de/product-reviews/B00JL2TOPU/ref=dp_top_cm_cr_acr_txt?ie=UTF8&showViewpoints=1


    Also nicht wirklich viel. :(


    Wie ist das eigentlich mit der "LMU"-Version?
    Wenn ich mir bei dem "Becker Active.6 CE LMU" Karten (z.B. das Paket "Spanien, Portugal und Gibraltar - 29,95€) dazukaufe.
    Ist das dann auch "LMU" ?
    Aber dann kann ich wohl gleich das "plus" kaufen - Unterschied ca. 20€ (?).
    Also Abwarten wann es mal im Geschäft zum "befummeln" ausliegt. :D 8)
    Grüße


    HALLO HERR BECKER!!
    Ich teste kostenfrei das Gerät in harter kurven- und kreisverkehrreichen Umgebung (Tenneriffa). 8)
    .
    .

    - Garmin DriveSmart 61LMT-D EU (010-01681-13)

    - BECKER Professional.6 LMU (Reserve)

    3 Mal editiert, zuletzt von Golfgaser ()

  • Na ja, wenn due CE LMU Gerät kaufst, geht man halt davon aus, dass du eiegntlich nur CE brauchst. Dann nehm halt das LMU Plus mit Gesamteuropa, kostet 20 Euro mehr, das ist schon güsntiger als ein Extra Paket beim CE dazu zu kaufen.

  • Hallo Golfgaser


    Aktuell gibts das Becker active 6 LMU Plus exklusiv bei QVC und es ist sofort lieferbar


    Vielen Nutzern reicht EU 20 also das active 6 CE LMU wer ganz Euroa benötigt bekommt für nur einen kleinen Aufpreis das active 6 LMU plus



    Gruß Dr Becker

  • Hallo,


    das active 6 ist so nicht zu gebrauchen. Die Eingabe von Zielen ist fast nicht möglich, da immer 2 oder 3 Buchstaben gleichzeitig ausgelöst werden. Die Darstellung der Navigation ist sehr ruckartig, der Anzeigepfeil dreht sich manchmal im Kreis und versucht dann erst mal wieder die richtige Position zu finden.


    In diesem Zustand kann man das Gerät nicht empfehlen. Denke, dass Becker da keine großen Anstengungen unternimmt, die Fehler abzustellen,


    Gruß Karl

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Hallo Keyboard,


    diese Aussage steht absolut im Gegensatz zu den Tests die bei uns im Hause stattfinden bevor wir Geräte für die Auslieferung freigeben.


    Ebenso steht dies im Widerspruch zu den bisherigen Kundenreaktionen


    Das Kunden Feedback für die neuen active Modelle ist überaus positiv und Deine Kritikpunkte werden nicht genannt


    Gruß


    Dr.Becker

  • Also hast du das jetzt selbst getestet, Keyboard, oder das von Amazon übernommen?



    Möchte da keinen Streit entfachen, aber fragen wie blöd sollte ich sein, eine solche Behauptung aufzustellen, ohne das Gerät zu haben. Ich war selbst überrascht, als ich den Link vom Post 3 heute angeklickt und dieselben Probleme gelesen habe. Ehrlich gesagt, hatte ich auch von dem Gerät nicht mehr erwartet. Der Enkel freut sich sicher, wenn ich ihm das für sein Fahrrad schenke,


    Gruß Karl


    Ps: Ich möchte die Diskussion nicht weiter führen um mir weitere Unterstellungen zu ersparen. Dieses Forum macht wirklich keine Freude mehr!

    Mißerfolge muß man sich erarbeiten. Erfolge bekommt man geschenkt

  • Zitat von »Elvislebt«

    Also hast du das jetzt selbst getestet, Keyboard, oder das von Amazon übernommen?


    Möchte da keinen Streit entfachen, aber fragen wie blöd sollte ich sein, eine solche Behauptung aufzustellen, ohne das Gerät zu haben. Ich war selbst überrascht, als ich den Link vom Post 3 heute angeklickt und dieselben Probleme gelesen habe. Ehrlich gesagt, hatte ich auch von dem Gerät nicht mehr erwartet. Der Enkel freut sich sicher, wenn ich ihm das für sein Fahrrad schenke,


    Hallo Karl,


    der User Elvislebt hat eine berechtigte Frage gestellt, denn wie oft kommt es vor das Leute irgendwelche Amazon Bewertungen lesen und dann der Meinung sind ,dies als ihre eigene Erfahrung darzustellen. Gerade bei neuen Geräten sind solche ersten Bewertungen immer mit Vorsicht zu genießen. Somit finde ich das du ihn unberechtigt angehst. Er unterstellt dir rein gar nichts.



    Ps: Ich möchte die Diskussion nicht weiter führen um mir weitere Unterstellungen zu ersparen. Dieses Forum macht wirklich keine Freude mehr!


    In diesem Punkt gebe ich dir Recht, aber aus anderen Beweggründen.